Get together & Informationsaustausch im Betriebszentrum Laubenbachmühle

Mostviertel Regionstag 2021

01.06.2021 | Am Dienstag luden Mostviertel Tourismus, die Niederösterreich Bahnen – Mariazellerbahn und der Naturpark Ötscher-Tormäuer die touristischen Partner der Region zum gemeinsamen Informationsaustausch in das Betriebszentrum Laubenbachmühle.

„Ziel des Regionstages ist die gegenseitige Information und Vernetzung zwischen touristischen Organisationen und Leitbetrieben der Region“, erklärt Mostviertel Tourismus-Geschäftsführer Andreas Purt. So präsentierten sich neben den Gastgebern auch St. Pölten Tourismus, das Naturhotel Steinschalerhof, der Tourismusverband Pielachtal, die Annaberger Lifte, das Dorfresort Mitterbach, die Gemeindealpe Mitterbach und der Tourismusverband Mariazellerland.
Weiterlesen

Ausflugs-und Wandertipp: Erlebniswelt Mendlingtal „Auf dem Holzweg“


Die Kraft des Wassers und deren frühere Nutzung, wird einem bei der wunderschönen Wanderung durch die eindrucksvolle „Schlucht“ in der „Erlebniswelt Mendlingtal“ vermittelt.

Von Mariazell ca. 45 Minuten mit dem Auto entfernt, sei diese grandiose Wanderung jedem ans Herz gelegt. Wir waren begeistert über diesen sehr gepflegten Wanderweg entlang des Mendlingbaches, der über Stege und Brücken durch das klamm-ähnliche Mendlingbachtal führt. Eine alte Holztriftanlage wurde dort wieder neu errichtet und es begeistert wie das Leben der Holzknechte und die Eisenverarbeitung annodazumals eindrucksvoll näher gebracht wird. Wegen Corona findet derzeit kein Schautriften statt. Aber es ist auch ohne sehr empfehlenswert.
Weiterlesen

Maiszinken (1075 m) – Rundwanderung mit wundervollen Blickpunkten auf den Lunzer See


Feine Rundwanderung auf den Maiszinken in Lunz am See (Mostviertel), mit tollen Ausblicken auf den schönen Lunzer See.

Eine amüsante, wanderfreudige Partie aus dem Mariazellerland hat sich zur nachfolgend beschriebenen Rundwanderung am Lunzer See eingefunden. Esther hat die Tour geplant und wir sind brav mitgegangen und haben den wundervollen Sonntag, am 9. Mai 2021, mit allen Sinnen genossen.
Weiterlesen

Bild der Woche: Parhelia am Hochstadelberg

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Bernhard Voska ist ein richtiger Bergfex und bringt von seinen Touren immer tolle Fotos mit nach Hause, wie man in seinem Facebook Account sehen kann >> Bernhard Voska Facebook. Mir hat er per Messenger ein besonderes Bild vom Hochstadelberg zukommen lassen. Es zeigt eine Parhelia oder Nebensonne (siehe Wikipedia) beim Hochstadelberg-Gipfelkreuz. Herzlichen Dank Bernhard für das beeindruckende Foto.
Weiterlesen

Vorstandsklausur vom Verein des Naturparks Ötscher-Tormäuer


Eine zweitägige Klausur am 21. und 22. Oktober 2020, des neu gewählten Vorstands vom Verein Naturpark Ötscher-Tormäuer, stand ganz im Zeichen vom Kennenlernen des eigenen Naturparks und der besseren Vernetzung untereinander!

Am 25. Juni wurde der Vorstand vom Verein Naturpark Ötscher-Tormäuer neu gewählt und besteht nun aus jeweils zwei entsandten Personen aus den Naturpark-Gemeinden Annaberg, Mitterbach, Gaming und Puchenstuben.
Weiterlesen

Ötschergräben Mirafall Herbstwanderung

Wandertipp für die kommenden Herbstferien – Mirafall im Naturpark Ötscher-Tormäuer.

Immer wieder schön und jedesmal ein bißchen anders ist eine Wanderung in den Ötschergräben. Heute, am 21. Oktober 2020 haben wir es optimal erwischt mit dem Sonnenstand beim Mirafall.
Ca. 13:30 Uhr ist noch Sonnenlicht und ab 14 Uhr ist der Winkel der Sonne zu flach um noch in die Ötschergräben zu scheinen. Derzeit ist ziemlich viel Wasser im Mirafall und dieser daher besonders schön anzusehen – mit gesunden Aerosolen im Überfluss.
Die Herbstferien stehen vor der Tür (24. Oktober bis 2. November 2020) und bei entsprechendem Wetter ist die Wanderung in den Ötschergräben ein Wander-Highlight.
Weiterlesen

Bild der Woche: Kunstprojekt Cliffhanger in den Ötschergräben

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Wer in den Ötschergräben zum Mirafall wandert, wird eine interessante Überraschung erleben. So wie Eva Wenzel und Tom Reisenberger vergangenen Sonntag, als sie in den Felsen des Mirafalls eine Touristeninformation gefunden haben. Nicht direkt erreichbar ist diese Kunstinstallation von Steinbrener/Dempf & Huber, aber als Fotomotiv ist es schon was besonderes. Herzlichen Dank an Eva & Tom für ihr „Bild der Woche“. Weitere Infos zum Kunstprojekt Cliffhanger.
Weiterlesen