Bild der Woche: Sauwand – Blick über Nebelmeer

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Anfang November konnte Michaela Rosenblattl diesen Blick von der Sauwand über dieses Nebelmeer genießen. Am Horizont sieht man die Gipfelspitzen von Gemeindealpe und Ötscher. Im Mariazellerland werden wir ja seit Wochen verwöhnt von nebelfreien Sonnentagen. Am 3. November dürfte dieser aber doch intensiver gewesen sein. Macht auch als Handyfoto einen tollen Eindruck. Danke Michaela für dein tolles Bild der Woche.
Weiterlesen

Bild der Woche: Bürgeralpe – Blick auf das Nebelmeer

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Es ist schon wieder zwei Wochen her, dass dieses Foto gemacht wurde. Die Nebelgrenze war an diesem Tag höher als in Mariazell sonst üblich und man musste auf den Gipfel der Bürgeralpe um die Sonne genießen zu können. Zwei Snowboarderinnen blickten vom Beginn der Hofstattabfahrt Richtung Osten auf das Nebelmeer, bevor sie die Piste runtercarvten.
Weiterlesen

Skitag auf der Gemeindealpe mit Blick auf ein Nebelmeer

Traumhafte Pisten und Sonnenschein am Gipfel der Gemeindealpe mit einem beeindruckenden Ausblick auf ein Nebelmeer.

Mariazell, 25. Jänner 2017. Es sah beim morgendlichen Blick aus dem Fenster gar nicht nach einem herrlichen Skitag aus, sondern eher nach einem grauen Arbeitstag mit Hochnebel. Aber Morgennebel ist im Mariazellerland nicht ungewöhnlich, löst sich aber bei Hochdruckwetter fast immer am frühen Vormittag auf und Sonnenschein erfreut das Herz. Nur heute schien die Nebeldecke zäher, doch der Blick auf die Webcam Seite des Mariazellerland Blogs zeigte bereits nach Sonnenaufgang herrliche Bilder vom Gipfel der Gemeindealpe. Sonnenschein, blauer Himmel, frisch präparierte Pisten und ein beeindruckender Blick auf ein Nebelmeer.
Weiterlesen

Bild der Woche: Ötscher im Nebelmeer

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Letzte Woche war ein Foto vom Adventgewusel am Mariazeller Hauptplatz das Bild der Woche.
Diese Woche bekamen wir ein starkes Foto von Christoph Pichler. Bei seiner Skitour auf die Gemeindealpe zum Terzerhaus am 15. Dezember 2016 präsentierte sich der Ötschergipfel umhüllt von einem Nebelmeer. Interessant ist die Uhrzeit um die es geschossen wurde. 14:30 Uhr, da ist der Nebel im Mariazellerland meistens schon längst verschwunden. An diesem Tag hielt er sich aber beständig und ermöglichte so noch am Nachmittag diesen besonderen Blick zum Ötscher. Ja, über den Wolken muss die Freiheit… Herzlichen Dank Christoph für dein Bild der Woche.
Weiterlesen