Erlaufursprung Wanderung

Einfache Wanderung bzw. Spaziergang zum Erlaufursprung.

Start ist beim Gasthof Seewirt am Erlaufsee. Die schmale Straße entlang bis zum Lindenhof. Beim Lindenhof links vorbei, der Forststraße folgend bis zum Wegweiser linker Hand (Brunnsteinweg-Erlaufsprung). Man ist nun am Brunnsteinweg und folgt einem schönen Waldweg, in dem Fall bis zum Erlaufursprung. Vom Seewirt bis zum Erlaufursprung ist man ca. 1/2 Stunde unterwegs. Hin und retour sind es knapp 5 Kilometer und in einer Stunde zu schaffen. Also eine sehr kurze Wanderung mit nur leichtem Anstieg hin zum Erlaufursprung.
Weiterlesen

Pin It

Steirerfest 2015 in Wien – Steiermark Frühling bei Sommertemperaturen

Das Mariazellerland beim Steiermarkdorf am Rathausplatz in Wien.

An einem „Sommertag“ konnte der Steiermark Frühling 2015 in Wien am Rathausplatz eröffnet werden.

Wie immer am Eröffnungstag fanden sich unzählige Politiker am Rathausplatz ein, um eine Tour durch die Genussstände der steirischen Regionen zu absolvieren. Gut essen und gut trinken gehört zur Steiermark wie das Grün. Und so ließen es sich Bundespräsident Heinz Fischer, LH Franz Voves, 1. LH Stellv. Hermann Schützenhöfer, Wiens Bürgermeister Michael Häupl, BM Andrä Rupprechter sowie Staatssekretärin Sonja Steßl nicht nehmen etwas dieser steirischen Vielfalt zu genießen.
Weiterlesen

Pin It

Foto-Bronzemedaille für Poly-Schüler bei der Jugendstaatsmeisterschaft

Foto-Bronzemedaille für Poly-Schüler aus Mariazell bei der Foto-Jugendstaatsmeisterschaft.

Um den Amateurfotografennachwuchs im Mariazellerland braucht uns nicht bange zu sein. Immer mehr Schülerinnen und Schüler begeistern sich wieder für die (Handy-) Fotografie und sind dabei nicht nur „Knipser“, sondern sie bemühen sich auch, ihre Bilder künstlerisch zu gestalten (siehe www.nms-mariazell.com.)
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Wald auf Rädern

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Foto vom Mariazeller Kalvarienberg das „Bild der Woche“.
Diese Woche hat uns Bert Fritz das Foto eines „ungewöhnlichen“ Transports zukommen lassen. „Wald auf Rädern“ nannte er diesen Schnappschuss, welchen er auf den Straßen des Mariazellerlandes vor die Linse bekam. Herzlichen Dank Bert für das ungewöhnliche „Bild der Woche“.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Pin It

Flohmarkt der Pfarrjugend und Jungschar – 25./26. April

Infos der Jungschar und Pfarrjugend zum Flohmarkt.

Am Samstag, 18. April holen wir ab 13 Uhr alles, was Sie vor den Häusern für uns bereitgestellt haben, ab. Neu ist heuer die Sammelstelle am Kirchplatz in Gußwerk, wo Sie Ihre Sachen von 14-15 Uhr abgeben können.
Von Montag, 20. April bis Donnerstag, 23. April von 16-19 Uhr können Sie die Sachen auch selbst im Pfarrhof abgeben.

Der Flohmarkt der Jungschar und Jugend der Pfarre Mariazell findet heuer am Samstag, 25. April von 10 – 17 Uhr und am Sonntag, 26. April von 9 – 14 Uhr statt.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Weiterlesen

Pin It

Apotheke “Zur Gnadenmutter” – Newsletter mit Gesundheitstipps

Entschlacken im Frühjahr

Auch der längste Winter hat einmal ein Ende – dann ist es an der Zeit, die im Winter angesammelten Schlacken zu entsorgen und dem Körper neue Energie zur Verfügung zu stellen. Dabei ist es wichtig, die natürlichen Entgiftungsmechanismen auf sanfte Weise zu unterstützen. Der Löwenzahn wirkt anregend auf das Leber-Galle-System und macht die anfallenden Schlacken ausscheidungsfähig. Niere und Blase werden von der Birke sanft aktiviert und das Lymphsystem durch die Edelkastanie angeregt. Das Bindegewebe als Hauptdepot von Schlacken, Säuren und Giften wird durch Zinnkraut gereinigt. Diese Pflanzenelixiere nimmt man im 3-Tagesrythmus ein, was eine sehr harmonische Wirkung hervorruft und übermäßige Belastungen vermeidet.
Weiterlesen

Pin It

Grazer Krauthäuptel: Bauern auf Traktorwallfahrt nach Mariazell

Die Grazer Krauthäuptel-Bauern traten eine zweitägige Traktorwallfahrt nach Mariazell an, um den Segen der Madonna von Mariazell zu erbieten.

Die vergangenen zwei Jahre waren von großen Missernten begleitet, heuer hoffen die Grazer Krauthäuptel-Bauern auf eine gute Saison. Bei der Traktorwallfahrt – sie machten Station in Frohnleiten, Kapfenberg und feierten in Mariazell die Heilige Messe – sammelten die Grazer Krauthäuptel-Bauern für einen guten Zweck und konnten 4.000 Euro an die Steirische Kinderkrebshilfe weitergeben. Als die Wallfahrt am 10. April in Mariazell eintraf wurde sie am Mariazeller Hauptplatz von den Edlseern und Tourismusobmann Georg Rippel empfangen.
Weiterlesen

Pin It
Pages: Prev 1 2 3 ... 68 69 70 71 72 73 74 ... 216 217 218 Next