Martinsfeier mit Laternenumzug in Mariazell 2014 – Fotos

Martinsfeier der Kindergartenkinder am 11.11.2014 in Mariazell.


Beim Kindergarten in Mariazell startete der Laternenumzug, angeführt vom “Heiligen Martin” am Pferd, gefolgt von Pater Michael und den Kindergartenkindern mit ihren liebevoll gebastelten Laternen. Bis zum Einzug in die Basilika sangen die Kinder, gut vorbereitet von Schwester Ruth und Ihren Kindergärtnerinnen, traditionelle Martinslieder.

In der Basilika wurde die Geschichte des Hl. Martin von den Kindern nachgespielt und Lieder gesungen. Der Hl. Martin teilte laut Überlieferung seinen Mantel mit einem Bettler und wurde wegen seiner Nächstenliebe zum Bischof ernannt.
Weiterlesen

Neues Team für das Rote Kreuz Mariazellerland

Das Rote Kreuz im Mariazellerland hat sich neu formiert.


In der Steiermark und dem Mariazellerland finden derzeit nicht nur politische Fusionierungen statt. Auch das Rote Kreuz geht mit der Zeit und hat sich neu aufgestellt. Die bestehende Bezirksstelle wird mit 1. Jänner in eine Ortsstelle umgewandelt und in die Bezirksstelle Bruck-Kapfenberg eingegliedert. Für das Rote Kreuz in Mariazell bedeutet dies einen nahezu nahtlosen Übergang, da man bereits in den Monaten zuvor immer enger mit den Kollegen aus Bruck vernetzt wurde.

Veränderung bedeutet beim Roten Kreuz Mariazellerland in diesem Fall aber auch einen Generationensprung. Ing. Hugo Sampl sen. wurde für seine jahrzehntelange Tätigkeit als Mitarbeiter und insbesondere für seine Funktion als Bezirksstellenleiter sowohl vom Roten Kreuz als auch Land Steiermark, in Vertretung durch LH-Stv. Siegfried Schrittwieser, geehrt. Abgelöst wird er vom neuen Ortsstellenteam, das sich nicht nur verjüngt hat, sondern auch einstimmig von den anwesenden Mitgliedern gewählt wurde. An der Spitze des Teams steht Andrea Prenner als neue Ortsstellenleiterin. Am Team-Foto fehlen leider Kurt Sommerer und Elisabeth Oberrauter.
Weiterlesen

Kameradschaftsbund Gedenkfeiern im Mariazellerland – Fotos

Gedenkfeiern und Kranzniederlegungen des Kameradschaftsbundes im Mariazellerland um Allerheiligen/Allerseelen.


Um Allerheiligen/Allerseelen wurde vom Kameradschaftsbund in den Mariazellerland Orten Halltal-Walster, Wegscheid, Gusswerk, Weichselboden und Mariazell an den Denkmälern, der verstorbenen Kameraden und Opfer der vergangenen Weltkriege gedacht.

Die Kranzniederlegungen mit feierlich umrahmter Gedenkmesse wurden von Herrn Fritz Bert fotografisch festgehalten. Herzlichen Dank Bert für die Fotos.
Die Fotos der heutigen Gedenkmesse (9.11.2014) wurden von Josef Kuss zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank Josef.
Weiterlesen

1. Hubertusfeier in Mitterbach – Fotos

Feierlicher Rahmen für die 1. Hubertusfeier des Hegerings Mitterbach.


Am 7. November 2014 fand die erste Hubertusfeier des Hegerings Mitterbach statt. Organisiert von Hegeringleiter Peter Schweiger und seinen Mithelfern wurde die Hubertusmesse in feierlichem Rahmen in der evangelischen Pfarrkirche abgehalten. Zelebriert von Frau Pfarrerin Dr. Birgit Lusche und stimmungsvoll umrahmt von der Familienmusik Grössbacher sowie den Jagdhornbläsern „Erzherzog Johann“.

Die Hubertusfeier sollte auch Nichtjägern Freude bereiten und im geselligen Zusammensein nach der Messe Einblick geben in die Arbeit der Jägerschaft. Was bei den feinen, heimischen Wildspezialitäten die dargeboten wurden besonders leicht fiel. Am Platz vor der Kirche sorgte dann eine Bläserabordnung des MV Mitterbach für die musikalische Untermalung.

Die Trophäe wurde von Rainer Digruber zur Verfügung gestellt, der den diesjährigen Hubertushirsch im Revier von Dr. Höbinger erlegte.
Weiterlesen

Termintipp: Totengedenken des Öst. Kameradschaftsbundes

Totengedenken des Österreichischen Kameradschaftsbundes in Mariazell.


Am kommenden Sonntag, 9. November 2014 findet um 9.30 Uhr in der Basilika Mariazell die Pfarrmesse mit den Totengedenken des Österreichischen Kameradschaftsbundes (ÖKB) und der Einsatzorganisationen statt. Mitgestaltet wird die Messe vom MGV Alpenland und der Stadtkapelle Mariazell. Anschließend gibt es eine Kranzniederlegung beim Friedensdenkmal im Kirchhof. Die Messe wird Mariazells Pfarrer Dr. Michael Staberl OSB zelebrieren.

Danke an Francisko Pavljuk für die Infos.

STARS OF STYRIA 2014 – 3 Lehrlinge aus dem Mariazellerland

Drei „Stars of Styria“ aus dem Mariazellerland.


Die Wirtschaftskammer, Energie Steiermark und Uniqa Versicherungen AG präsentierten am 30. Oktober 2014 die „STARS OF STYRIA“ – Top-Lehrlinge, ihre Ausbildungsbetriebe sowie Meister- bzw. Befähigungsprüfungsabsolventen.
Die Qualifikation der Fachkräfte ist die Basis des wirtschaftlichen Erfolges von Unternehmen. Mit dieser Auszeichnung wird ein Zeichen der Wertschätzung für Menschen gesetzt, die mit hohem Einsatz in berufliche Aus- und Weiterbildung investieren und Unternehmen, die dies als Ausbildungsbetriebe ermöglichen. Sie alle sichern den Erfolg in der Zukunft und werden mit dem STAR OF STYRIA ausgezeichnet.

Drei Lehrlinge aus der Region Mariazellerland zählen zu den Stars of Styria.

Sylvia Bodenlenz (Frisiersalon Moser Gerti GmbH)
Jennifer Schneider ( Kaufhaus Caj. Arzberger´s Nachfolger Arzberger Gesellschaft m.b.H. & Co KG)
Jasmin Ulrich (Malermeister Demmerer Gerhard)
Weiterlesen

Säge Gußwerk als feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber 2014 ausgezeichnet

Auszeichnung am 20.Oktober 2014 für die „Säge Gußwerk“


Feuerwehrfreundliche Arbeitgeber 2014 ausgezeichnet
Im würdigen Rahmen des Weißen Saales in der Grazer Burg fand die diesjährige Verleihung des Awards „Feuerwehrfreundliche Arbeitgeber 2014“ statt. Sowohl Landeshauptmann Mag. Franz VOVES, als auch Bundesfeuerwehrpräsident Albert KERN (für den Landesfeuerwehrverband Steiermark) und WKO-STMK Präsident Kommerzialrat Ing. Josef HERK hoben in ihren Ansprachen die beispielgebenden Leistungen jener steirischen Unternehmerinnen und Unternehmern hervor, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Umsetzung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeiten im Feuerwehrwesen unterstützen und fördern.
Zahlreiche Ehrengäste konnten zu diesem Festakt von Landeshauptmann und Feuerwehrreferent Mag. Franz Voves begrüßt werden – an deren Spitze standen 1.Landeshauptmann Stellvertreter Hermann Schützenhöfer, der Abgeordnete zum Landtag Steiermark Eduard Hamedl, die Grazer Gemeinderätin Martina Kaufmann, Hofrat Dr. Kurt Kalcher, Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter LBDS Gerhard Pötsch, zahlreiche Bezirkshauptleute und Bürgermeister nebst den Bereichsfeuerwehrkommandanten und ihren Stellvertretern und Vertretern der WKO-Regionalstellen.
Weiterlesen

Bild der Woche: Barfuß Wallfahrt von Mitterbach nach Mariazell

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein aussagekräftiges Foto von Patrick Weißenbacher „Bild der Woche“.
Diese Woche bitte ich beim Foto auf die Füße der Pilger zu sehen. Die Wallfahrt beruht auf der Geschichte von Maria Tangari, die in der Nachkriegszeit des 2. Weltkrieges aus der russischen Besatzungzone in Mitterbach in die britische Besatzungszone nach Mariazell geflohen ist. Seit über 50 Jahren wird diese Fußwallfahrt von Mitterbach nach Mariazell barfuß absolviert. Man bedenke, dass das Wetter zu dieser Zeit nicht immer so warm und schneefrei ist. Das Foto wurde am 1. November 2014 gemacht.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Mariazeller Pilgerkalender 2015

Neuer Mariazeller Pilgerkalender für das Jahr 2015


In diesen Tagen ist der neue Mariazeller Kalender für das Jahr 2015 erschienen, herausgegeben vom Mariazeller Pilgerladen. Eine Neuerung für das kommende Jahr ist das Format: Früher als Wandkalender, ist er nun im praktischen Tischkalenderformat erhältlich. Grund dafür ist der Wunsch der Kalenderbezieher, meint die Inhaberin Hermine Butter. Der neue Pilgerkalender 2015 orientiert sich mehr an „Pilgern und Ankommen“ in Mariazell, was durch die Fotos von Franz Sebastian Fluch (FS) illustriert wird. Dazu zählen Motive wie die Mariazeller Sternsinger oder das Pilgern nach Mariazell mit der Bahn, Motorrad, Traktor, Pferd oder mit den Füßen.
Weiterlesen