10. Grenzüberschreitende Musikantenwallfahrt nach Mariazell

Musikantenstammtische, Tanzfest, Lange Nacht der Andacht und abschließender Festgottesdienst sind die Höhepunkte der diesjährigen Jubiläumswallfahrt mit Sängern und Musikanten aus Österreich, Deutschland, der Slowakei und Südtirol.

(Mariazell, am 8. September 2014) Von 26. bis 28. September 2014 findet im Wallfahrtsort Mariazell die 10. grenzüberschreitende Sänger- und Musikantenwallfahrt statt. Unter dem Motto „Wohin sollt’ ich mich wenden…“ pilgern Sänger, Musikanten, Musikliebhaber und über 20 Volksmusikgruppen aus vielen Regionen Österreichs, Bayerns, der Slowakei und Südtirols nach Mariazell und spielen drei Tage lang auf. Die vielfältigen Programmpunkte laden ein zum gemeinsamen Singen, Spielen, Tanzen und Besinnen.
Weiterlesen

Queen „We are the Champions“ Bergwelle Fotos

Rock-Spektakel mit allen Queen Hits zum Abschluss der Bergwellen Saison 2014.


Es war wirklich ein Rock-Spektakel zum Abschluss der Bergwellen Saison 2014 bei Queen „WE ARE THE CHAMPIONS“.
Spektakuläres Bühnenlicht zu den unvergesslichen Queen Hits, rockig laut dargeboten für ein fantastisches Publikum.

Schade dass nicht mehr Besucher diese Bergwelle an einem Spätsommerabend erleben wollten. In der Wiener Stadthalle war die Show zweimal ausverkauft. Bei der Bergwelle waren es nur gut 200 Besucher die bei einem eindrucksvollen „WE ARE THE CHAMPIONS“ Rockabend dabei waren.
Weiterlesen

Rock den Berg – 20.9.2014 Mariazell Bürgeralpe

20. September ab 17:00 Uhr auf der Mariazeller Bürgeralpe

RockDenBerg – das ist die Antwort der Jugend des Mariazeller Landes auf eine „aussterbende“ Region.
Neben den Headlinern Tagträumer, Kaiser Franz Josef heizen junge, teils lokale, Acts (Horst, Sprudlfriends, Grenzgang, Carousel 48) dem Publikum auf der Mariazeller Bürgeralpe ein. Egal ob Punk, neuer Austropop oder Rock, „RockDenBerg“ bietet Konzerte für jeden Musikgeschmack.
Organisiert von Jugendlichen – für Jugendliche!

Zeitplan:
17-18 Carousel48
18-19 Sprudlfriends
19-20 Grenzgang
20.30-21.30 Horst
22.00-23.00 Tagträumer
23.30-00.30 KFJ
Weiterlesen

Brauchtums-Stammtisch zum Thema Erntedank

Zum Thema:

Erntedank


am: Freitag, 12. September 2014
um: 19:00 Uhr
im: Wirtshaus „Mooshubenwirtin“,
Sieglinde FRITZ
Mooshuben 18, 8630 Halltal

Das Mariazeller Land ist Reich an alten Bräuchen, die nicht in Vergessenheit geraten sollen. Versuchen wir gemeinsam unser heimisches Kulturgut zu beleben.

Auf Ihr KOMMEN freut sich das Stammtischteam
Barbara Schuster, Brigitte Pollerus-Ullreich, Andreas Schweighofer

Patrozinium der Wallfahrts-Basilika in Mariazell

Am Montag, 8. September 2014 ist Hochfest Mariä Geburt. An diesem Tag ist Patrozinium der Wallfahrtsbasilika in Mariazell.

Um 10 Uhr ist Festgottesdienst in der Basilika mit dem neuen Salzburger Erzbischof Dr. Franz Lackner OFM. Um 17.30 Uhr ist die zweite gesungene Vesper zum Hochfest in der Basilika.

Weitere Gottesdienstzeiten sind noch um 8:00, 11.15 und 18.30 Uhr. Am Vorabend, am Sonntag, 7. September 2014 ist um 20 Uhr grosse Lichterprozession mit der Mariazeller Gnadenstatue durch die Straßen von Mariazell. Anschliessend ist Einzelsegnung der Pilger mit der Gnadenstatue beim Gnadenaltar. Um 17.30 Uhr ist die erste feierliche Vesper zum Hochfest in der Basilika, um 18 Uhr Rosenkranz und um 18.30 Uhr Vorabendmesse zum Hochfest. Weitere Gottesdienstzeiten und Informationen finden Sie auch unter www.basilika-mariazell.at

Danke an Francisko Pavljuk für die Informationen.

„Die Edlseer“ & „Die Jungen Zillertaler“ Frühschoppen in Mariazell

Frühschoppen als Bergwelle Ableger am Parkdeck in Mariazell.


Bereits letztes Jahr, mit den Edlseern als Abschluss der Edlseer Fan-Wanderung und Bergwelle auf der Bürgeralpe, sehr erfolgreich als ORF-Frühschoppen durchgeführt wurde heuer wiederholt.
Diesmal nur als Frühschoppen dafür mit den „Edlseern“ und den „Jungen Zillertalern“. Beide Gruppen perfekte Stimmungskanonen, die mit dem bestens gelaunten Publikum einen flotten Frühschoppen hinlegten.
Weiterlesen

Bild der Woche: „Duftendes“ Sommerbild in einem nicht Sommer

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war das Foto der Europeumsterrasse mit schwebenden Menschen das „Bild der Woche“.
Diese Woche wurde uns dankenswerterweise von Ossi Fluch ein Handyfoto gemailt, welches die trostlosen Regentage etwas verschönern soll. In einem Sommer 2014, der keiner war, sind solche „Strohhalme“ eine willkommene Bereicherung und daher ist das Foto von Ossi Fluch das „Bild der Woche“.
PS: Wie man sieht kann man mit einem Handyfoto auch Stimmung vermitteln. Daher freue ich mich immer über Blogleserfotos. >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Schutzhaus Vorderötscher – Eröffnung durch LH Erwin Pröll

Landeshauptmann Erwin Pröll eröffnete am 1. September 2014 das generalsanierte Schutzhaus Vorderötscher.


„ÖTSCHER:REICH – Die Alpen und wir“ das ist der Titel der Niederösterreichischen Landesausstellung 2015 die 15 Stationen rund um den Ötscher umfasst. Station 14 ist das Schutzhaus Vorderötscher das am 1. September 2014, nach einer umfangreichen Generalsanierung, offiziell durch LH Erwin Pröll wieder eröffnet wurde.

Unzählige Gäste aus Tourismus und Politik waren der Einladung gefolgt und ließen sich auch vom Regenwetter nicht davon abhalten dabei zu sein. In bester Stimmung folgten die Gäste dem Rahmenprogramm, das zuerst eine Baustellenführung durch die Ötscher-Basis Wienerbruck beinhaltete. Es folgte eine Besichtigung der Kirche und des Pfarrhofs am Josefsberg. In Mitterbach stand die Evangelische Kirche sowie das Museum „Alte Schule“ am Programm. Direkt von der „Alten Gerberei“ in Mitterbach ging es nun ausnahmsweise mit Bussen zum Schutzhaus Vorderötscher. Normalerweise ist der Vorderötscher nur erwanderbar.
Weiterlesen