Bild der Woche: Sonnenuntergang am Hochschwab

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Foto einer Kuh in interessanter Perspektive das „Bild der Woche“.
Diese Woche haben wir für euch ein sehr stimmungsvolles Foto vom Sonnenuntergang am Hochschwab. Es gibt bereits einen Blogbericht mit tollen Fotos vom Sonnenaufgang am Hochschwab und diese Bilder zeigen die wundervolle Stimmung beim Sonnenuntergang. Die Fotos machen richtig Lust selber einmal Sonnenuntergang bzw. Sonnenaufgang am Hochschwab live zu erleben. Die Bilder wurden mir von Marlies Feichtenhofer übermittelt und mit einer kleinen Samsung WB850F gemacht. Herzlichen Dank Marlies für die tollen Fotos.
Weiterlesen

Termintipp: Jägerball in Mariazell mit der Meissnitzer Band

Jägerball am 17. Oktober 2015 ab 19:30 im Aktivhotel Weisser Hirsch.

Mariazeller Jägerball im traditionsreichen Ambiente. Es erwartet Sie ein attraktives, unterhaltsames Rahmenprogramm – ein Ball für Alle, die die Natur, die Tradition und gute Unterhaltung lieben.
Mit Unterstützung des steirischen Jagdschutzvereins Mariazell.
Der Reinertrag der Charity-Tombola geht zugunsten schuldlos in Not geratener bedürftiger Menschen in der Region.

DIE MUSI SPIELT
Jagdhornbläser Erzherzog Johann
Aschbacher Trachtenkapelle im Ballsaal
Meissnitzer Alpenrock im Ballsaal
Band Side by Side im Barbereich
Jagd & Co Disco im Ballsaal nach 24 Uhr
Weiterlesen

70 Jahre Sonntagsblatt – Wallfahrt

Mag. Heinz Finster und Bischof Wilhelm Krautwaschl mit „Weisser Hirsch“ GF Liselotte Sailer.

Am 26. September 2015 fand zum Jubiläum von „70 Jahre Sonntagsblatt“ die Sonntagsblatt Wallfahrt statt. Unter den Wallfahrern hoher Besuch mit Bischof Wilhelm Krautwaschl und dem Sonntagsblatt Geschäftsführer Mag. Heinz Finster.

Das Foto zeigt „Aktivhotel Weisser Hirsch“  GF KommR Liselotte Sailer inmitten von Mag. Heinz Finster und Bischof Wilhelm Krautwaschl.

Links:
www.sonntagsblatt.at
www.weisser-hirsch.at
Weiterlesen

Almabtrieb Fotos von Gerti Leitner

Ein paar Bilder vom Kräuterin-Almabtrieb.

Gerti Leitner aus Greith fotografiert gerne und lässt mir immer wieder einmal Mails mit schönen Fotos zukommen. Dieses Mal hat die Größe der Bilder fast gepasst, danke Gerti Leitner.
Schon seit über 30 Jahren ist Gerti Leitner für den Ausschank beim Auf- und Abtreiben auf die Alm zuständig. Somit konnte Gerti auch noch nebenbei den Almabtrieb fotografisch festhalten.
Nachfolgend die fotografischen Eindrücke vom Kräuterin-Almabtrieb 2015 nach einem schönen Almsommer.
Weiterlesen

Mariazeller Advent heuer ab 20. November

Mariazeller Advent öffnet heuer bereits am 20. November seine Pforten

Neues Einstimmungswochenende „Auf Advent zuwischaun“ (20. bis 22. November) ermöglicht Blick auf die handwerklichen Vorbereitungsarbeiten von Österreichs größtem und erfolgreichstem traditionellen Christkindlmarkt

(Mariazell, am 24.9.2015) Der Mariazeller Advent öffnet von 20. November bis 20. Dezember bereits zum 16. Mal seine Pforten. Erstmals findet von 20. bis 22. November ein Einstimmungswochenende unter dem Motto „Auf Advent zuwischaun“ statt, das einen Blick auf die Vorbereitungsarbeiten von Österreichs größtem und erfolgreichstem traditionellen Christkindlmarkt ermöglicht: vom Aufbau einer Blockhütte über das Belegen des begehbaren Lebkuchenhauses mit Lebkuchenziegeln bis zum Binden des weltweit größten hängenden Adventkranzes mit 12 Metern Durchmesser und 6 Tonnen Gesamtgewicht am Mariazeller Hauptplatz. An den darauf folgenden Adventwochenenden hat der Mariazeller Advent jeweils von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, zusätzlich noch am 7. und 8. Dezember. Höhepunkte sind der traditionelle Krampuslauf mit über 100 holzgeschnitzten Masken am 28.11., das Konzert der Florianer Sängerknaben am 3. Dezember sowie die Aufführung von Georg Friedrich Händels Oratorium „Der Messias“ am 17. Dezember.
Weiterlesen

Bild der Woche: Spätsommergruß von der Feldwiesalm

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein „ruhiges“ Foto einer Bootsfahrt am Erlaufsee das „Bild der Woche“.
Für diese Woche hat mir Hans Riegler, seines Zeichens bereits den 3. Sommer Halter auf der Feldwiesalm, einen Spätsommergruß in Form eines Kuhportraits mit interessanter Perspektive zukommen lassen. Die Almsaison ist nun vorbei und die Tiere sind bereits abgetrieben ins Tal. Heute ist Herbstbeginn und das Wetter ist auch danach. Erfreuen wir uns am Spätsommergruß von Hans, bei dem ich mich für das Foto herzlich bedanke.
Weiterlesen

Glaubensreich – Evangelisch im Ötschergebiet

Holzknechte * Geheimprotestanten * Reformer – Evangelisch im Ötschergebiet

Seit 29.April 2015 hat die Station Glaubens:Reich “Geschichte der Evangelischen im Ötschergebiet” der NÖ Landesausstellung ÖTSCHER:REICH in der alten Evang.Schule Mitterbach viele einzelne Besucher als auch Gruppen angelockt.
Bald wird der 2000. Besucher erwartet.
Das in Österreich einzigartige Thema begeistert und berührt die Gäste in besonderen Maße, was auch aus den Eintragungen im Gästebuch herauszulesen ist. (Quirinus Reichen, Historisches Museum Bern: “Extra wegen dieser Ausstellung hierher gekommen bin nicht enttäuscht worden.“)
Die kleine Gruppe der Ausstellungsführer mit Rosemarie Karner, Mag. Claudia Kubelka, Dagmar Wallner, Walter Pusch, Peter Größbacher, Hubert Spielbichler und Martin Weber begrüßt und betreut die Besucher in vorbildlicher Weise.
Ein Bericht erscheint in der Ausgabe Die SAAT 10/2015 evang. Zeitung für Österreich
Weiterlesen