Bild der Woche: Erzherzog Johann Abendstimmung

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Foto einer idyllischen Almlandschaft im Mariazellerland das „Bild der Woche“.
Diese Woche wurde mir dankenswerterweise von Fritz Zimmerl ein stimmungsvolles Foto des Erzherzog Johann Hügels in Mariazell gemailt. Es zeigt die Erzherzog Johann Statue im Gegenlicht der Sonne und die Basilika ist rechts im Bild auch noch zu sehen. Fotografiert wurde das Foto am 28. Juni 2015 um 18:51. Herzlichen Dank Fritz für dein stimmungsvolles Foto des Erzherzog Johann.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Pin It

Schulfest der Volksschule Mariazell am 3. Juli 2015

Schulfest der Volksschule Mariazell mit Schwerpunkt Peter Rosegger.

Das Leben und Wirken des steirischen Heimatdichters Peter Rosegger war der Schwerpunkt des
heurigen Schuljahres der Volksschule Mariazell – daher stand auch das Schulfest am Ende der
vorletzten Schulwoche ganz in seinem Zeichen.

Mehr als 200 Eltern, Großeltern und Angehörige verfolgten bei strahlendem Sonnenschein die
Darbietungen der Schulkinder am Brunnengelände hinter der Volksschule. Als Ehrengäste konnte
VD Christina Lasinger Vizebürgermeister Michael Wallmann, Pflichtschulinspektor OSR Ferdinand
Paller, MSc und Kolleginnen der NMS Mariazell und der Kindergärten begrüßen.
Weiterlesen

Pin It

Klausgraben – Tolle Wanderung zwischen Greith und Weichselboden

Klausgraben – Landschaftlich wunderschöne Wanderung entlang der Salza zwischen Greith und Weichselboden.

Die letzten Jahre durfte diese Wanderung nicht beworben werden, da die Brücken, über welche man die Salza manchmal quert, nicht mehr in einwandfreiem Zustand waren.
Dieser Makel ist nun behoben und der Klausgraben ist wieder offiziell zugänglich. Darum möchte ich diese Wanderung gleich für heiße Sommertage empfehlen, da man sich immer der Salza entlang bewegt und sich einige Stellen als Badeplätze anbieten.

Start ist entweder in Greith bzw. auf der Hochleiten und es geht noch Weichselboden. Natürlich gehts auch umgekehrt von Weichselboden nach Greith. Ein Taxi oder ein zweites Auto am Zielpunkt ist empfehlenswert um wieder auf seinen Ausgangspunkt zurück zukommen, wenn man die ganze Wegstrecke nicht noch einmal zurück gehen möchte.
Weiterlesen

Pin It

Salzaklamm Rundwanderung

Eine nicht zu anstrengende Rundtour durch die Salzaklamm.

Der Waldweg durch die Salzaklamm, direkt neben der Salza, ist immer eine Empfehlung wert. Keine Menschen, herrliche Natur und Bademöglichkeiten in der Salza direkt am Weg.

Beschrieben habe ich die Wanderung schon vor längerer Zeit und möchte für die Details auch auf diesen Artikel hinweisen >> Salzaklamm Wanderung.

Hier nur ein paar Bilder vom 5. Juli 2015 und die Wanderroute aufgezeichnet mit Runtastic, die etwas abweicht von der eingezeichneten Route in Outdooractiv, da ich von der Ferienwohnung Mariazell im Ortsteil Rasing weggegangen bin. Die Runtastic Infos sind inklusive Fotopausen.
Weiterlesen

Pin It

Ernst Hutter & Die Egerländer – Fotos Bergwelle

Feiner Blasmusikabend mit Ernst Hutter & den Egerländern.

„Ewig rauschen die Birken“ mit Ernst Hutter und seinen Egerländern, die bei der Bergwelle auf der Mariazeller Bürgeralpe das Publikum begeisterten.

Gepflegte, stimmungsvolle Blasmusik erklang auf der Seebühne an einem lauen Sommerabend. Viele Besucher, darunter sehr viele Musikanten aus verschiedensten Kapellen, erfreuten sich an den Klängen des 18 köpfigen Blasmusikorchesters unter der Leitung von Ernst Hutter. Abgerundet wurde der Musikgenuss vom Gesangsduo Katharina Praher und Nick Loris.

Durch den Abend führte in charmanter Weise Edi Graf.
Weiterlesen

Pin It

Trefflingfall Rundwanderung inkl. Mariazellerbahn-Fahrt

Puchenstuben – Planetenweg – Erlebnisdorf Sulzbichl – Trefflingfall – Trübenbach – Erlaufboden – Gösing Rundwanderung.

Das Hauptziel dieser Wanderung ist der Trefflingfall im Naturpark Ötscher-Tormäuer. Dass man aber auch gleich zwei ÖTSCHER:REICH-Stationen der NÖ-Landesausstellung am Weg mitnehmen kann ist doppelt erfreulich.

Also sind wir zuerst mit der Mariazellerbahn von Mariazell nach Puchenstuben gefahren. Dort vom Bahnhof geht es gleich einmal steil hinauf zur Kirche. Rechts neben der Kirche sind auch schon die Wegweiser Trefflingfall bzw. Planetenweg.

Der Planetenweg ist eine ÖTSCHER:REICH Station der wir dann gefolgt sind bis ins Erlebnisdorf Sulzbichl.
Weiterlesen

Pin It

Familienurlaub in Mariazell: Professionelle Betreuung pflegebedürftiger Senioren und Sommerkindergarten ermöglichen gemeinsamen Erholungsurlaub für alle Generationen

Sozialhilfeverband Bruck-Mürzzuschlag und Tourismusverband Mariazellerland präsentieren österreichweit einzigartiges Familienurlaubsangebot mit professioneller Betreuung pflegebedürftiger Senioren und Kinder

(Mariazell, am 2.7.2015) Im Juli 2015 startet Mariazell mit einem österreichweit einzigartigen Urlaubsangebot für pflegebedürftige Senioren und deren Angehörige, das die professionelle Betreuung im Pensionisten- und Pflegeheim Mariazell beinhaltet. Optional kann für mitreisende Kinder die Betreuung im Sommerkindergarten dazu gebucht werden. „Unser Ziel ist es, Familien einen gemeinsamen Urlaub zu ermöglichen, den alle Generationen – Kinder, Eltern und Großeltern – gleichermaßen genießen können“, sagt Johann Kleinhofer, Geschäftsführer der Mariazeller Land GmbH. So können beispielsweise Kinder im Sommerkindergarten die Natur erkunden und mit Gleichaltrigen spielen, während die Eltern sportlich aktiv sind oder sich erholen und die pflegebedürftigen Großeltern rundum professionell betreut werden. „Für eine gemeinsame Zeit bei Familienausflügen gibt es eine Vielzahl an barrierefreien Angeboten, wie eine Seilbahnfahrt auf die Bürgeralpe, eine Fahrt mit der romantischen Mariazellerbahn oder einen Spaziergang am Erlaufsee“, so Kleinhofer.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Herrenboden Almidylle

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war das Foto einer alten Ansichtskarte, mit Mariazeller Hauptplatz als Motiv, das „Bild der Woche“.
Diese Woche wurde mir wieder einmal von Susanne Fleissner ein Foto von einer ihrer Wanderungen gemailt. Es zeigt eine idyllische Almansicht vom Herrenboden. Passend zum Sommer und zur Wanderzeit, die im Mariazellerland mit vielen abwechslungsreichen Wandertouren genutzt werden kann. Herzlichen Dank Susi für dein schönes Foto einer Almidylle im Mariazellerland als „Bild der Woche“.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 155 156 157 Next