Gesundheitsversorgung Mariazell – LKH wird Gesundheitszentrum

Gesundheitsversorgung des Mariazellerlandes wird in einem „Pilotprojekt“ für das ehemalige LKH umgesetzt.

Der übervolle Raiffeisensaal beim Bürgerforum in Mariazell zeigte das große Interesse der Bevölkerung an der weiteren Entwicklung der medizinischen Versorgung im Mariazellerland und der Weiternutzung des LKH in Mariazell.
Am Donnerstag, 16. September 2016 begrüßte der Bürgermeister von Mariazell, Manfred Seebacher den Gesundheitslandesrat Christopher Drexler, Vertreter von KAGES, der Ärztekammer, der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse sowie den zukünftigen Verantwortlichen des neuen Gesundheitszentrums, Dr. Patrick Killmaier am Podium.

Die konkreten Pläne für die Nachnutzung des LKH Mariazell sehen wie folgt aus:
Weiterlesen

LKH Mariazell – Nachnutzung und Gesundheitsversorgung gesichert

Zentrum für Pflege und Gesundheit im Areal LKH Mariazell & Pflegeheim


Wie bereits bekannt, hat das Land Steiermark vor zwei Jahren beschlossen den Bettentrakt im LKH Mariazell zu schließen.

Seit diesem Zeitpunkt waren die Bürgermeister des Mariazellerlandes intensiv bemüht die medizinische Akut- und Notfallversorgung für die Bevölkerung, im Speziellen aber auch für die Touristen mit einem Nachnutzungsprojekt sicherzustellen. Dies ist nun tatsächlich gelungen. Die Gesundheitsversorung ist gesichert und die Arbeitsplätze bleiben zum größten Teil erhalten.
Weiterlesen