Volksbühne Weichselboden – Gschwendlhofbauer Bazi

Fotos von der Aufführung am 26. Dezember 2019 in Weichselboden.

Inhalt:

Es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein, bis Opa Bartl das Zeitliche segnet. Doch auf dem Gschwendlhof liegt einiges im Argen!
Dieses Wissen verleiht Opa Bartl ungeahnte Kräfte und mit einer Portion Bauernschläue versucht er alles zu regeln…

Nächste Vorstellungen am Samstag, 28. Dezember 2019 um 15:00 Uhr und um 19:30 Uhr.

Viel Vergnügen.
Weiterlesen

Volksbühne Weichselboden – „Hilfe, Leih mir deine Frau“


Hilfe, Leih mir deine Frau“ – Lustspiel in 3 Akten – Volksbühne Weichselboden – 22. 4. 2019

Am Samstag 27. 4. 2019 um 15:00 und 19:30 spielt wieder die Volksbühne in Weichselboden.

Es gibt viele leichtsinnige und verschwenderische Menschen, aber so wie Theo, der Neffe des reichen Dullinger‘s Bierbrauereibesitzers treibt, ist es selten.

Wohin Theo seine Lügengeschichten bringen, werden Sie in den nächsten 2 Stunden sehen.

Prädikat besonders sehenswert 🙂 🙂 🙂 – ein permanenter Angriff auf Ihre Lachmuskeln – perfekt von den SchauspielerInnen aus der Region gespielt unter der Regie von Christine Illmaier.

Weiterlesen

Volksbühne Weichselboden – Aufführung 17.4.2017


Volksbühne Weichselboden – „Sag niamois nia“

Die Volksbühne Weichselboden spielte am Ostermontag um 15:00, Samstag 22. 04. 2017 um 15:00 und 19:30 das Lustspiel in 3 Akten „Sag niamois nia „.

Die Aufführungen waren wieder ein herausragender Erfolg und der totale Angriff auf die Lachmuskeln. Wenn man an den letzten Aufführungen der Volksbühne teilgenommen hat, die auch perfekt inszeniert wurden und glaubte, dass diese nicht getoppt werden können, der hat sich schwer getäuscht. Dieses Mal ist wieder eine sehr gute Handlung aus dem Mariazellerland und der totale Angriff auf die Lachmuskulatur gelungen.
Weiterlesen

Volksbühne Weichselboden – Lustspiel „Dachschaden“

Die Volksbühne Weichselboden führte das Lustspiel „Dachschaden“ auf.

Die Volksbühne Weichselboden spielte wieder, so wie es seit Jahren Tradition ist, am Stefanitag und am Freitag den 30. Dezember 2016. Das Lustspiel „Dachschaden“ wurde in 3 Akten aufgeführt und war wieder ein toller Erfolg mit hohem Unterhaltungswert und einem Angriff auf die Lachmuskeln. Auch die neu hinzugekommenen LaienschauspielerInnen haben sich in das bestehende Team bestens integriert. Ein besonderer Dank gilt Christine Illmaier, die als Spielleiterin ihre Truppe wieder perfekt zu einer schauspielerischen Höchstleistung führte.
Weiterlesen