Heilige und Heilende Wege nach Mariazell

Heilende_Heilige_Wege_Mariazell_Kraueterpfad_Titel

Geführte Wanderungen mit Infos über Heilkräuter aus der Traditionellen Europäischen Medizin.

Die Apotheke & Drogerie “Zur Gnadenmutter” und der bekannte Wallfahrtsort Mariazell leben eine jahrhundertealte Tradition des Pilgerns und der Heilung von Körper, Geist und Seele.

Entlang des bekannten Sebastiani Rosenkranzweges, am letzten Teil des Pilgerweges “Via Sacra” finden sich an den einzelnen Kreuzwegstationen kleine Kräutergärten. Diese wurden für die grenzüberschreitende Niederösterreichische Landesausstellung 2015 nach altem Brauch angelegt und werden am 20. Juni 2015 im Zuge des Mariazeller Klostermarkts offiziell als ÖTSCHER:REICH Station eröffnet. In den Kräutergärten finden sich bekannte, heimische Heilpflanzen aus der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM).

Führungen sind bereits jetzt möglich.
Weiterlesen

Pin It

Eröffnung Vernissage Mariazeller Kunstblicke

Kunstblicke-Ausstellung-Mariazell_Titel

Eröffnung der Kunstausstellung “Bilder zwischen Himmel und Erde”.

Am Donnerstag, 28. Mai 2015 wurde die Kunstausstellung im neu adaptierten Raiffeisensaal in Mariazell eröffnet. Zur offiziellen Eröffnung kam ich wegen eines weiteren Blogtermins (Heilende Wege – Artikel folgt) leider zu spät, aber Fotos der Künstler konnte ich noch machen. Die Kunstausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Kultur Verein K.O.M.M. in Kooperation mit der Kunstboutique. Federführend für die Organisation zeichnet Elisabeth Martschin.

Die Künstler stammen ausschließlich aus dem Mariazellerland.
Weiterlesen

Pin It

MUP-Forum Klimastammtisch und Klimabündnis

Klimabuendnis-Mariazell-Klimastammtisch-MUP-Forum-Titel

Überreichung der Klimabündnis-Schilder für die Ortstafeln an Mariazells Bgm. Manfred Seebacher.

Am 27. Mai 2015 fand im Volksheim St. Sebastian ein Klimastammtisch des MUP-Forums Mariazellerland statt bei dem Fritz Hofer vom Klimabündnis Steiermark die Ortstafel-Ergänzungsschilder “Klimabündnis Gemeinde” an Bürgermeister Manfred Seebacher übergab.

Das Mariazellerland ist die erste Klimabündnis Region der Steiermark. Im Sommer 2011 traten die vier steirischen Gemeinden des Mariazellerlandes, Mariazell, Halltal, St. Sebastian und Gußwerk, als erste Region der Steiermark dem Klimabündnis bei. Damit bekennen sie sich zum gemeinsamen Klimaschutz. Seit der Gemeindezusammenlegung dieser 4 Gemeinden zur “Gemeinde Mariazell” ist Mariazell auch die größte Klimabündnis Gemeinde der Steiermark und die Zweitgrößte in Österreich.
Weiterlesen

Pin It

Bild der Woche: Basilika Mariazell im Lichtspot

Basilika-Mariazell-Christina-Haidinger_1563

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche begeisterte uns der Ausblick vom Mittelturm der Basilika als “Bild der Woche”.
Diese Woche begeistert uns der Blick zur Basilika. Christina Haidinger hat uns ein stimmungsvolles Basilika Foto zukommen lassen. Es zeigt die Basilika Mariazell mit Gewitterhimmel im Hintergrund und Lichtspot der Abendsonne direkt auf die Basilika. Aufgenommen wurde das schöne Foto am 13. Mai 2015 um 19:31 Uhr. Herzlichen Dank Christina für dein “Bild der Woche”.
Blogleserfoto für die “Bilder der Woche” Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Pin It

Ötschergräben Rundwanderung mit Kraftwerksbesichtigung in Stierwaschboden

Oetschergraeben-Kraftwerk-Naturpark_Titel

Von Mitterbach mit der Mariazellerbahn nach Wienerbruck, Kraftwerk Wienerbruck Besichtigung und durch die Ötschergräben zurück.

Der Pfingstmontag (25.05.2015) bot sich optimal für eine Wanderung im Mariazellerland an.

Mit meinen Freunden Siegi und Gent ging es ab Mitterbach mit der Mariazellerbahn zur Ötscherbasis Wienerbruck. Nach einem guten Kaffee in der Ötscherbasis erfolgte der Start unserer Tour durch die Ötschergräben zurück nach Mitterbach.

Zuerst der Abstieg zum “Schau” Kraftwerk Stierwaschboden, einer Station der NÖ Landesausstellung ÖTSCHER:REICH. Dieses Kraftwerk, gebaut zwischen 1908-1911, diente der Mariazellerbahn als Stromversorgung und war zur damaligen Zeit das größte Speicherkraftwerk Österreich-Ungarns.
Weiterlesen

Pin It

Naturpark Ötscher-Tormäuer besuchen, begreifen, bestaunen

Hochstadelberg-Oetscherblick_Titel

Für besondere Orte braucht es besondere Begleiter!

Die bestens ausgebildeten Naturvermittler und Wanderführer im Naturpark Ötscher-Tormäuer bringen Ihnen eine der schönsten und spektakulärsten Alpinlandschaften Ostösterreichs auf sehr persönliche Weise näher. Erleben Sie exklusive Wanderungen im Ötscher:Reich mit einzigartigen Ein- und Ausblicken: Gehen Sie z. B. mit Manuela Gessls Ziegen über alte Viehwege, lernen Sie von Elisabeth Stiefsohn die alpinen Wildkräuter und ihre Geheimnisse kennen oder lassen Sie sich von Heribert Pfeffer über den harten, selbst erlebten Alltag der Holzknechte erzählen.
Weiterlesen

Pin It

Klimastammtisch “Amazonas – Vom Regenwald zum Klimabündnis”

Klimabuendnis_Vortrag_Hans_Kandler_mariazell_
Einladung zur MUP-Forum – Klimabündnis Veranstaltung am 27. Mai 2015 um 19:00 Uhr im Volksheim St. Sebastian.

Mit der Gemeindezusammenlegung wurde das Mariazellerland zur größten Klimabündnisgemeinde der Steiermark. Im Zuge des Vortragsabends überreichen Vertreter des Klimabündnis die Klimabündnis-Ortstafeln an unsere Gemeinde und geben einen Ausblick auf die zukünftigen Aktivitäten. Danach erzählt Johann Kandler anhand eindrucksvoller Bilder aus seiner 40jährigen Erfahrung über indigene Völker und den Amazonas. Eintriff frei.
Weiterlesen

Pin It

Sondertermine für Ehejubelpaare in der Basilika Mariazell 2015

Basilika-Hochzeit

Heilige Messen mit Segnung von Ehejubelpaaren mit 25-, 40-, 50-, 55-, 60- oder noch mehrjährigem Ehejubiläum.

Um Voranmeldung unter +43 3882 2595-0 wird gebeten (Mo – Fr 8-12, Mo – Do 13 – 17 Uhr).

Samstag, 23. Mai 2015, 20:30 Uhr – während der Lichterprozession –
auch für 10, 20 und 30-jährige Jubiläen
Freitag, 29. Mai 2015, 18:30 Uhr
Sonntag, 14. Juni 2015, 10:00 Uhr
Freitag, 26. Juni 2015, 18:30 Uhr
Sonntag, 12. Juli 2015, 10:00 Uhr
Freitag, 24. Juli 2015, 18:30 Uhr
Samstag, 1. August 2015, 20:30 Uhr – während der Lichterprozession –
auch für 10, 20 und 30-jährige Jubiläen
Freitag, 21. August 2015, 18:30 Uhr – auch für 10, 20 und 30-jährige Jubiläen
Samstag, 5. September 2015, 20:00 Uhr – während der Lichterprozession –
auch für 10, 20 und 30-jährige Jubiläen
Samstag, 26. September 2015, 20:00 Uhr – während der Lichterprozession –
auch für 10, 20 und 30-jährige Jubiläen
Sonntag, 11. Oktober 2015, 10:00 Uhr
Freitag, 23. Oktober 2015, 18:30 Uhr – auch für 10, 20 und 30-jährige Jubiläen

Danke an Francisko Pavljuk für die Infos.

Pin It

Termintipp: Pfingstkonzert des Musikvereins Gußwerk

Pfingstkonzert-Gusswerk-2015Titel

Der Musikverein Gußwerk lädt am 24.05.2015 recht herzlich zum diesjährigen Pfingstkonzert im Volksheim in Gußwerk ein.

Das abwechslungsreiche Programm, welches von der “Titanic” über “Dances with the Wolves” bis hin zu traditionellen Märschen und Polkas reicht, wird von Florian Gratzer moderiert.
Ein weiterer wichtiger Programmpunkt sind die Darbietungen der Kiddy-Band, bei der schon die jüngsten MusikerInnen aus dem Mariazellerland ihr musikalisches Talent sowie Können zeigen.

Zudem warten auf alle BesucherInnen gemütliche gemeinsame Stunden mit guter Stimmung, leckeren Mehlspeisen und köstlichen Brötchen!
Weiterlesen

Pin It
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 151 152 153 Next