Bild der Woche: Hochzeit Birgit & Siegi

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Nach langer Zeit wieder einmal ein Hochzeitsfoto als „Bild der Woche“. Birgit Haberfellner und Siegfried Größbacher haben geheiratet. Birgit, die flotte Verkäuferin des Kaufhauses Arzberger und Siegi, umtriebiger Baumeister aus Mitterbach, haben ihre Liebe mit einem Ja-Wort besiegelt. Geheiratet wurde im engsten Familienkreis, aber Vroni Hörtner hat als Überraschung die Freunde das Paares eingeladen beim Auszug aus der evangelischen Kirche in Mitterbach Spalier zu stehen. Die Überraschung ist geglückt… Danke an Birgit & Siegi für die Zurverfügungstellung der Fotos.
Weiterlesen

Termintipp: Konzert „Röstfrischer Musikgenuss“

„Röstfrischer Musikgenuss“ in der Evangelischen Kirche Mitterbach.

Sonntag, 24. April 17.00 Uhr

Das Streichquartett „MELANGE“ verwöhnt sie mit erlesener Musik vom Barock über zeitlosen Klassikern bis hin zur gehobenen Unterhaltungsmusik.
Weiterlesen

Preisträgerkonzert des Begabtenförderungsfonds


Der Begabtenförderungsfonds für talentierte junge Musiker der Region Mariazellerland übergab bei einem feierlichen Konzert am 6. Oktober 2018 in der evangelischen Kirche Mitterbach am Erlaufsee finanzielle Unterstützungen an 11 MusikerInnen. Erfolgreich abgelegte Prüfungen oder Wettbewerbsteilnahmen, der Besuch von Fortbildungskursen/Seminaren und der Ankauf von hochwertigen Instrumenten sind die Vergabekriterien dieses Fonds. Die Initiatoren Peter Größbacher, Musiklehrerin Claudia Prammer und Musikschuldirektor Mag. Hannes Haider freuten sich über die ansprechenden musikalischen Leistungen sowie über das rege Publikumsinteresse.
Weiterlesen

Öst. Bauherrenpreis für Projekte in Mariazell und Mitterbach

Die Evangelische Kirche in Mitterbach und die Basilika Mariazell erhielten den Bauherrenpreis 2017.

Der Bauherrenpreis, vergeben von der Zentralvereinigung der Architekten Österreichs, würdigt Bauvorhaben, welche in der Verwirklichung ihrer Bauaufgabe, der Ausführung, der architektonischen Gestalt, in ihrem gesellschaftlichen Engagement und innovatorischen Charakter als vorbildlich zu bezeichnen sind – exzeptionelle Lösungen, die auf Grund intensiver Kooperation von Bauherren und Architekten zustande gekommen sind.

Aus 23 nominierten von 82 eingereichten Projekten wurden zwei Projekte aus dem Mariazellerland 2017 mit dem Bauherrenpreis ausgezeichnet.
Weiterlesen

Evangelische Gemeinde in Mitterbach feierte 500 Jahre Reformation

LH Mikl-Leitner: Tiefe Partnerschaft zwischen evangelischer Kirche und Land Niederösterreich

Das traditionelle Gustav-Adolf-Fest wurde aufgrund des 500-jährigen Reformationsjubiläums am Donnerstag, 15. Juni 2017, in Mitterbach, der ältesten evangelischen Pfarrgemeinde in Niederösterreich, gefeiert. Seitens des Landes nahm an den Feierlichkeiten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner teil.

„Wie dieses Fest gefeiert wird, ist auch Ausdruck einer ganz tiefen Partnerschaft zwischen der evangelischen Kirche und dem Land Niederösterreich, weil wir einen partnerschaftlichen und freundschaftlichen Umgang miteinander pflegen“, sagte die Landeshauptfrau. „Daher freut es mich ganz besonders, dass wir dem 500-jährigen Reformationsjubiläum auch eine Sonderausstellung auf der Schallaburg widmen, wo Geschichte erzählt wird, die Religion im Mittelpunkt steht und wo Informationsarbeit und Aufklärungsarbeit geleistet werden“, betonte sie.
Weiterlesen

Abendkonzert Mitterbach – „Jubiläum 500 Jahre Reformation“

Abendkonzert in Mitterbach im Zuge der Feierlichkeiten 2017 zum „Jubiläum 500 Jahre Reformation“.

Gut besucht war das Abendkonzert am Freitag, 17. März 2017 in der Evangelischen Kirche in Mitterbach. Der Mariazellerlandchor, das Blockflötenensemble der Musikschule Mariazell und Prof. Dr. Suitbert Oberreiter an der Orgel begeisterten das Publikum. Durch den Abend führte Peter Grössbacher.
Herzlichen Dank an Josef Kuss für die Fotos und das Video.
Weiterlesen