Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk 2014 – Fotos

Sehr stimmiges Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk in der Pfarrkirche am 14. Dezember 2014.


Die Pfarrkirche war voll als Pfarrer Mag. P. Alois Hofer die Besucher zum Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk begrüßte. Die Liedertafel Gußwerk unter Mitwirkung der Bläsergruppe des Musikvereins Mitterbach sowie den Solisten Hans Schnaubelt (Trompete), Stephanie Schnaubelt (Orgel) und Pamela Gluschitz (Gesangssolistin) erfreuten die Besucher mit einem sehr stimmigen Konzert, welches durch die abwechselnden Musiker mit seiner atmosphärischen Dichte beeindruckte.
Weiterlesen

Advent in Mariazell 2014 – Fotos und Video zur Einstimmung

Die Mariazeller Advent Eröffnung 2014 ist nicht mehr weit…

…nur mehr 2 Wochen und der Adventmarkt in Mariazell öffnet seine Pforten vom 27. November (Donnerstag) bis 21. Dezember 2014 jeweils von Donnerstag bis Sonntag (Donnerstags und Freitags von 11 – 19 Uhr, Samstags von 10 – 19 Uhr und Sonntags von 10 – 18 Uhr).

Dann kann man in Mariazell beim Christkindlmarkt wieder einzigartige Adventstimmung spüren. Das Knirschen des Schnees, den Duft von frischem Lebkuchen und wärmenden Punsch, traditionelle Handwerkskunst im Raiffeisensaal, kulinarische Schmankerln in den schneebedeckten Adventhütten, hochklassige Konzertveranstaltungen, Engerlpostamt für den Brief ans Christkind, romantische Pferdekutschenfahrten, den Riesenadventkranz mit seinen 24 Kerzen. Dies und noch viel mehr kann man im stimmungsvollen Ambiente des Mariazeller Advents erleben.
Weiterlesen

15 Jahre Mariazeller Advent – ab 27. November 2014

Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt öffnet am 27. November seine Pforten


Musikalisches Rahmenprogramm mit Wiener Sängerknaben, Carinthia Chor, Edlseern und vielen weiteren Konzert-Highlights an jedem Wochenende

(Mariazell, am 14.10.2014) Von Donnerstag, den 27. November, bis Sonntag, den 21. Dezember 2014, öffnet der Mariazeller Advent bereits zum 15. Mal an jedem Adventwochenende von Donnerstag bis Sonntag vor der berühmten Mariazeller Basilika seine Pforten. Im Mittelpunkt von Österreichs größtem traditionellen Christkindlmarkt stehen die Besinnung auf alte Bräuche und Traditionen sowie ein breites Angebot an heimischem Kunsthandwerk und traditionellen kulinarischen Köstlichkeiten. Laternenwanderungen, Manufaktur-Führungen, Konzerte und zahlreiche Attraktionen für Kinder garantieren ein besinnlich-romantisches Erlebnis für die ganze Familie.

Traditionelles Kunsthandwerk und kulinarische Spezialitäten

Rund 100 liebevoll festlich dekorierte Marktstände auf dem Hauptplatz laden zum gemütlichen Bummeln in der romantischen Wallfahrts- und Lebkuchenstadt Mariazell ein. Dabei lassen sich regionale Schmankerl, von herzhaft bis weihnachtlich-süß, und traditionelle Kunsthandwerksprodukte entdecken und genießen, wie hausgemachte Lebkuchen, Marmeladen und Gebäck, köstlicher Punsch, handgeschnitzte Krippen und Figuren, festliche Weihnachtsdekorationen und selbstgefertigte Alltagsgegenstände.
Weiterlesen

15 Jahre touristischer Aufschwung im Mariazeller Land

Mit der 100. Mariazeller Bergwelle und dem 15. Mariazeller Advent feiert die Mariazeller Land GmbH 2014 die Jubiläen ihrer beiden touristischen Vorzeigeprojekte

(Mariazell, am 12. April 2014) Seit dem Gründungsjahr 2000 setzt die Mariazeller Land GmbH touristische Impulse und steigert die Wertschöpfung der Region nachhaltig. Im 15. Jahr ihres höchst erfolgreichen Bestehens feiern nun die beiden Hauptattraktionen Jubiläen: Am 27. Juni findet auf Österreichs höchstgelegener Seebühne auf der Mariazeller Bürgeralpe das 100. Konzert der Mariazeller Bergwelle statt, am 27. November öffnet mit dem Mariazeller Advent der mittlerweile größte traditionelle Christkindlmarkt Österreichs zum 15. Mal seine Pforten. Zahlreichen Betrieben der Region wird durch diese Vorzeigeprojekte eine Existenzgrundlage geboten, die Zahl der Gäste stieg v.a. in den letzten Jahren rasant an.
Weiterlesen

Mariazeller Advent: Feierliche Konzerte und besinnliche Winterwanderungen abseits des vorweihnachtlichen Trubels

Programm-Highlights des 3. und 4. Adventwochenendes beim Mariazeller Advent


(Mariazell, 10.12.2013) Der Mariazeller Advent, Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt, setzt im Unterschied zu vielen rein kommerziellen Christkindlmärkten auf traditionelles Kunsthandwerk, alte Bräuche und kulinarische Spezialitäten aus der Region. Mit seinem vielfältigen Rahmenprogramm bietet er seinen Besuchern aber auch Raum zum Innehalten und zur Einkehr: in der Natur, in der Basilika und bei besinnlichen Konzerten und Lesungen an jedem Adventwochenende.

Besinnliche Lesungen und Adventkonzerte mit Wolfgang Böck, dem Graz Gospel Chor u.v.m.

Höhepunkte des dritten Adventwochenendes ist die Lesung „Und Weihnachten ist überall“ am 14.12. im Aktivhotel Weißer Hirsch (Beginn 19:30 Uhr). Der beliebte Schauspieler Wolfgang Böck wird weihnachtliche Texte vortragen und dabei musikalisch vom bekannten Linzer Sonare Quartett begleitet werden. Ebenfalls an diesem Wochenende finden das Weihnachtskonzert des Männergesangsvereins Alpenland (12.12., 20 Uhr, Basilika Mariazell) und das Konzert der „3 Innviertler Tenöre“ (13.12., 19:30 Uhr, Aktivhotel Weißer Hirsch) sowie eine Reihe weiterer Konzerte statt.
Weiterlesen

Mariazeller Advent Eröffnungsfeier & Krampuslauf in Gußwerk – Fotos

Massenansturm zum Mariazeller Advent am Samstag, 30. November 2013 wegen Krampuslauf.


Wie auch im vergangenen Jahr gehörte der offizielle Eröffnungstag zu den besucherstärksten Tagen im Mariazeller Advent. Unsere tschechischen Gäste haben den Krampuslauf für sich entdeckt und kommen in Buskolonnen zum Krampuslauf. Bevor der Krampuslauf um 18:00 Uhr begann, besuchten unsere Gäste aus Tschechien natürlich den stimmungsvollen Adventmarkt. Wenn Eröffnung und Krampuslauf am selben Tag stattfinden ist Mariazell und der Ort wo der Krampuslauf abgehalten wird (Abwechselnd St. Sebastian und Gußwerk) gesteckt voll mit Menschen.
Weiterlesen

Feierliche Eröffnung mit Andachtskonzert in Basilika und abendlicher Krampuslauf am 30. November

Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt erweitert Angebot auf 80 Stände und hat an den Adventwochenenden erstmals schon ab Donnerstag geöffnet

(Mariazell, 21.11.2013) Von Freitag, den 29. November 2013, bis Sonntag, den 22. Dezember 2013, hat der Mariazeller Advent mit seinen nunmehr 80 Ständen und einer Vielzahl an Attraktionen an jedem Adventwochenende von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Der feierliche Eröffnungsakt in der Basilika Mariazell findet am 30.11. um 15 Uhr mit der Illuminationsfeier statt. Weitere Höhepunkte des Tages sind die anschließende Adventkranzsegnung am Hauptplatz und der traditionelle Krampuslauf in Gußwerk. Besucher haben erstmals die Möglichkeit, mit der Mariazellerbahn in den neuen Niederflurwaggons „Himmelstreppe“ durch das romantische Mariazellerland zum Christkindlmarkt zu reisen.
Weiterlesen

Mariazeller Advent 2013 öffnet am 29. November seine Pforten

Mariazeller Advent 2013: Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt öffnet am 29. November seine Pforten


Von Freitag, den 29. November 2013, bis Sonntag, den 22. Dezember 2013, hat der Mariazeller Advent wieder an jedem Adventwochenende von Donnerstag bis Sonntag vor der traumhaften Kulisse der Mariazeller Basilika geöffnet. Im Mittelpunkt von Österreichs größtem traditionellem Christkindlmarkt stehen die Besinnung auf alte Bräuche und Traditionen sowie ein breites Angebot an heimischem Kunsthandwerk und traditionellen kulinarischen Köstlichkeiten. Laternenwanderungen, Manufaktur-Führungen, Konzerte und zahlreiche Attraktionen für Kinder garantieren ein besinnlich-romantisches Erlebnis für die ganze Familie.
Weiterlesen

Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk 2012 – Benefizkonzert

Benefizkonzert der Liedertafel Gußwerk im Rahmen des Mariazeller Advents.


In der vollbesetzten Pfarrkirche in Gußwerk fand am 16. Dezember 2012 das Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk statt.

Begrüßt wurden die vielen Besucher von Gußwerks Pfarrer Hermann Trunk.
Mit dabei, bei dem sehr atmosphärischen Konzert der Liedertafel Gußwerk geleitet von Hans Konrad und Sissy Schnaubelt, waren das Bläser-Ensemble des MV Gußwerk, die Gußwerker Stubenmusi und als Gesangssolistin Pamela Gluschitz. Sie wurde mit der Orgel begleitet von Edith Waxenegger und Sissy Schnaubelt. Zwischen den Stücken las Elfriede Rohringer adventliche Texte.
Weiterlesen