Ninos italienische Spezialitäten sind wieder zurück

Schaffenspause zeigte Nino Contini wie schön es in Mariazell ist.

Wem läuft nicht das Wasser im Mund zusammen in Erinnerung an die schmackhaften Pizzen und feinen Nudelgerichte, dem italienischen Kaffee sowie dem ganz besonderen Olivenöl seiner Familie aus den Abruzzen, im damaligen Zuccherro.

Der Chef der Pizzeria Nino Contini wollte einen Teil dieser Produkte in die große Welt hinaus tragen, legte eine Schaffenspause in Mariazell ein, stellte dabei aber fest, dass ihm die Menschen und die Region Mariazellerland zu sehr ans Herz gewachsen waren. Nino Contini: „Ich konnte auswärts neue Erfahrungen und Ideen sammeln, dies hat mir jedoch auch gezeigt etwas wertzuschätzen was man als selbstverständlich betrachtet (hat). Und damit meine ich die Lebensqualität und das Umfeld im Mariazellerland“.
Weiterlesen

Mitterbacherin gewinnt den Falstaff Young Talents Cup

Großartiger Erfolg für HLF Krems Absolventin Anna-Sophie Schweiger.

Die 17jährige Mitterbacherin gewann am 15.Dezember in souveräner Manier den Falstaff Young Talents Cup 2015 in Krems.
Nachdem Sie vor drei Wochen das Semifinale in Wien meisterte, gelang ihr in Krems der große Wurf.
Bewertet von einer hochkarätigen Jury, darunter Johann Lafer, Toni Mörwald, Mike Süsser, Didi Maier und Eveline Wild, setzte Sie sich zum Thema „Tradition trifft Moderne“ gegen die Konkurrenz aus ganz Österreich durch.
Kreativität, Geschick und Fachkenntnisse erwarb Sie durch ihre Praktiken im Hotel 3 Hasen in Mariazell, im Hotel Trofana Royal in Ischgl und im Hotel Conrad Hilton Algarve in Almancil, Portugal.
Weiterlesen

Lurgbauer Eröffnungsfeier nach Umbau

Zwei Hauben Restaurant „Lurgbauer“ Umbau-Eröffnungsfeier Fotos.

Ein Vorzeigebetrieb des Mariazellerlandes – der „Lurgbauer“ – hat nach seinem Umbau wieder geöffnet. Max Leodolter wurde im Oktober 2015, trotz der Sommer-Umbauarbeiten im Aussenbereich, bereits mit der zweiten Haube ausgezeichnet. Der Restaurant- und Küchenbereich wurde vergrößert. Die ehemalige Terrasse wurde überdacht und mit Panoramafenstern ausgestattet, die einen wundervollen Blick in das Mariazellerland ermöglichen.

Durch die erhöhte Tischanzahl ist es nun vielleicht etwas einfacher einen Tisch zu bekommen um die ausgezeichnete Küche zu genießen.
Weiterlesen

Stapelhaus am Erlaufstausee in Mitterbach – Fotos

Bei Mitterbachs Eingang in den Naturpark Ötscher-Tormäuer.

Das sogenannte »Stapelhaus« ist die neue Eingangshütte Mitterbachs in den Naturpark Ötscher Tormäuer. In dieser Schänke treffen sich Wanderer sowie Einwohner und blicken von der Terrasse auf den Ötscher und die Gemeindealpe.

Das Haus erklärt sich aus seiner Umgebung: vorne an der Straße die Holzstapel, unten der See, oben der Berg. Es berührt den Erdboden nicht und manche behaupten, es habe kein Dach. Es besteht aus 9 Tonnen heimischem Holz und speichert 18 Tonnen CO2.

Das Stapelhaus ist wie ein »zweiter Wald« und die Schnittmenge aus regionaler Handwerkskunst, ökologischer Angemessenheit und zeitgemäßer Architektur. Es ist für alle da, die die Natur suchen…

Geplant wurde das besondere Haus von der Mitterbacherin Johanna Digruber zusammen mit Christian Fröhlich mit dem sie das Studio HARDDECOR ARCHITEKTUR in Wien und Mitterbach betreibt.
Weiterlesen

Das „Ko´eck“ – Panoramabar in Mitterbach – Fotos

Bar goes Charity: Das Ko´eck unterstützt den Lichtblickhof!

Am 16. Mai 2015 sind alle herzlich eingeladen bei der Eröffnung der neuen Panoramabar „Das Ko´eck“ in Mitterbach dabei zu sein. Ich konnte vorab schon einige Fotos bei der Gleichenfeier machen. Sehen sie sich die Bilder an und erleben sie dann ab 16. Mai 2015 das wundervolle Ambiente in natura.

Die stilvolle Panoramabar im Herzen des wunderschönen Mariazellerlandes wird nicht nur von ihren Hausherren, sondern auch von künftigen Gästen bereits sehnsüchtig erwartet: In Kooperation mit dem 5-Sterne-Apartmenthaus „R&R Residenzen“ bietet das Ko´eck nicht nur den perfekten Rahmen für Apartment-Gäste, um nach vielfältigen Aktivitäten entspannt den Tag ausklingen zu lassen – auch Liebhaber guter Musik, gepflegter Cocktails und leckerer Snacks kommen hier voll auf ihre Kosten.
Weiterlesen

Pizzeria Zucchero – Italienische Spezialitäten in Mariazell

Selbstgemachtes Eis,  feines Olivenöl aus eigenem Anbau und einzigartiger Kaffeegenuß.

Diese Spezialitäten wurden von der Familie ContiniCaffe und Pizzeria Zucherro – am Sonntag geladenenen Gästen und der Öffentlichkeit zur Degustation präsentiert. Die Anwesenden überzeugten sich von der hochwertigen Qualität des Olivenöls aus familieneigenem Anbau in den Abruzzen. Die für Caffe Zucherro eigens kreierte Kaffeemischung einer italienischen Rösterei besticht durch gehaltvollen, intensiven Geschmack. Cappuccinokenner werden die aussergewöhnliche Crema des vom Chef Nino persönlich zubereiteten Kaffees lieben. Der angereiste italienische Kaffeeröster beantwortete Fragen zum Kaffee mit kompetentem Charme.

Fam. Contini am Hauptplatz ist seit fast 10 Jahren für ihr selbstgemachtes Eis und die geschmackvollen Pizzen bekannt. Bei Sabine, der aufgeweckten Chefin des Hauses, können Sie Olivenöl und Kaffeebohnen direkt im Lokal erwerben. Wenn Sie in Mariazell verweilen, dann lassen Sie sich diesen kulinarischen Genuß nicht entgehen…

Mehr Infos unter: Gelateria-Pizzeria-Caffe Zucchero

[media id=41 width=555 height=322]

Musik: www.mp3-gema-frei.de

Gemeindealpe – Terzerhaus

Skiberg für Tiefschneefans

Echte Fans und Tiefschneefahrer schwören auf die Gemeindealpe, da es trotz der perfekt präparierten Pisten Tiefschneemöglichkeiten gibt. Ein 4er Sessellift bringt die Skifahrer zur Mittelstation, ab da geht es weiter mit einem 2er Sessellift zum Gipfel. Dort kann man sich im Terzerhaus bei Karl und Tom mit Hausmannskost stärken und bei so eisigem Wind wie heute bei einem Tee wärmen.

Bei Sonnenschein im Frühling lässt es sich aber genauso gut vorm Terzerhaus aushalten. Heute war so eine fantastische Landschaft und ich konnte mich nicht für ein Foto entscheiden, daher gibt´s bei diesem Bericht eine kleine Galerie.

Mehr Infos unter: Gemeindealpe Mitterbach und unter Terzerhaus

[media id=21 width=555 height=292]