1. Kochwerkstatt in der Ötscher-Basis – Fotos

Erste Kochwerkstatt in der Ötscher-Basis Wienerbruck mit Walter Burger und Florian Schublach.

Am 27.5.2016 fand in der Ötscher-Basis Wienerbruck die erste Kochwerkstatt unter dem Motto „es grünt so grün“ statt. Ich war sozusagen als „fotografische Begleitung“ mit dabei und nach einem äußerst geschmackvollen 4-Gänge Menü folgt nun ein weiteres Dessert in Form von ein paar Worten und Fotos.

Begonnen hat die Kochwerkstatt, die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt, um 16:00 Uhr und es wurde sogleich mit der Vorbereitung für das Dessert begonnen, da dieses dann einige Stunden gekühlt werden musste. Bei der Vorbereitung des Desserts verriet Walter Burger einige Kniffe, welche die Zubereitung von Desserts erleichtern.
Weiterlesen

Pin It

Narzissen-Blüte, Narzissenwiese im Mariazellerland 2016

Narzissenwiese in Mitterbach – Mariazellerland 2016.

Bis jetzt war es mir zeitlich nicht möglich die Narzissenblüte im Mariazellerland fotografisch festzuhalten. Ein Auftrag hat es nun zufällig möglich gemacht am Heimweg, sozusagen im Vorbeifahren, die wunderschönen, stark duftenden Blüten doch noch zu fotografieren. Auch wenn die Narzissen nun fast schon im verblühen sind.

Nachfolgend ein paar Bilder vom 27. Mai 2016.
Weiterlesen

Pin It

Fronleichnamsprozession in Mariazell & Gußwerk 2016

Fronleichnamsprozession am 26. Mai 2016 in Mariazell & Gußwerk – Text bezieht sich auf die Prozession in Gußwerk.

Was bedeutet Fronleichnam? Wann findet es statt? Seit wann wird es gefeiert?

Wie alle Jahre fand wieder bei sehr schönem Wetter das Fronleichnamsfest in Gußwerk unter der Leitung von Pater Mag. Alois Hofer, mit musikalischer Begleitung der Musikkapelle Gußwerk und prominenten ProzessionsteilnehmerInnen aus Politik, Verbänden und Vereinen, wie z.B. Vizebürgermeister Michael Wallmann, der gleichzeitig als Fahnenträger fungierte, statt.

Auch die Kinder des Kindergartens gestalteten die Prozession durch Gesangseinlagen mit und streuten Blumen am Weg zu den Stationen, Altären.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Spielmäuer Gipfelkreuz

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein Sonnenuntergangsfoto beim Erzherzog Johann Hügel das „Bild der Woche“.
Diese Woche ist ein Bild, welches man erst seit kurzem machen kann, das „Bild der Woche“. Es zeigt das von Gottfried Schöggl aufgestellte Gipfelkreuz der Spielmäuer (1360m) in Wegscheid. Dem neuen, schon in Vollbetrieb laufenden Kletterpark, mit der Möglichkeit auch eine Wanderung zum Gipfel zu machen. Einen kompletten Bericht zum Wanderweg um die Teufelsbrücke zum Gipfel sowie durch den Kletterpark findet man im Link „Ähnliche Artikel“ gleich unter diesem Artikel.
Weiterlesen

Pin It

Jochis Höfe-Abenteuer – Wanderung über den Joachimsberg

Wanderung von Hof zu Hof über den Joachimsberg am 28. Mai 2016 mit Start beim Bodenhof.

Alle sind herzlich eingeladen bei der Höfe-Wanderung am Joachimsberg dabei zu sein.
Am 28. Mai 2016 ab 11:00 Uhr geht es beim Bodenhof los.
Ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein wird bei der Hof zu Hof Wanderung angeboten.

Alle Infos nachfolgend auf den Foldern. Wetterbericht verspricht Sonnenschein… Bilder von der letzten Höfewanderung im Link unter dem Artikel.
Weiterlesen

Pin It

Mariazeller Klostermarkt und Pilgerausstellung „Peregrinari“ von 10. bis 12. Juni

Österreichs berühmtester Marienwallfahrtsort präsentiert das Beste aus 15 Klöstern Europas und gibt einen Überblick über 17 österreichische Pilgerwege

(Mariazell, am 24. Mai 2016) Von 10. bis 12. Juni 2016 lädt Österreichs berühmtester Wallfahrtsort zum bereits vierten Klostermarkt und zur Pilgerausstellung „Mariazeller Peregrinari“. 15 Klöster aus Österreich, Deutschland, Weißrussland, Ungarn und der Schweiz präsentieren kulinarische Spezialitäten aus Küche und Keller sowie traditionelles Kunsthandwerk. Die Pilgerausstellung bietet einen Überblick über die 17 wichtigsten Pilgerwege Österreichs. Höhepunkte des Pilger-Wochenendes sind die Gründungsfeier zur Städtepartnerschaft mit dem bayerischen Wallfahrtsort Altötting am 10. Juni, das Sonderpostamt anlässlich „20 Jahre Shrines of Europe“ sowie zwei geführte Pilgerwanderungen am 11. Juni.

Feierliche Eröffnung des Klostermarkts und Gründungsfeier zur Städtepartnerschaft mit dem bayerischen Marienwallfahrtsort Altötting am 10. Juni – Rahmenprogramm mit Messen, Konzerten, Sonderpostamt, Lichterprozession und Frühschoppen
Weiterlesen

Pin It

Kochwerkstatt „Es grünt so grün“ in der Ötscher-Basis

Es gibt noch wenige Restplätze am 27. Mai bei der Kochwerkstatt mit Martha Weber in der Ötscher-Basis.

Das Restaurant in der Ötscher-Basis in Wienerbruck ist bekannt für die gute Küche. In enger Zusammenarbeit mit regionalen Produzenten wird versucht möglichst viele Produkte aus der unmittelbaren Umgebung zu beziehen.

Bei den Kochwerkstätten in der Ötscher-Basis in Wienerbruck kann man nun genau mit diesen Produkten unter Anleitung von Gastköchen ein gemeinsames Essen kochen. Jeden letzten Donnerstag im Monat werden ab 17:00 Uhr zu verschiedensten Themen Köstlichkeiten zubereitet.
Weiterlesen

Pin It

Großer Königskogel (1574m) über Schöneben und Dürriegel

Wanderung von der Schöneben über Dürriegel auf den Großen Königskogel (1574m).

Start der Tour ist die Schöneben (1099m). Mit dem Auto in Fallenstein bei Gußwerk beim Gasthaus Eder abzweigen in den Freingraben und bis in die Schöneben zum Schranken fahren. Beim Schranken ist Platz um das Auto abzustellen.

Von hier wandert man eine leicht ansteigende Forststraße oberhalb des Falbersbach entlang auf die Falbersbachalm, die man in ca. 30 Minuten erreicht. Auf der Falbersbachalm ist man nun inmitten einer schönen Almenlandschaft. Man folgt der Forststraße weiter zur bewirtschafteten Dürriegelalm (1353m). Bis hier braucht man ca. 1 Stunde und kann sich bei der Hütte stärken.
Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 189 190 191 Next