2 Jahre Berichterstattung über Mariazell und das Mariazellerland

Der Mariazellerland-Blog wird am 21. Jänner 2011 zwei Jahre alt.

Es hat sich viel getan im vergangenen, zweiten Jahr des Mariazellerland-Blogs. (Rückblick erstes Jahr). Zeit für einen kurzen Rückblick.

Beginnend im Winter vom Faschingsumzug in St. Sebastian und Gußwerk, über den Biathlon in Aschbach, zum Osterkonzert der Stadtkapelle im Frühjahr, folgte im Mai das erstklassige Mariazeller Gipfeltreffen, auf das im Sommer die Mariazeller Bergwelle nachfolgte.
Stellvertretend für die einzigartige Bergwellen Reihe sei hier das Rainhard Fendrich Konzert genannt, bevor im Herbst die Sänger- und Musikantenwallfahrt stattfand und Mariazell zum schönsten Ort der Steiermark gekürt wurde.

Zum Winterbeginn 2010 rückte der Mariazeller Advent in den Mittelpunkt des Interesses. Ein Highlight dessen war sicher der Krampuslauf. Weiters wurde die Kategorie Wissenswert geschaffen, wo Dr. Angelika Prentner in ihren Spezialgebieten wertvolle Tipps gibt. Diese Aufzählung soll nur einen kleinen Querschnitt vieler interessanter Geschehnisse des vergangenen Jahres darstellen.


Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 139 Artikel mit unzähligen Fotos und größtenteils auch mit Videos veröffentlicht. Die Videos wurden insgesamt  151443 mal angesehen. Die Zugriffe auf den Mariazellerland Blog haben sich im Vergleich zu 2009 mehr als verdreifacht. Im Jahr 2010 konnte der Mariazellerland Blog 538437 Besuche (1475 täglich im Schnitt) und 1.088.204 Zugriffe verzeichnen. Was 10.107.590 Hits zu Folge hatte (Klicks auf der Seite).

Die Top 3 Videos:

Mnozil Brass bei der Bergwelle 2009 – 51217 mal angesehen
Krampuslauf in Gußwerk 2009 – 7504 mal angesehen
Die Edlseer bei der Bergwelle – 5955 mal angesehen


In der Zwischenzeit hat der Mariazellerland Blog schon einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht. Als Beispiel möchte ich auf die Erwähnung in einem Interview von Stefan Heinisch – seines Zeichens philosophischer Tourismusdirektor von Bad Kleinkirchheim-Nockberge und selber begeisterter Blogger (www.illustro.at) – hinweisen.

Zum Interview mit Stefan Heinisch und seinen 3 Blogempfehlungen. Danke.

Vielleicht auch noch interessant für einige Leser. Für die Berichterstattung und Wartung des Mariazellerland Blogs hat sich meine Arbeitszeit auf ca. 120 Stunden pro Monat eingependelt (Full HD Videos verschlingen einiges an Zeit).

ZEIT:

Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt.

Aleksej Andreevic Arakceev, (1769 – 1834)

Zu guter Letzt. Ein Danke den vielen Lesern und denen, die sich die Mühe machen einen Kommentar abzugeben.

Pin It

Skisaison Opening im Mariazellerland 2010

Liftbetriebe eröffneten die Wintersaison 2010 im Mariazellerland.

Am 4. Adventwochenende (18.12.2010) wurden die meisten Pisten im Mariazellerland und näherer Umgebung für Skifahrer geöffnet.
Wir haben die Mariazeller Bürgeralpe am Samstag befahren. Leider war an diesem Tag noch kein so kitschig, schönes Wetter wie an den darauf folgenden Tagen.

Die Pistenverhältnisse waren sehr gut, der Schnee klasse zu fahren. Die eisigen Temperaturen trieben uns dann aber in die Edelweißhütte zum Pfanni, um sich bei einem guten Supperl zu wärmen.

So wie sich die Schneeverhältnisse derzeit präsentieren, dürfte der Skibetrieb problemlos über die Weihnachtsferien möglich sein. Weihnachtstauwetter inklusive…

Pisteninfos und Betriebszeiten der jeweiligen Skigebiete:

Mariazeller Bürgeralpe

Gemeindealpe Mitterbach

Snowpark Niederalpl

Josefsberg

Annaberg

Pin It

Mariazeller Adventmarkt – nur mehr 2 Tage

Der Advent nähert sich seinem Ende und somit schließt

der Mariazeller Advent seine Pforten am 19. Dezember 2010.

Nur noch Samstag und Sonntag besteht die Möglichkeit den Mariazeller Adventmarkt 2010 zu besuchen.

Wer die Vorfreude aufs Christkind verstärken will, dem sei der Mariazeller Advent ans Herz gelegt. Hütten mit Schneedach wie aus Zuckerguß, ein Riesenadventkranz mit bereits 18 brennenden Kerzen und ein Adventkalender bei dem schon fast alle Türchen leuchten…

Das Foto vom Mariazeller Hauptplatz wurde heute Freitag, 17. Dezember 2010, gemacht.

Pin It

Adventhütten beim Mariazeller Advent 2010

Das Angebot des Adventmarkts in Mariazell bildlich aufbereitet.

Es gibt beim Advent in Mariazell neben vielen erstklassigen Adventveranstaltungen ein sehr spezielles Angebot beim Adventmarkt.

Neben den nicht wegzudenkenden Punschständen findet man von Schafmilchseifen, über kulinarische Schmankerl bei der Mariazeller Genusshütte, bis zum Holzkunsthandwerk ein umfangreiches Anbebot.
Mit Steirergröstl, Kasspatzen, ofenfrischem Lebkuchen und gebrannten Kernen läßt sich der Gaumen sofort verwöhnen. Das weitere Angebot lädt ein, den Lieben zu Hause Freude zu bereiten.

Auf den Fotos sieht man das komplette Angebot in den Hütten am Adventmarkt.
Weiters bieten im Raiffeisensaal Betriebe der Meisterstrasse ihre Produkte an.

Pin It

Mariazeller Advent Fotos – Bilder zur Einstimmung

Bilder des Mariazeller Advents aus den Jahren 2008, 2009 und 2010.

Für alle Blog Leser die den Mariazeller Advent gerne besuchen möchten, habe ich zur Einstimmung ein paar Bilder von 2008 bis 2010 zusammen gestellt.

Das Knirschen des Schnees in der Kälte, der Duft von Punsch und gerösteten Nüssen, sowie die adventlichen Klänge lassen sich leider nicht auf Fotos festhalten.

Um alle Sinne zu verführen und sich in weihnachtliche Stimmung zu versetzen, hilft nur nach Mariazell zu fahren und sich von der einzigartigen Atmosphäre des Mariazeller Advents verzaubern zu lassen.

Pin It

Winterliche Verhältnisse am Nationalfeiertag 2010 in Mariazell

26. Oktober 2010 am Hauptplatz in Mariazell.

Kalt und mit einer weißen Schneedecke überzogen, so präsentierte sich der Nationalfeiertag 2010 in Mariazell.
Nicht ungewöhnlich. Voriges Jahr am 15. Oktober 2009 waren es ca. 30 cm Neuschnee, bevor zu Allerheiligen 2009 wieder warmes Herbstwetter Einzug gehalten hat.

Hier im Vergleich ein Bild vom Hauptplatz in Mariazell am 26. Oktober 2010.


Und ein Bild vom Mariazeller Hauptplatz am 15. Oktober 2009.

Pin It

Steirerfest in Linz – Steirisch Anbandeln bei den Mariazellern

Premiere für das Steirerfest in Linz. Nach Wien wird nun in Linz steirisch angebandelt.

Die Landstraße und die Promenade in Linz ist von Don. 9. bis Sam. 11. September 2010 fest in steirischer Hand.
Alle Regionen der Steiermark sind in der Innenstadt von Linz vertreten. Die Steirer möchten mit steirischer Herzlichkeit und steirischen Spezialitäten die Herzen der Oberösterreicher gewinnen. Urlaub in der Steiermark soll unseren Nachbarn schmackhaft gemacht werden.


Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 Next