Mariazeller Advent öffnet am 22. November seine Pforten


Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt an fünf Wochenenden von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, mit Krampuslauf, Weihnachtskonzerten der Wiener Sängerknaben, den „Golden Gospel Pearls“ und vielfältigem Kulturprogramm

(Mariazell, am 9. Oktober 2018) Der Mariazeller Advent, Österreichs größter und erfolgreichster traditioneller Christkindlmarkt, öffnet an fünf Wochenenden von 22. November bis 23. Dezember – jeweils von Donnerstag bis Sonntag – seine Pforten. Am malerischen Hauptplatz vor der Mariazeller Basilika werden auch in diesem Jahr traditionelles Kunsthandwerk und regionale Qualitätsprodukte geboten. Die feierliche Eröffnung des Mariazeller Advents findet am 23. November in der Basilika Mariazell statt. Zu den Highlights zählt das Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben am 22. November, dem Abend vor der Eröffnung, der traditionelle Krampuslauf am Hauptplatz Mariazell am 24. November, der Auftritt der Golden Gospel Pearls am 13. Dezember und das Panflötenkonzert des blinden Musikers Wolfgang Niegelhell am 22. Dezember.
Weiterlesen

Frohe Weihnachten wünscht mariazell.blog

Wir wünschen allen unseren Lesern
Frohe Weihnachten – Merry Christmas – Boldog karácsonyt – Veselé Vánoce – Vesel božic – Veselé Vianoce – Craciun fericit – Wesolych Swiat – Gëzuar Krishlindjet!

Es fülle sich Dein Heim mit Glück, Dein Herz mit Liebe, Deine Tage mit Freude, an Weihnachten und das ganze Jahr.

© (Autor unbekannt)

Radio-NÖ Frühschoppen im Mariazeller-Land


Am 17. Dezember 2017 ging der bereits traditionelle Radio-NÖ Frühschoppen im Mariazeller-Land über die Bühne. Dieser fand heuer in der „Alten Gerberei“ in Mitterbach statt und wurde österreichweit ausgestrahlt. Moderator Tom Schwarzmann führte wiederum gekonnt durchs Programm. Als „fast Einheimischer“, er hat ein Haus in Erlaufboden, weiß er um die Vorzüge der Region und bringt diese den Zuhörern authentisch näher. Elfi Rohringer sorgte mit ihren Gedichten von Martha Wölger für die entsprechende Adventstimmung.
Weiterlesen

Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk – Pfarrkirche Gußwerk


Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk in der Pfarrkirche Gußwerk – Benefizkonzert für einen guten Zweck im Mariazellerland am 17. 12. 2017

Die Liedertafel Gußwerk gestaltete in der Pfarrkirche von Gußwerk in ihrer berühmten traditionellen Weise das Adventkonzert.
Mitwirkende waren:
die Aschbacher Weisenbläser unter der Leitung von Jörg Petritsch – Gesangsduo mit OrgelbegleitungSologesang – Pamela Gluschitz und Martin Egger, Orgel – Ana Cosme, die Liedertafel unter der Leitung von Hans Konrad und Edith Waxenegger. Die verbindenden Texte wurden von Elfriede Rohringer wieder in ihrer besinnlichen und adventlichen Art und Weise, vorgetragen. Im Anschluss des Adventkonzertes lud Familie Tschackert vor der Kirche zu Glühwein und Tee ein.

Der Stadtpfarrer von Gußwerk, Pater Mag. Christoph Pecolt, eröffnete die adventliche Feierstunde und gab uns den Schlusssegen für eine besinnliche Weihnachtszeit.
Weiterlesen

Musikalische Adventstunde in der Basilika Mariazell


Mariazeller Advent – Musikalische Adventstunde in der Basilika Mariazell – 16. Dezember 2017 – 15:00 Uhr

Das Chor- und Instrumentalkonzert wurde von der Liedertafel Gußwerk, der Klarinettenmusik Trafella, Solotrompete Hans Schnaubelt, Orgel Stephanie Schnaubelt, gestaltet.

Es ist schon seit Jahren Tradition, dass uns die Liedertafel Gußwerk, unter der Chorleitung von Hans Konrad und Edith Waxenegger, – die wir uns auf dem Weg im Advent (= Ankunft) – zu uns selbst und den Mitmenschen befinden, im Gedenken auf das freudige Ereignis der Geburt Jesus Christus vorbereitet, der in Menschengestalt vor 2017 Jahren ganz bescheiden in Bethlehem auf die Erde kam. Von den Reichen und Etablierten wurde er nicht erkannt, jedoch von den Hirten und einfachen Menschen, die ihr Herz für Neues und Besinnliches schon damals offen hatten.
Weiterlesen

Österreich Werbung – Mariazeller Adventkerze entzünden


Die Österreich Werbung hat 4 Weihnachtsmärkte auserkoren mit einem Video das Entzünden einer Adventkerze weltweit zu bewerben.
Neben St. Wolfgang, Rathaus Wien und Schloss Ort wurde der Mariazeller Advent ausgewählt und mit der 3. Adventkerze bedacht. Es war dies der ausdrückliche Wunsch von unserem „Mr. Advent“ Johann Kleinhofer, da der Mariazeller Adventkranz original nach der Lithurgie mit 3 lila und 1 rosa Kerze gestaltet wurde und die rosa Kerze am 3. Adventsonntag, unter dem Titel „Gaudete – Freuet euch“ entzündet wurde. Nachfolgend das von einer Bläserabordnung der Stadtkapelle Mariazell vertonte Video.
Weiterlesen

ORF Radio – NÖ Frühschoppen in Mitterbach


Sonntag, 17. Dezember 2017, 11.00 Uhr: ORF Radio – NÖ Frühschoppen, LIVE aus der „Alten Gerberei“ Lederergasse 9, Mitterbach (Österreichweite Ausstrahlung) im Zuge des Mariazeller Advents.

  • Moderation: Thomas Schwarzmann,
  • Mitwirkende: Musikverein Mitterbach, Lilienfelder Musilehrer-Trio und die Hun’zn Buam. Lesungen von Elfriede Rohringer

Alle sind herzlich eingeladen, Eintritt frei.

Mariazeller Advent – Impressionen vom 2. Adventwochenende

Der Christkindlmarkt in Mariazell präsentierte sich am 2. Adventwochenende mit Sonnenschein und winterlichem Kleid.

„Christkindlmarktwetter“ erfreute die vielen Besucher am 2. Adventwochenende in Mariazell. Schneebedeckte Hütten mit Sonnenschein und zum Abschluss am Sonntag nochmal Schneeflocken ließen Weihnachtsstimmung aufkommen.
Leider hat der Regen und Fön am Montag den Schnee wegtauen lassen, aber laut Prognose schüttelt Frau Holle demnächst wieder die Decken. Nachfolgend ein paar adventliche Eindrücke aus Mariazell.
Weiterlesen

Barbara im Berg – Barbarafeier im Wetterinstollen 2017

Hl. Barbara im Berg am 7.12.2017 – Andacht zum Gedenken an die Hl. Barbara, der Schutzheiligen der Bergleute, im Zuge des Mariazeller Advents.

Über 150 BesucherInnen, die an dieser Barbarafeier teilnahmen, wurden 450 Meter vom Mariazeller Vizebürgermeister Michael Wallmann und dem Team der Wiener Wasserwerke, in den Berg des Wetterinenstollen geführt. Es war dies eine Veranstaltung des Mariazeller Advents unter Mitwirkung des Pfarrverbandes Mariazell, dem Mariazeller Advent, der Liedertafel Gußwerk, der Bläserabordnung des Musikvereins Aschbach, des Bergmann-Trachtenvereins „Steirerherzen Seegraben“, dem Verein Steirische Eisenstraße, der Stadt Wien – MA 31 und dem Forstbetrieb Steiermark der ÖBF AG.

Mit Fackeln, die den Stollen ausleuchteten, entlang der Hochquellenleitung (Pfannbauerquelle), ging es bis zur ersten Kaverne (= größere Nische im Felsen), bis zur Marke 450 Meter, wo die Statue der Hl. Barbara steht.

Weiterlesen