Hochstadelberg (1285 m) – Kurze Tour mit traumhafter Aussicht

Von Wastl am Wald auf den Hochstadelberg.


Wer mit wenig körperlichem Aufwand einen freien Panoramablick vom Schneeberg bis zum Ötscher genießen möchte dem sei der Hochstadelberg (1285 m) empfohlen.

Kommend von Mariazell Richtung Annaberg fährt man nach der Ortschaft Reith hinauf auf den Wastl am Wald. Dort oben am Parkplatz beginnt auch gleich die ca. 1,5 (1,9 km) km lange Tour hinauf auf den Hochstadelberg (1285 m). Wenn man nach dem ersten Waldstück die Forststraße entlang geht, hat man etwas später die Wahl der Forststraße zu folgen oder einen steileren Aufstieg über einen Schlag zu gehen. Flacher ist die Forststraße, dafür aber um ca. 0,4 km länger. Das letzte Wegstück zum Gipfelkreuz ist wieder ein Waldweg.
Beim Gipfelkreuz angekommen freut man sich über einen absolut freien Panoramablick vom Schneeberg bis zum Ötscher. Der Ötscher zeigt vom Hochstadelberg aus gesehen eine ungewohnte Seite.

Wir waren für eine Sommerwanderung etwas zu früh unterwegs und für eine Wintertour zu spät. Aber den Hochstadelberg werde ich sicherlich noch öfters besuchen, wenn das Wetter etwas klarer ist und die Vegetation weiter. Der Hochstadelberg soll ja mit einer abwechslungsreichen Flora begeistern und am Gipfelkreuz eine kleine Jause mit dem Ausblick – herrlich.

Nachfolgend noch ein paar Eindrücke unserer Wanderung – Tagesfotos vom 22. März 2014, Sonnenuntergangsfotos vom 29. März 2014.









Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.