Bild der Woche: Brunnsee am 24. April 2021

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Immer wieder schön und zu jeder Jahreszeit etwas anders ist das Fotomotiv „Brunnsee“ im Salzatal. So auch diese beeindruckende Version mit den schneebedeckten Bergen im Hintergrund und dem beginnenden Frühling im Tal. Gemacht hat dieses Handyfoto Isabella Klaus aus Türnitz, die laut Mail den Mariazellerland Blog regelmässig liest und meine dort angeführten Wandertouren immer wieder ausprobiert. Eine davon hat Isabella Klaus an den Brunnsee geführt und ich zitiere aus dem Mail „Der Anblick vom See war traumhaft, genauso wie das Brunntal, in das wir gewandert sind. Das Wetter war vormittags schon sehr warm, da es im Tal windstill war. Liebe Grüsse und danke für ihre tollen Beiträge und Bilder, Isabella Klaus aus Türnitz“.
Weiterlesen

Hochschwab – Teufelsspaziergang

Eine extrem herausfordernde Kletterroute ist der Teufelsspaziergang im Hochschwabmassiv.

Jeder Kletterer, der viel in einem Gebiet unterwegs ist, kennt wohl diese Touren, welche von einem fast schon legendären Mythos umweht werden. Wenige Wiederholungen, schlecht abgesichert, und oftmals wilde Kletterei sind nur einige Attribute, welche auch immer wieder fielen wenn man vom Teufelsspaziergang hörte.
Weiterlesen

Bild der Woche: Steinbock am Hochschwab

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Manfred Ofner, ein richtiger Bergfex aus Mitterbach, war vor kurzem im Hochschwabgebiet unterwegs. Ein junger Steinbock hat sich für Manfred in Pose gestellt und Manfred „Genti“ Ofner hat mit seinem Iphone diese wundervolle Begegnung festgehalten. Herzlichen Dank „Genti“ für das beeindruckende Bild.
Weiterlesen

Bild der Woche: Brrrr – Hochschwabgipfel Ende Mai 2020

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Fotos bei denen mir schon beim Ansehen kalt wurde, hat mir Chri Grabner kürzlich gemailt. Er war am 27. Mai 2020 am Hochschwabgipfel und wie man an den Bildern erkennen kann, herrschten dort an diesem Tag tiefwinterliche Verhältnisse. Interessante Schneestrukturen haben sich gebildet und das Ende Mai. Herzlichen Dank Chri für Deine eindrucksvollen Bilder vom Hochschwab. Ich warte noch etwas und freue mich auf grüne Almen und Bergblumen 😉
Weiterlesen

Wandertipp: Bodenbauer-Häuslalm-Sackwiesensee-Sonnschien-Bodenbauer


Vom Bodenbauer (884m) auf die Häuslalm (1526m), zur Sackwiesenalm, zum Sackwiesensee, auf die Sonnschienhütte und retour zum Bodenbauer – Höhendifferenz: höchster, niedrigster Punkt – 642m – kulminierte Höhen 840m – Wegstrecke ca. 17 km Rundwanderung – Gehzeit ca. 7 1/2 Stunden

Ein Weg, bei dem man keinen Gipfel erklimmen muss, aber mit einer herrlichen Aussicht. Diese abwechslungsreiche Wanderung ist deshalb empfehlenswert, weil sie das imposante alpine Bergpanorama der Vorberge des Hochschwabs, beim Bodenbauer beginnend, auf die Häuslalm 1526m, bis zum bacherlwarmen Sackwiesensee 1414m und der wunderschönen Hochalm bei der Sonnschienhütte 1523m umrahmt von Bergen wie der Stallmauer, Kulmstein, Spitzkogel, Ebenstein, Polster, Seemauer, einzigartig vereint.
Weiterlesen

Edelboden – Hochschwab Impressionen

Fotoimpressionen vom Edelboden im Hochschwabgebiet geschossen von Gerti Leitner.

Gerti Leitner aus Greith lässt uns regelmäßig teilhaben an ihren Fotoausflügen und desöfteren war ein Foto aus ihrer Sammlung „Bild der Woche“.
Diesmal möchte ich euch mit den wundervollen Bildern von Gerti Leitner auf den Edelboden entführen. Da möchte man gleich seine Wanderschuhe anziehen und losgehen… Danke Gerti.
Weiterlesen

Impressionen Ötschergräben & Hochschwabgebiet

Impressionen Ötschergräben & Hochschwabgebiet von Sylvia Leodolter aus Etmissl.

Von Sylvia Leodolter habe ich wundervolle Fotos ihrer Frühlingswanderungen bekommen die ich hier zeigen möchte.

Vor ein paar Wochen waren sie in den vorderen Ötscher Tormäuern unterwegs.
Von Trübenbach bis zum Trefflingfall, einfach herrlich, der Erlauf entlang.
Beeindruckend das frische grün der Buchen und überall Bärlauch.
Weiterlesen

Mariazellerland Fotoshow in Videopräsentation

Für den Steirerball in Wien bekam ich den Schnellauftrag eine kurze Fotoshow mit Highlights aus dem Mariazellerland zu gestalten. Diese wurde auf riesigen Leinwänden präsentiert und dürfte Eindruck hinterlassen haben da weitere Anfragen eingelangt sind diese Show zur Bewerbung des Mariazellerlandes verwenden zu dürfen. Die Fotopräsentation darf nun frei verwendet werden, bitte mit Hinweis auf den Mariazellerland Blog – mariazell.blog

Bild der Woche: Hochschwab Schiestlhaus

Hochschwab_IMG_1662

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Foto eines spiegelnden Baums im Erlaufsee das „Bild der Woche“.
Für diese Woche haben wir ein Bild von Sepp Fluch, eingereicht von seiner Schwester Margarita Markowitsch, gewählt. Der eisige Ausblick vom Hochschwabgipfel zum Schiestlhaus. Im Hintergrund kann man auch noch den schneebedeckten Ötscher erkennen. Geschossen wurde das Foto bereits am 24. Oktober 2015. Viel hat sich seither nicht geändert…und es sieht jetzt am 9. Dezember 2015 ziemlich ähnlich aus, ganz oben etwas Schnee im Tal gibt es noch keinen Winter. Herzlichen Dank an Margarita und Sepp für das winterliche Hochschwabfoto.
Weiterlesen