Bild der Woche: Österliche Adventwerbung

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Am Rückweg von meiner Wanderrunde durch die Salzaklamm, stach mir am Kreuzberg eine interessante Konstellation ins Auge. Auf der rechten Straßenseite das Schild mit der Mariazeller Adventwerbung, auf der gegenüberliegenden Seite ein schön geschmückter Osterstrauch im Garten. Gedanklich also Ostern und Weihnachten an einem Platz zugleich.
Ich nehme an, dass das Plakat, welches normalerweise in einer Wechselschiene davor eingeschoben ist, beschädigt wurde und daher kam die fix aufgedruckte Adventwerbung dahinter zum Vorschein. Somit bekommen bei dem superschönen Wetter die Tagesausflugsgäste frühzeitig den Hinweis auf den Mariazeller Advent in den Kopf gelegt – als Osteradventwerbung sozusagen 😉
Weiterlesen

Termintipps: Bäuerliche Märkte rund um Ostern und 2021


Der Ostermarkt am 27. März in Wienerbruck ist leider abgesagt.
Auch im Naturpark Ötscher-Tormäuer ist der Zug der Zeit – hin zu regional produzierten Lebensmitteln – klar zu erkennen. In den Naturparkgemeinden Annaberg, Mitterbach und Gaming finden daher rund um Ostern bäuerliche Märkte statt.

Der Startschuss erfolgt am 20. März 2021 mit dem Ostermarkt in Mitterbach. Aussteller*innen und landwirtschaftliche Produzent*innen bieten am Mitterbacher Dorfplatz von 10:00-17:00 Uhr ihre Waren zum Verkauf an. Neben Lebensmittel wird es Kunsthandwerk und auch süße Köstlichkeiten zu kaufen geben. Biobauer Thomas Fraiß und sein Team veranstalteten auch den Weihnachtsmarkt in Mitterbach und freuen sich die Schätze der Region einem breiten Publikum zu präsentieren.
Weiterlesen

Volksbühne Weichselboden – „Hilfe, Leih mir deine Frau“


Hilfe, Leih mir deine Frau“ – Lustspiel in 3 Akten – Volksbühne Weichselboden – 22. 4. 2019

Am Samstag 27. 4. 2019 um 15:00 und 19:30 spielt wieder die Volksbühne in Weichselboden.

Es gibt viele leichtsinnige und verschwenderische Menschen, aber so wie Theo, der Neffe des reichen Dullinger‘s Bierbrauereibesitzers treibt, ist es selten.

Wohin Theo seine Lügengeschichten bringen, werden Sie in den nächsten 2 Stunden sehen.

Prädikat besonders sehenswert 🙂 🙂 🙂 – ein permanenter Angriff auf Ihre Lachmuskeln – perfekt von den SchauspielerInnen aus der Region gespielt unter der Regie von Christine Illmaier.

Weiterlesen

Auferstehungsfeier Jesu Christi in Gußwerk


Frohe Ostern 2019 – Was Christen zu Ostern feiern.

Herzlichen Dank an Ing. Franz-Peter Stadler 1010 Wien & Salzatal für nachfolgenden Text und Fotos.

Die Auferstehung Jesus Christus feierten wir in der Pfarrkirche von Gußwerk mit Pater Sebastian. Einen herzlichen Dank allen, die mithalfen, dieses Fest würdig und feierlich begehen zu können. Einen besonderen Dank gilt der Liedertafel Gußwerk, die die Katschtaler Messe sang.
Weiterlesen

Bild der Woche: Frühlingserwachen zu Ostern

Fruehlingserwachen-Mariazell_4676

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein Frühlingsbild vom Erlaufsee das „Bild der Woche“.
Diese Woche habe ich von Franz-Peter Stadler eine Bilderserie seines Osterspaziergangs am Ostermontag bekommen und davon ein ausdruckssstarkes Foto ausgewählt. Es ist immer wieder sehenswert in welch kargem Umfeld der Frühling die Natur wieder zum Leben erweckt. Herzlichen Dank Franz-Peter für Deine umfangreiche Osterberichterstattung 2016 im Blog und das „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Ostern – Gründonnerstag

Titel_0191

Gründonnerstag – Fußwaschung in der Pfarrkirche Gußwerk.

Die Herleitung aus dem seit dem 14. Jahrhundert bezeugten, aber möglicherweise schon älteren Brauch, am Gründonnerstag besonders grünes Gemüse (Grünkohl, Salate, Nesseln, junge Triebe) und grüne Kräuter zu essen. Dies steht nicht nur im Einklang mit den allgemeinen Fastenvorschriften für die Karwoche, sondern auch in Verbindung mit vorchristlichen Vorstellungen, dass dadurch die Kraft des Frühlings und eine Heilwirkung für das ganze Jahr aufgenommen werde. In einigen Regionen hatte der Gründonnerstag auch eine besondere Bedeutung für das Bestellen von Feld und Garten, als Tag der ersten Frühlingsaussaat oder als ein Tag, an dem man sich von der Aussaat oder vom Setzen oder Beschneiden der Pflanzen besonders reichen Ertrag versprach.
Weiterlesen