300 Jahre Heilkunde in Mariazell

Die Apotheke „Zur Gnadenmutter“ feiert ihr 300-jähriges Bestehen

  • Festakt mit Segnung von Superior Pater Dr. Michael Staberl in der Apotheke anlässlich der 300 Jahr Feier

  • Einblick in die traditionelle Produktion, die Apotheke als Weltkulturerbe und die Geschichte der Apotheke selbst

  • Vorschau auf die von der Apotheke unterstützte internationale Sänger und Musikantenwallfahrt, 29. – 30. September

Seit 1718 ist die Mariazeller Apotheke „zur Gnadenmutter“ ein Ort wo Menschen Menschen helfen. Auf diese Beziehung käme es an, so Dr. Angelika Prentner. Mit unermüdlichem Einsatz und voller Power, leitet sie seit 2007 die Apotheke.

Weiterlesen

Filial-Apotheke Mariazell im Gesundheitszentrum eröffnet

Die Filial-Apotheke der Mariazeller Apotheke „Zur Gnadenmutter“ wurde im Gesundheitszentrum eröffnet.

Im Gesundheitszentrum Mariazellerland erwarten Sie die Fachkräfte der Apotheke gerne von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr.
Neben der klassischen Ausgabe von Medikamenten wird Ihnen auch das gesamte Sortiment der Eigenerzeugnisse angeboten.

Dies erspart Ihnen damit, direkt nach dem Arztbesuch im Gesundheitszentrum, den Weg zur Apotheke in Mariazell, da sie ihre Medikamente im Erdgeschoss des Gesundheitszentrums bekommen.
Weiterlesen

LH Schützenhöfer und LR Seitinger zu Besuch in der Apotheke Mariazell

Im Zuge der Steirischen Bauernbundwallfahrt besuchten LH Hermann Schützenhöfer und LR Johann Seitinger mit Gattin Anna die Apotheke „Zur Gnadenmutter“ in Mariazell.

Am 3. September 2017 fand die „Steirische Bauernbundwallfahrt“ nach Mariazell statt. Der Steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und LR Johann Seitinger statteten im Zuge dessen der Apotheke „Zur Gnadenmutter“ einen Besuch ab und gratulierten Dr. Angelika Prentner herzlich zur besonderen Auszeichnung der Apotheke nun ein UNESCO Kulturerbe Österreichs im Bereich „Apothekeneigene Hausspezialitäten“ zu sein (siehe Artikel unter „Ähnliche Artikel“).
Weiterlesen

Apotheke „Zur Gnadenmutter“ in Mariazell UNESCO Kulturerbe

Die Apotheke „Zur Gnadenmutter“ wurde im April 2017 in das Immaterielle Kulturerbe Österreich „Apothekeneigene Hausspezialitäten“ aufgenommen.

Die Österreichische UNESCO Kommission hat sich zur Aufgabe gemacht, wertvolles, traditionelles Wissens- und Kulturgut und alte Traditionen in Österreich zu schützen und diese damit der Nachwelt zu erhalten. Dieses sogenannte Immaterielle Kulturerbe wurde immer von einer Generation an die nächste weitergegeben, fortwährend neu gestaltet und ist ein wesentlicher Teil unserer österreichischen Kultur, unserer Tradition und unserer Identität.
Weiterlesen

Servus TV Sendetipp: Heimatleuchten – Mit Bertl Göttl im Ötscherland

Am Freitag, den 04. November um 20:15 wird auf Servus TV in der Sendung „HEIMATLEUCHTEN – Mit Bertl Göttl im Ötscherland“ auch die Apotheke & Drogerie „Zur Gnadenmutter“ zu sehen sein.

Bertl Göttl steht für alpenländische Volkskultur wie kein anderer. In seiner Sendung bereist er besondere Landstriche des Alpenraums und erkundet Land und Leute. Dabei entdeckt er kulturelle und kulinarische Besonderheiten und trifft interessante Persönlichkeiten. Dazu gibt es noch das ein oder andere musikalische Schmankerl.

Termin merken und nicht vergessen einzuschalten

Am Freitag, den 04. November 2016 um 20:15 auf Servus TV

„HEIMATLEUCHTEN – Mit Bertl Göttl im Ötscherland“

Weiterlesen