Bild der Woche: Kalter Wintermorgen in Mariazell

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein Winterbild vom Hollererteich das „Bild der Woche“.
Diese Woche haben wir wieder ein aktuelles Winterbild. Aufgenommen beim Frühstücks-Blick aus seinem Wohnzimmer war Andi Brandl begeistert über den stimmungsvollen „Supermond“ der aber, wie er sagt, am Foto nicht sogut rüber kommt wie in natura. Verständlich, hat er doch auch das wundervolle Mariazellerland mit Weitwinkel bzw. Panorama-Aufnahme im Bild festgehalten und dann ist der Mond halt nur mehr ein größerer Punkt. Mit Tele, so wie viele Vollmond Fotos verbreitet werden, ist der Mond zwar schön groß, entspricht aber auch nicht der Wirklichkeit. Uns gefällt sein „Mariazellerland Foto mit Vollmond“, geschossen am 15. November 2016 morgens, sehr und die schöne Lichtstimmung mit Schneelandschaft tut ein übriges, dass sein „Supermond“ Foto auch mit kleinem Mond „Bild der Woche“ wurde. Herzlichen Dank Andi.
Weiterlesen

Bild der Woche: Panoramablick auf Mitterbach

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Foto der Kläfferquelle das „Bild der Woche“.
Diese Woche hat uns ein Wintereinbruch (siehe Webcams) mit ziemlich frischen Temperaturen gezeigt, dass auch im Frühling noch einmal Winter spürbar werden kann. Schnee im April ist ja eigentlich nichts ungewöhnliches im Mariazellerland, nur sind wir es nicht mehr gewöhnt ;-). In meinem Fotoarchiv ist mir zufällig ein Foto vom 20. Mai 2014 untergekommen, da zeigen sich die Gipfel von Gemeindealpe und Ötscher auch in frischem Weiß. Also auch im Mai kann es sein, dass der „Fast schon Sommer“ kurz vom Winter unterbrochen wird.
Weiterlesen

Bild der Woche: Panoramablick vom neuen Terzerhaus

JEDEN Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein Hochzeitsfoto der Bürgermeistertochter Manuela Kuss das „Bild der Woche“.
Diese Woche ist der Panoramablick in das Mariazellerland von der Terrasse des neuen Terzerhauses auf der Gemeindealpe das „Bild der Woche“. Fotografiert wurde der wundervolle Ausblick von Fritz Zimmerl am 21. Mai 2014. Die offizielle Eröffnungsfeier vom neuen Terzerhaus findet am 22. Juni 2014 statt.
Weiterlesen

Wandertour – Vom Josefsberg auf die Bichleralpe

In kurzer Wanderzeit ein herrlicher Panoramablick-Bichleralpe (1378m)


An der nördlichen Grenze des Mariazellerlandes liegt der Josefsberg als unser Ausgangspunkt für die Wandertour auf die Bichleralpe (1378m). Die Bichleralpe liegt südöstlich des Josefsberg und gehört zu den Türnitzer Alpen.
„Bichleralpe“ als Name dürfte sich erst auf den neueren Wegweisern durchgesetzt haben. Alte Schilder zeigen desöfteren die Aufschrift „Büchleralm“.
Weiterlesen

Fallenstein (1536m) Wanderung über Schöneben-Höhenreithalm

Eine Tour zum Fallenstein (1536m) mit kleinen Umwegen.


Der Startpunkt unserer Tour zum Fallenstein-Gipfel war die Schöneben. Wir sind mit dem Auto in die Schöneben gefahren und haben beim Schranken geparkt. Dort sind an einem Schönwetterwochenende einige Autos geparkt, da dieser Platz Ausgangspunkt mehrerer wunderbarer Wanderungen ist. Weiterlesen

Ausflugsziele im Mariazellerland als kleine Planeten

Viele unserer schönen Ausflugsziele wären auch herrliche Little Planets.


Es erinnernt etwas an „Der Kleine Prinz“ von Antoine de Saint Exupéry. Dieser lebt alleine auf seinem winzigen Planeten mit einer Blume, 3 Vulkanen und ein paar Affenbrotbäumen…

In dieser Art sind auch die „Little Planets“ aus dem Mariazellerland und jeder hat für sich seinen Reiz. Einen See, schöne Bäume, schmucke Häuser, eine Basilika, einen Aussichtsturm oder einen Pool…
Weiterlesen

Hauptplatz in Mariazell als „Little Planet“

Heute möchte ich Euch was außergewöhnliches zeigen, den Hauptplatz in Mariazell als „Kleinen Planeten“.

Das Foto habe ich heute, 31. Mai 2012, am Nachmittag in Mariazell als 360 Grad Panorama gemacht und daraus unseren wunderschönen „Little Planet“ erzeugt.

Je größer das Bild ist desto interessanter sieht es aus. Daher kann das Laden beim Klick auf das Bild etwas dauern.

 

Blick auf Mariazell aus verschiedenen Perspektiven

Fotos die Mariazell von verschiedenen Standorten zeigen.


Es gibt einige Berge rund um Mariazell von denen man einen Blick auf Mariazell und die Basilika hat. Ich habe mir die Mariazell am nächstgelegensten Berge ausgesucht, um den Blick auf Mariazell aus verschiedenen Perspektiven zeigen zu können.

Die Fotos wurden von der Sauwand (1. Bildreihe), der Tribein (2. Bildreihe) und Feldbauer bzw. Rasingberg (3.,4. und 5. Bildreihe) aus geschossen. Es ist interessant wie viele Details in den Originalbildern zu sehen sind und es kommt einem manchmal so vor als würde man auf eine Modellandschaft sehen. Da die verkleinerten Fotos die Details nicht so zeigen können, biete ich 3 Fotos zwar nicht im Original, aber doch so groß zum Download an, um zu sehen was ich meine. Die Freihand Panoramen sind leider nicht in jedem Bildteil scharf – liegt an meiner ungeduldigen Arbeitsweise 😉 Sorry.

Zum Download: MariazellAnnaburgMariazellerland Panorama

16h

Webcam in Mariazell – Livecam vom Mariazeller Hauptplatz

Webcam am Hauptplatz von Mariazell im regulären Betrieb.

Liebe Blogbesucher!

Die Webcam, die den Hauptplatz in Mariazell mit der Basilika zeigt, läuft schon seit Dezember 2010 im Probebetrieb. Das Livebild und der Schwenk über den Hauptplatz in Mariazell verursachen eine hohe Datenrate und die Webcam lieferte bei zuvielen Zugriffen nicht immer ein Bild. Die Fehlersuche war nicht einfach (Software, Hardware, Code).

Schlußendlich führte die Installation eines noch besseren Router zum gewünschten Ergebnis (Danke Tom Bröderbauer). Ein Webcam Bild vom Mariazeller Hauptplatz zu fast jeder Zeit (zwischen 3 und 4 Uhr Morgens gibt es kein Webcam Bild.)

Der funktionierende Betrieb wurde uns am 7. März durch einen neuen Besucherrekord am Mariazellerland Blog bestätigt. An diesem Tag erzielte der Mariazellerland Blog 114775 Hits, 88443 Files wurden abgerufen und 26991 Pages angesehen durch 14574 Zugriffe. Die Webcam hat an diesem Tag ohne Probleme ein Bild geliefert und ihre Feuertaufe somit bestanden.

Ein großes Danke an die „Apotheke zur Gnadenmutter“ in Mariazell für die Finanzierung der Webcam und des laufenden Betriebs.

Das Bild der Webcam ist immer in der linken Spalte sichtbar. Für eine größere Ansicht auf das Webcam Bild klicken oder Webcam Mariazell anklicken.


Seite 1 von 212