Mitterbach am Erlaufsee: Zur Einstimmung auf den Advent


Sieben Kerzen, sieben Lichter, sieben Wochen bis Weihnachten. Rund 100 begeisterte, aufmerksam lauschende Zuhörer wurden am vergangenen Samstag dazu eingeladen, sich mit humoristischen und besinnlichen Texten, Geschichten und Gedichten auf den Advent einzustimmen.

(Samstag, 16. November 2019). Die junge, sympathische Schauspielerin Sonja Kreibich, aus der Schauspielakademie Elfriede Ott, entführte die Zuhörer in die Vorweihnachtszeit. In kurzweiligen eineinhalb Stunden wurden die Werke vieler bekannter Schriftsteller wie Christine Nöstlinger, Hans Christian Andersen und Arthur Schnitzler gekonnt dargeboten und musikalisch umrahmt von der Pianistin Ana Cosme.
Weiterlesen

Bild der Woche: Gänse genießen den Herbst

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Edith Oberfeichtner gehört mit ihren idyllischen Bildern aus dem Mariazellerland zu den fleißigen „Bild der Woche – Lieferanten“. Am 12. Oktober 2019 hat sie die Gänse vom Biohof Fraiss in Mitterbach beim Genuss eines wunderbaren Herbsttages festgehalten. Tolle Wolken am blauen Himmel, wundervolles Herbstgelb auf den Bäumen und zufriedene Gänse die ihr Umfeld genießen. Herzlichen Dank Edith für Dein „Bild der Woche“.
Weiterlesen

Accessoires – Ötscher Ride Austria Kappen

Ötscher Ride Austria – eine neue Accessoire-Marke mit Botschaft:

RIDE don´t RACE

ist für Maurizio Fahren mit Motorrad, Auto oder Fahrrad – mit Respekt gegenüber Natur & Mitmenschen – ist sich Zeit nehmen mit allen Sinnen zu genießen.

Mit der Marke, benannt nach einem prägnantem Berg der Region, unterstützt Ötscher Ride Austria mit einer Spende Projekte des Naturpark Ötscher Tormäuer.
Weiterlesen

Ein Tag auf der Gemeindealpe – Fotos

Der aus Mariazell stammende Peter Hollerer (Sohn von Franz Hollerer, nicht zu verwechseln mit unserem Hobbyfotografen und Schützenvereinsobmann Peter Hollerer), jetzt wohnhaft in Graz, verbrachte im August mit seiner Familie den Urlaub im Mariazell. Ebenfalls ein Hobbyfotograf und man sieht es auch an seinen schönen Bildern. Einen Tag auf der Gemeindealpe hat er festgehalten und mir die Bilder zum Veröffentlichen zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank „Peda“.
Weiterlesen