Bild der Woche: Bürgeralpe – Blick auf das Nebelmeer

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Es ist schon wieder zwei Wochen her, dass dieses Foto gemacht wurde. Die Nebelgrenze war an diesem Tag höher als in Mariazell sonst üblich und man musste auf den Gipfel der Bürgeralpe um die Sonne genießen zu können. Zwei Snowboarderinnen blickten vom Beginn der Hofstattabfahrt Richtung Osten auf das Nebelmeer, bevor sie die Piste runtercarvten.

Blogleserfoto für die „Bilder der Woche“ Serie bitte an >> fred@lifepictures.at
Alle Artikel der Serie „Bild der Woche“ kann man in Zukunft dann gesammelt im Archiv unter der Kategorie Foto-Bild finden oder man klickt unter der Überschrift vom „Bild der Woche“ Artikel auf das Ordnersymbol mit Foto-Bild.

Ein Kommentar bei “Bild der Woche: Bürgeralpe – Blick auf das Nebelmeer

  • 18. April 2019 um 07:37
    Permalink

    Top Landschaft!! Also wenn das meine täglich Aussicht wäre, könnte ich glücklich sterben. Einfach ein Haus oben am Berg hinstellen oder ein schon bestehendes einer Sanierung unterziehen und einziehen. Schon klar dass man da nicht dirket ein Haus hinstellen kann, ist ja eine Skipiste, aber vielleicht würde es dort in der Nähe gehen. Das wäre der absolute Traum. Ein befreundeter Bauunternehmer (http://www.koenig-heinrich.at/sanierung) hat sich sein Haus auf den Kahlenberg in der Nähe von Wien hingebaut. Er schwärmt nur noch davon, dass er an jedem Tag die Sonne über Wien aufgehen sieht. Sowas könnte man nur noch durch diese schöne Berglandschaft topen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.