Adventkranzweihe & Krampuslauf beim Mariazeller Advent 2014

Der Tag des Krampuslaufes war wieder einmal ein extrem besucherstarker Tag beim Mariazeller Advent.

Wie auch in den vergangenen Jahren war der Tag des Krampuslaufes ein außergewöhnlicher Tag beim Mariazeller Advent 2014.
Viele Gäste aus Ungarn, Tschechien und der Slowakei kamen scharenweise nach Mariazell um beim großen Krampuslauf im Zuge des Mariazeller Advents dabei zu sein.
Beim Fotografieren am Hauptplatz habe ich ein Päarchen mit ihrem Handy fotografiert und nachgefragt woher sie kommen. Aus Kroatien war die Antwort, ist nicht soweit, nur gut 4 Stunden Autofahrt und nach dem Krampuslauf fahren sie wieder heim. Wie man sieht – alles ist relativ.

Die 4000-5000 Besucher aus diesen Ländern waren am Nachmittag natürlich auch in Mariazell am Christkindlmarkt. Bei den Hütten und in den Gaststätten herrschte „Ausnahmezustand“, aber es ging aus meiner Sicht trotzdem nicht hektisch zu. In Zweierreihen von mehreren Seiten stellte man sich an, bis man dran kam. Diese Besuchermassen sind natürlich eine große Herausforderung für den Ort und die Parkmöglichkeiten. Aber die Einsatzkräfte Feuerwehr, Polizei, Rettung arbeiten hervorragend.
Weiterlesen

Mariazeller Advent 2014 – Eröffnungsfeier mit Bundespräsident Dr. Heinz Fischer – Fotos

Feierliche Eröffnung des 15. Mariazeller Advents durch Bundespräsident Dr. Heinz Fischer.

Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, der 1. LHStv. der Steiermark, Hermann Schützenhöfer, die Excellenzen Prof. Dr. Günther Granser und Dr. Konrad Scharinger, Konsul Dr. Franz Harnoncourt, ALLE Bürgermeister des Mariazellerlandes – Josef Kuss (Mariazell), Manfred Seebacher (St. Sebastian), Michael Wallmann (Gußwerk), Herbert Fuchs (Halltal), Alfred Hinterecker (Mitterbach) und viele Ehrengäste aus Wirtschaft und Tourismus fanden sich zur Eröffnungsfeier in der Basilika in Mariazell ein. Der Organisator des Mariazeller Advents Johann Kleinhofer hatte ein umfangreiches Programm zusammengestellt.
Weiterlesen

Mariazeller Advent 2014 – 1. Tag Fotos

1. Tag des 15. Mariazeller Advents in Mariazell – Statt Schnee gab’s Sonnenschein.


Mit Schnee konnte der Mariazeller Advent 2014 am 1. Tag (27.11.2014) leider nicht aufwarten, dafür mit Sonnenschein für die nebelgeplagten Besucher aus den flacheren Gefilden. Diese waren begeistert über die Sonne, nachdem diese in vielen Gebieten schon seit Wochen hinter einer dicken Nebeldecke verborgen ist.
Der Donnerstag ist immer der ruhigere Tag und der Eröffnungstag sowieso. So ging es sehr beschaulich zu in Mariazell.

Morgen steht dann die offizielle Eröffnung mit Bundespräsident Dr. Heinz Fischer am Programm. Da wird um einiges mehr los sein beim Mariazeller Christkindlmarkt.
Nachfolgend noch ein paar Fotos des heutigen Tages.
Weiterlesen

Termintipps: Mariazeller Heimathaus im Advent 2014

Adventveranstaltungen im Heimathaus

Gelebtes Brauchtum im Heimathaus beim traditionellen Schifferlbasteln für Kinder am Sonntag, 30. November 2014 von 14 bis 17 Uhr, bei der Adventstunde mit dem Tannberger Viergesang am Sa. 6. Dezember um 16:00 Uhr und bei der Adventstunde mit Elfriede Rohringer und der Friedensteiner Saiten Musik am Fr. 12. Dezember um 16:00 Uhr.

Führungen durch das Mariazeller Heimathaus

In 25 Schauräumen wird Ihnen eine Vielfalt an Exponaten präsentiert: die Wallfahrt zur Mariazeller Gnadenmutter, das zum Teil schon aussterbende Handwerk, regionales Brauchtum, alpenländische Jagdkultur zwischen Hochschwab und Ötscher und noch viel mehr.

Im Advent gibt es jeweils am Samstag, Sonntag und Feiertag um 14 Uhr eine ca. 30 Minuten lange Kurzführung (ausgenommen am Sonntag, 30. November).
Weiterlesen

Bild der Woche: Ötschergräben im November

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein altes Foto mit Schnee, welches zeigte wie der Winter sein könnte, das „Bild der Woche“.
Diese Woche ist das Foto aus dem Grund ungewöhnlich, da es bei einer Ötschergräben-Wanderung im November 2014 gemacht wurde. Kein Eis, kein Schnee, noch immer optimales Wanderwetter und der Advent steht vor der Tür.
Herzlichen Dank an Tobias Spielbichler für das schöne „Bild der Woche“.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Tag des Dankes für die Vereine der Stadtgemeinde Mariazell

„TAG DES DANKES“ für Vereine und Organsiationen am 24.11.2014 im Mariazeller Rathaus.


Die hohe Zahl von 36 RepräsentantInnen mit Begleitung von Mariazeller Vereinen und Organisationen fanden sich im Stadtsaal Mariazell ein, um von der Stadtgemeinde Dankesworte durch Bürgermeister Josef Kuss und Vize-Bürgermeister Helmut Schweiger zu vernehmen und ein kleines Präsent des Dankes (Bildband „Faszinierendes Mariazeller Land“) entgegen zu nehmen.

Dank für die Bereitschaft Veranwortung zu übernehmen, Traditionen zu pflegen, Menschen zu helfen, Kultur zu erhalten, ein Tourismus Angebot zu schaffen und dies alles ehrenamtlich bzw. unentgeltlich. Die vielen Vereine und Organisationen die das gesellschaftliche Leben der Region prägen, wurden in der Rede von Bürgermeister Kuss als ein unschätzbarer Wert für das Mariazellerland bezeichnet.
Weiterlesen

Krampuslauf in Mitterbach 2014 – Fotos

Die Mitterbacher Seeteufl’n veranstalteten ihren 5. Krampuslauf in Mitterbach.


Hunderte Besucher wollten dabei sein als 7 Krampus-Passen beim 5. Krampuslauf der Mitterbacher Seeteufl’n für einen spektakulären Abend sorgten. Großes Kompliment an die „Veranstalter Kramperl“ – die Mitterbacher Seeteufl’n – für den perfekten Ablauf und den beeindruckenden Krampuslauf am Dorfplatz in Mitterbach. Außer den Mitterbacher Seeteufel’n präsentierten sich noch die Amstettner Höh’nteufl, die Lazarus Teifl’n, die Loosdorfer, die Kematner Urteufeln, die Hoitola Teifl’n sowie die Kufsteiner Festungsteifi. Es waren großartige Auftritte aller finsteren Gesellen in ihren handgeschnitzten Masken mit spektakulären Pyrotechnik- und Feuershows. Die Freiwillige Feuerwehr Mitterbach sorgte für die Absperrungen und die Sicherheit.
Weiterlesen

Tonion Fotos mit Schnee – Wolfgang Plasch

Wer Schnee sehen möchte muss hoch hinauf – in dem Fall auf die Tonion.


Im Mariazellerland herrscht weiterhin traumhaftes Herbstwetter mit zu milden Temperaturen (siehe Webcams Mariazellerland).
Vergangene Woche hat es aber auf den Berggipfeln geschneit und Wolfgang Plasch hat uns ein paar Bilder seiner Tonion Wanderung zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Am Gipfel sieht es ziemlich frisch aus, aber der Schnee dürfte in der Zwischenzeit schon wieder weniger geworden sein…
Weiterlesen

Weihnachten im Schuhkarton und Kinderschuhe für Osteuropa

Großartige Weihnachtshilfe aus dem Mariazellerland für Kinder in Moldawien und Jánoshalma-Südungarn.


Sage und schreibe 213 Schuhkartons haben Veronika Hörtner und Katharina Kroneis als Sammelstellen für „Weihnachten im Schuhkarton Österreich“ kontrolliert und reisefertig gemacht! Diese Schachteln wurden von den Spendern mit neuen Sachen gefüllt oder es wurde das zur Verfügung gestellte Geld von Vroni und Kathi zum Kauf der benötigten Dinge verwendet und in Schuhschachteln verpackt. Es werden Kleidung, Süssigkeiten, Kuscheltiere, Schulsachen, Hygieneartikel uvm. gekauft und gleichmäßig in den Schuhkartons aufgeteilt. Unterteilt in Alter von 2-14 Jahren. Es soll überall in etwa derselbe Inhalt, aber in passender Größe, vorhanden sein. Heuer werden die Schuhkartons, mit einem persönlichen Gruß des jeweiligen Spenders im Karton, Kindern in Moldawien übergeben für ein freudiges Weihnachten 2014.
Weiterlesen