Kleine Historische Städte: Zu Gast in Mariazell

Die Vertreter der „Kleinen historischen Städte“ trafen einander erstmals zu einer Generalversammlung in der neuen Mitgliedsstadt Mariazell. Getagt wurde im Aktivhotel Weißer Hirsch und zum Abendessen ging es mit der Mariazeller Schwebebahnen GmbH ins Panoramastüberl des Berggasthofes.

Während der zweitägigen Generalversammlung kam es erneut zu einem intensiven Gedankenaustausch, bei dem ein umfangreicher Marketingplan für das Jahr 2014 erarbeitet wurde. Zu den Schwerpunkten, die intensiv beworben werden sollen, gehören unter anderem das Hotelschecksystem „Schlafguthaben“, der Advent in den „Kleinen Historischen Städten“ und ein neuer Internetauftritt mit direkten Buchungsmöglichkeiten in den Hotelpartnerbetrieben.
Weiterlesen

Herbstwanderung Köckensattel-Fahrnboden-Ochsenboden

Wandervorschlag für eine einfache Wanderung in herrlicher Natur.


Gestartet wird in Rasing (von Mariazell muss man ca. 1/2 Stunde dazurechnen). Entweder vom Sigmundsberg oder Richtung Grünau >> Nach der Teichmühle biegt man links vor der Bundesstraßenbrücke ab Richtung Köckensattel. Vorbei beim Bauernhof folgt man nun den gelben Wegweisern. Nach ca. 1 Stunde ist man am vorderen Köckensattel angelangt. Nun führt rechts in den Wald hinein ein serpentinenartiger, steilerer Waldweg zum Fahrnboden, der Hugo Hammersteig (Gehzeit ca. 1/2 Stunde). Ein sehr schöner Aufstieg mit gelegentlicher Aussicht zur Mariazeller Basilika. Oben angelangt befindet man sich nach einem kurzen Waldstück am Fahrnboden.
Weiterlesen

Veranstaltungskalender im Mariazellerland Blog

Nach langem Zögern haben wir uns nun doch entschlossen einen Veranstaltungskalender in den Mariazellerland Blog zu integrieren.

Mehrere Nachfragen nach einem solchen Kalender und zu guter Letzt viele Mails mit Julia (Danke), waren der ausschlaggebende Grund dieses Service für unsere vielen Leser anzubieten.

Wir möchten den Kalender zwecks der Übersichtlichkeit nicht mit Wochen dauernden Spezialitäten- oder Angebotswochen zupflastern (diese werden ev. nur am Starttag eingetragen mit Hinweis auf die Dauer), sondern mit „richtigen“ Veranstaltungen (Konzerte, Ausstellungen, Vorträge…) füllen.
Der Kalender kann zwischen Monats- und Listenansicht umgeschaltet werden. IHRE Veranstaltung im Mariazellerland tragen wir gerne ein. Bitte einfach eine Mail mit den benötigten Infos (Datum, Zeit, Ort usw.) an fred@lifepictures.at. DANKE.

Den Kalender finden sie unter >>> www.mariazellerland-blog.at/events

Einladung zur Hubertusfeier in der Basilika Mariazell

Hubertusfeier am 26. Oktober 2013 in der Basilika Mariazell


Der Steirische Jagdschutzverein – Zweigstelle Mariazellerland – lädt ein zur Hubertusfeier.

Samstag, 26. Oktober 2013 in der Basilika Mariazell.

Programmablauf:

18:00 Uhr Sammeln der Teilnehmer am Feuerwehrparkplatz
18.15 Uhr Gemeinsamer Fackelmarsch in die Basilika
Grußworte des Zweigstellenobmanns

Anschliessend Hubertusmesse, zelebriert von Stadtpfarrer Pater Michael Staberl, musikalisch umrahmt von der Jagdhornbläsergruppe Erzherzog Johann Mariazell und dem Doppelquartett- MGV Alpenland Mariazell mit Zitherbegleitung.
Weiterlesen

1. Krampus- und Perchtenmaskenausstellung in Mariazell

Am 26. und 27. Oktober 2013 findet im Raiffeisensaal Mariazell die erste Krampus- und Perchtenmaskenausstellung statt.

Um das Brauchtum in unserer Gegend noch engagierter zu fördern, haben wir uns entschieden, erstmals eine 1. Krampus- und Perchtenmaskenausstellung im Mariazellerland zu organisieren.
Diese Ausstellung soll den Leuten in unserer Region, sowie den auswärtigen Gästen das Brauchtum „Krampus und Nikolaus“ näher bringen und speziell in der Voradventzeit auf die kommenden Läufe in unserer Gegend einstimmen.
Weiterlesen

Goldener Herbst in Mariazell – Fotos vom 15. Oktober 2013

Ein kleiner Mittagsspaziergang Rasing-Annaburg-Mariazell-Rasing an einem so milden Herbsttag läßt jede aufkeimende Herbstdepression verschwinden. Die Tage werden rasch kürzer und wenn es irgendwie möglich ist, sollte man diese wunderbare Farbenpracht in sich aufsaugen um auch die trostlosen Herbsttage besser zu verkraften.

Die tiefstehende Sonne zeichnet mit langen Schatten wundervolle Strukturen in die Landschaft, herrlich bunte Blätter liefern ein Farbenspiel für das Auge. Bienen sammeln letzten Vorräte für den Winter, Hagebutten glänzen in der milden Herbstsonne und viele Bäume haben ihr herbstliches Farbkleid schon am Waldboden abgelegt. Dazu noch ein schöner Spruch
Weiterlesen