Bild der Woche: Mariazell Drehort für SOKO-Donau

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Mariazell bzw. das Mariazellerland ist ab morgen Drehort für die Krimiserie SOKO-Donau. Perfekt, denn herbstliches Schönwetter ist angesagt. Zu den „Hauptdarstellern“ der Krimiserie SOKO-Donau gehört ein goldfarbener Opel Commodore B mit schwarzem Vinyldach. Sieht aus wie ein Opel Rekord, allerdings war dem Commodore der Sechszylinder-Motor vorbehalten. Die Limousine(n), in dem Fall zwei fast identisch aussehende Opels, haben zur Zeit am Höhn-Parkplatz ihren Standort und laut Info-Zettel hinter der Windschutzscheibe sind sie für die 15. Staffel in Mariazell.
Weitere Infos auch auf Kleine Zeitung
Weiterlesen

Freshwater Wasserspender – Eine Erfolgsgeschichte aus dem Mariazellerland


15 Jahre Freshwater Alpenquellwasser aus unserem Mariazellerland. Der Erfolg meines Bruders Peter Lindmoser voller Leben.

Es begann alles mit einer Idee vor mittlerweile mehr als 15 Jahren. Mein jüngerer Bruder Peter hatte damals schon eine Vorahnung, wohin die Entwicklung unserer Umwelt, und die Bedürfnisse der Menschen gehen werden. Seine Vision war, das frische, klare und reine Quellwasser unserer unberührten Natur im Mariazellerland und rund um den Hochschwab möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen.
Weiterlesen

Außengestaltungsprojekt Josefskirche in Greith

„Ich freue mich, dass ich heute hier stehen darf und einen Teil mitgetragen habe damit die Greither Kirche wieder in neuer Frische erstrahlt.“, erzählt Peter Kroneis, Präsident des Lions Club Mariazell. Der Club hat es sich zum Ziel gesetzt die Kirche in Greith in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Initiiert wurde das Projekt von Peter Oberrauter in seinem Präsidentenjahr. Dieses „Lionsjahr“ steht die Gestaltung des Zugangs zur Kirche im Vordergrund.
Weiterlesen

Weisenblasen am Hubertussee-Walstern 2019 – Fotos


Musikanten- und Weisenbläsertreffen am Hubertussee

Am 6. Oktober 2019 luden die Aschbacher Weisenbläser zum 14. Musikanten- und Weisenbläsertreffen am Hubertussee in der Walstern ein. Es sah am Morgen ganz danach aus, als ob die Veranstaltung ins Wasser fallen würde. Aber nach dem feierlichen Gottesdienst mit Stadtpfarrer Christoph Pecolt in der Bruder Klaus Kirche, musikalisch gestaltet von der Sängerrunde Halltal & den Aschbacher Weisenbläsern, wurde das Wetter von Minute zu Minute besser und es stellte sich ein angenehmer Herbsttag ein.
Weiterlesen

Bauernmarkt in Gußwerk – Oktober 2019 – Kurzbericht

Nach vielen Jahren Wetterglück, war am heurigen 28. Bauernmarkt Regenwetter vorherrschend.

Der Organisationsaufwand von Hannes Reiter und seinem Team ist derselbe, egal ob sich die wärmende Sonne zeigt oder ein kühler regnerischer Herbsttag präsentiert. Leider hält sich die Bestätigung für den erforderlichen Aufwand durch hohe Besucherzahlen, bei Schlechtwetter so wie heute am 5.10.2019, in Grenzen. Aber vorallem die Gußwerker Stammgäste hielten bei kühlen Temperaturen unter Zeltplanen die Stellung am 28. Gußwerker Bauernmarkt.
Weiterlesen

Monika Brandl – Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Dipl. Mentaltrainerin, Kinesiologin


Neu – Ganzheitliche Balance durch Beratung, Coaching, Training und Kinesiologie

Als diplomierte Lebensberaterin bietet Monika Brandl zur bestehenden Energiearbeit mit Kinesiologie nun auch psychologische Beratung und Coaching für Einzelne, Paare und Familien in Problem- und Entscheidungssituationen an. Beratung und Coaching machen vor allem dann Sinn, wenn bisherige Lösungsversuche nicht den gewünschten Erfolg gebracht haben.
Weiterlesen

Termintipp: 28. Bauernmarkt in Gußwerk am 5. Okt. 2019

28. Steirisch Niederösterreichischer Bauernmarkt in Gußwerk.

Samstag, 5. Oktober 2019 ab 9:00 Uhr.

Rahmenprogramm:

09.00 Uhr: Eröffnung mit Bgm. Michael Wallmann
11.00 Uhr: Frühschoppen mit den Aschbacher Dorfmusikanten
Im Laufe des Vormittags – 2. Gußwerker Mehrkampf
14.00 Uhr: Gsollberg Musi
15.00 Uhr: Bieranstich mit LAbg. Mag. Stefan Hofer
16.30 Uhr: Maibaumumschneiden
17.00 Uhr: Verlosung wertvoller Sachpreise
Weiterlesen