Radio-NÖ Frühschoppen im Mariazellerland – Mariazeller Advent

Am 14. Dezember 2014 fand der bereits traditionelle Radio-NÖ Frühschoppen im Mariazeller-Land statt, der wiederum österreichweit ausgestrahlt wurde. Veranstaltungsort war die „Alte Gerberei“ in Mitterbach. Moderator Thomas Schwarzmann führte gekonnt und locker durchs Programm und begeisterte die zahlreich erschienen Gäste.
Die musikalische Umrahmung wurde durch den MV Mitterbach, die Mitterbacher Tanzlmusi und den Tannberger Viergesang übernommen. Als Interviewpartner standen Alfred Hinterecker (Bgm. Mitterbach), Johann Kleinhofer (GF Mariazellerland GmbH), Dr. Gerhard Stindl (GF NÖVOG) Fritz Kristofferitsch (Die Edelseer) und Mag. Karl Weber (GF Annaberger Lifte) zur Verfügung.
Der Bogen spannte sich vom Mariazeller Advent, über die gemeinsamen Skiberge Bürgeralpe, Gemeindealpe und Annaberg bis zur Landesausstellung 2015.

Herzlichen Dank an Hr. Karl (Weber) für Text und Foto.
Weiterlesen

Krampuslauf in Mitterbach 2014 – Fotos

Die Mitterbacher Seeteufl’n veranstalteten ihren 5. Krampuslauf in Mitterbach.


Hunderte Besucher wollten dabei sein als 7 Krampus-Passen beim 5. Krampuslauf der Mitterbacher Seeteufl’n für einen spektakulären Abend sorgten. Großes Kompliment an die „Veranstalter Kramperl“ – die Mitterbacher Seeteufl’n – für den perfekten Ablauf und den beeindruckenden Krampuslauf am Dorfplatz in Mitterbach. Außer den Mitterbacher Seeteufel’n präsentierten sich noch die Amstettner Höh’nteufl, die Lazarus Teifl’n, die Loosdorfer, die Kematner Urteufeln, die Hoitola Teifl’n sowie die Kufsteiner Festungsteifi. Es waren großartige Auftritte aller finsteren Gesellen in ihren handgeschnitzten Masken mit spektakulären Pyrotechnik- und Feuershows. Die Freiwillige Feuerwehr Mitterbach sorgte für die Absperrungen und die Sicherheit.
Weiterlesen

1. Hubertusfeier in Mitterbach – Fotos

Feierlicher Rahmen für die 1. Hubertusfeier des Hegerings Mitterbach.


Am 7. November 2014 fand die erste Hubertusfeier des Hegerings Mitterbach statt. Organisiert von Hegeringleiter Peter Schweiger und seinen Mithelfern wurde die Hubertusmesse in feierlichem Rahmen in der evangelischen Pfarrkirche abgehalten. Zelebriert von Frau Pfarrerin Dr. Birgit Lusche und stimmungsvoll umrahmt von der Familienmusik Grössbacher sowie den Jagdhornbläsern „Erzherzog Johann“.

Die Hubertusfeier sollte auch Nichtjägern Freude bereiten und im geselligen Zusammensein nach der Messe Einblick geben in die Arbeit der Jägerschaft. Was bei den feinen, heimischen Wildspezialitäten die dargeboten wurden besonders leicht fiel. Am Platz vor der Kirche sorgte dann eine Bläserabordnung des MV Mitterbach für die musikalische Untermalung.

Die Trophäe wurde von Rainer Digruber zur Verfügung gestellt, der den diesjährigen Hubertushirsch im Revier von Dr. Höbinger erlegte.
Weiterlesen

Bild der Woche: Barfuß Wallfahrt von Mitterbach nach Mariazell

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein aussagekräftiges Foto von Patrick Weißenbacher „Bild der Woche“.
Diese Woche bitte ich beim Foto auf die Füße der Pilger zu sehen. Die Wallfahrt beruht auf der Geschichte von Maria Tangari, die in der Nachkriegszeit des 2. Weltkrieges aus der russischen Besatzungzone in Mitterbach in die britische Besatzungszone nach Mariazell geflohen ist. Seit über 50 Jahren wird diese Fußwallfahrt von Mitterbach nach Mariazell barfuß absolviert. Man bedenke, dass das Wetter zu dieser Zeit nicht immer so warm und schneefrei ist. Das Foto wurde am 1. November 2014 gemacht.
Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Weiterlesen

Einladung zur 1. Hubertusfeier des Hegering Mitterbach

Einladung zur 1. Hubertusfeier des Hegering Mitterbach.


Freitag, 7. November 2014 um 18.00 Uhr in der evangelischen Pfarrkirche Mitterbach

Die Messe wird von Frau Pfarrerin Dr. Birgit Lusche zelebriert.

Musikalische Gestaltung:
Familienmusik Grössbacher
Mitterbacher Bläsergruppe
Jagdhornbläsergruppe „Erzherzog Johann“

Anschließend geselliges Beisammensein.
Auch Nichtjäger sind herzlich willkommen!
Weiterlesen

Mitterbach – Naturparkschule ist jetzt auch Schutzengelschule

Große Freude bei der SCHUTZENGELSCHULE des Bezirkes Lilienfeld. Die 20 Schüler und Schülerinnen erhielten am 21. Oktober 2014 von Mag. Johann Heuras ihre „Schutzengelleiberl“ überreicht.

Alle Kinder der Volksschule Mitterbach hatten ihre „Schutzengel Teilnahmekarten“ eingeschickt. Somit wurde die Naturparkvolksschule Mitterbach die SCHUTZENGELSCHULE des Bezirkes Lilienfeld.

Die Ötscher – Tormäuer Naturparkschule – Volksschule Mitterbach wird derzeit von 20 Schüler/innen besucht. Eine der 4 Säulen eines Naturparks ist neben Schutz, Erholung und Regionalentwicklung die BILDUNG. In der Naturparkvolksschule Mitterbach wird somit der Themenschwerpunkt auf die Natur gelegt und Wissen zur Umwelt und der regionalen Wirtschaft den Kindern vermittelt. Besonderes Augenmerk liegt auch auf der Vermittlung im Bereich Sicherheit am Schulweg.

Text: Monika Enne, Gemeinde Mitterbach. Danke.
Weiterlesen

Festakt LH Erwin Pröll Ehrenbürger & 60 Jahre MV Mitterbach

Festakt zu 60 Jahre Musikverein Mitterbach und LH Dr. Erwin Pröll nun Ehrenbürger von Mitterbach.


In einem feierlichen Festakt wurde am 18. Oktober 2014 am Dorfplatz in Mitterbach im Rahmen der Jubiläumsfeier „60 Jahre Musikverein Mitterbach“ Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll zum Ehrenbürger von Mitterbach ernannt.

Es war ein traumhafter Herbsttag als sich die Gäste um 9:30 Uhr, mit musikalischer Untermalung durch den MV Mitterbach, am Dorfplatz in Mitterbach einfanden um dem Festakt beizuwohnen. Unter den Gästen NR Abgeordneter Johann Höfinger, Mag. Helmut Miernicki (ecoplus), NÖVOG GF Dr. Gerhard Stindl, Lilienfelds Bezirkshauptmann Mag. Ernst Anzeletti, BürgermeisterInnen der angrenzenden Nachbargemeinden auf niederösterreichischer und steirischer Seite (Petra Zeh, Waltraud Stöckl, Herbert Schrittwieser, Josef Kuss, Herbert Fuchs, Michael Wallmann), Pfarrerin Dr. Birgit Lusche, Robert Karner (AKRA-Biodünger) als größter Privatinvestor in Mitterbach sowie Abordnungen der Polizei, Feuerwehr und Bergrettung.
Weiterlesen