Mariazeller Lieblingsplatzerl Artikel in der Kronen Zeitung

Mein schönes Österreich – Tobias Micke schreibt über Menschen und ihre Lieblingsplatzerl.

In der Sonntagskrone (Kronen Zeitung) vom 24. Mai 2020 ist eine wunderbar geschriebene Doppelseite über mich und meine Lieblingsplatzerl. Herzlichen Dank an Tobias Micke für die nette kommunikative Wanderung eine Woche zuvor, bei der ich Tobias meine Lebensgeschichte erzählen durfte und er meine Platzerl kennenlernte. Vielen Dank auch an Andreas Schweiger von der Mariazellerland GmbH, der mich für diese Aufgabe auserkoren hat, ich aber erstmal eine „IchschlafmaldrüberNacht“ benötigte und mich nun über den Artikel sehr freue.
Weiterlesen

Bild der Woche: Bunter Schmetterling

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Ein farbenfrohes Bild hat mir diese Woche Johann Pfeffer zukommen lassen. Der wunderschöne Schmetterling auf der gelbe Blume erzeugt schon richtige Sommerstimmung. Für den Feiertag morgen ist Sonnenschein angesagt und die Schmetterlinge werden wieder von Blume zu Blume flattern. Eine schöne Zeit – genießt den Feiertag und ein herzliches Danke an Hans für das tolle Foto.
Weiterlesen

Ausflugstipp: Erlaufschlucht in Purgstall

Wundervolle Waldwanderung entlang der Erlauf in Purgstall.

Man könnte wochenlang seine Zeit im Mariazellerland verbringen um dieses zu erkunden und hätte dann noch immer nicht alles entdeckt, was es zu entdecken gibt. Aber auch bei unseren Nachbarn im Gesäuse (siehe Wasserloch in Palfau) oder eben im Mostviertel die Erlaufschlucht in Purgstall sind beeindruckende Ausflugsziele, die man von Mariazell in unter einer Stunde mit dem Auto erreicht. Zur Erlaufschlucht hat das Mariazellerland sozusagen die Wasserstraßenverbindung, entspringt die Erlauf doch im Mariazellerland unweit des Erlaufsees.
Weiterlesen

Narzissenblüte im Mariazellerland 2020

Narzissenblüte im Mariazellerland – Mitte Mai 2020


Heute, 18. Mai 2020 strahlt die Sonne vom blauen Himmel und es soll ganze Woche ziemlich schönes Wetter sein. Ich bin meine bevorzugte Narzissenwiese angefahren und habe ein paar Fotos geschossen. Viele Blüten sind noch verschlossen und blühen erst in den nächsten Tagen auf.
Nachfolgend Fotos vom 18. Mai 2020.
Weiterlesen

Bild der Woche: Gemeindealpe Gipfel mit Eisheiligen-Kälte

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Punktgenau ist die Temperatur zu den Eisheiligen zurückgegangen und die nächsten Tage bestimmen weiterhin Servatius, Bonifatius und die Kalten Sophie das Wetter bzw. die Temperatur. Das Foto vom Gemeindealpe Gipfel stammt vom 12. Mai 2020 und wurde von Manfred Tod gemacht. Der Eisheilige Pankratius zeigt das Schnee um diese Zeit sehr wohl möglich ist. Herzlichen Dank an Manfred für das erfrischende Foto.
Weiterlesen

Brunnsteinmauer (1336m) – Wandertour


Kurzwanderung auf die Brunnsteinmauer (1336m) mit einem wunderbaren Panoramablick beim Gipfelkreuz.

Los geht die Wanderung am Zellerrain (1121m). Man folgt der Forststraße Richtung Feldwies/Brach bis zum Höchbauer (großes Haus auf einer Wiese). Ich bin wahrscheinlich falsch gegangen, da ich der Forststraße rechts folgte (ein Umweg). Wenn man die Karte von Runtastic ansieht gibt es von der Höchbauer-Wiese eine Waldschneise, rechte Seite der Wiese (die habe ich eingezeichnet) und der Weg dürfte direkter zur Brunnsteinmauer führen. Für Wanderer die gerne etwas länger auf Forststraßen gehen ist meine Tour perfekt 😉
Weiterlesen

Basilika, Kalvarienberg, Salzaklamm und Sonnen-Halo Fotos


Es gibt noch keine Veranstaltungen über die ich berichten kann – aber ein paar aktuelle Fotos unserer schönen Gegend möchte ich Euch zeigen.
Sobald wieder mehr Leben nach Mariazell einkehrt wird es auch wieder Berichte über gegenwärtige Ereignisse geben.

Bis dahin schätzen wir uns glücklich und seien dankbar in so einer schönen Region – dem Mariazellerland – zu leben.
Weiterlesen