Bild der Woche: Österreich Wolke neben der Basilika

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein Bild vom neuen Verkehrsschild der Begegnungszone am Mariazeller Hauptplatz das „Bild der Woche“.
In den vergangenen Tagen hat Nino Contini neben der Basilika eine Wolke entdeckt die den Umrissen von Österreich sehr nahe kam und dies sogleich mit der Handykamera festgehalten. Danke Nino für das Bild der Woche.
Weiterlesen

Bild der Woche: Begegnungszone Hauptplatz Mariazell

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein Bild vom fahrenden Hufschmied Michael Pfeffer beim „warm“ Beschlagen fotografiert von Werner Feldhammer das „Bild der Woche“.
Diese Woche möchte wir auf ein neues Schild am Mariazeller Hauptplatz aufmerksam machen. Viele werden es schon bemerkt haben und viele auch nicht. Beim Verkehrskonzept am Hauptplatz in Mariazell ist der Name gleich Programm – Begegnungszone. Die Begegnungszone am Hauptplatz erstreckt sich von der „Hochstiege“ bis zur Kreuzung Wiener Straße und geht bis zum Oberen Hauptplatz im Bereich des Tourismusverbandes (Alpinum). Die Begegnungszone wird mit Tafeln beidseitig kundgemacht. Was das für alle Verkehrsteilnehmer bedeutet nun nachfolgend:
Weiterlesen

Bild der Woche: Fahrender Hufschmied Michael Pfeffer

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein Nostalgiebild einer Salonwagenfahrt mit bekannten Gesichtern das „Bild der Woche“.
Diese Woche wurde mir wieder von Werner Feldhammer ein Foto gemailt. Herzlichen Dank Werner. Es zeigt den fahrenden Hufschmied Michael Pfeffer, wie er gerade MAJOR (das Pferd von Werner) „warm“ beschlägt.
Weiterlesen

Bild der Woche: Salonwagen – Panoramawagen

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war das Bild einer Feuerlilie das „Bild der Woche“.
Diese Woche wurde mir aufgrund meines Artikels über die Jungfernfahrt des Panoramawagens der Mariazellerbahn dankenswerterweise von Patrick Weißenbacher aus dem Archiv des Heimathauses ein Foto übermittelt, welches den Salonwagen des Nostalgiezuges vom Panoramic 760 zeigt. Das Amüsante daran ist, dass auch damals Manfred Seebacher und Johann Kleinhofer dabei waren.
Weiterlesen

Bild der Woche: Feuerlilie im Mariazellerland

JEDEN Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein Bild vom Erlaufsee das „Bild der Woche“.
Diese Woche ist mir bei einer Fototour zur Sigmundsberg-Kirche, direkt neben dem Wegesrand kurz vor der Kirche, eine geschützte Feuerlilie untergekommen. Ich hoffe, diese wundervolle Blume steht noch länger dort und alle Blüten haben die Möglichkeit sich zu entfalten. Nebenbei war ich begeistert von der Schärfe meines Sigma 50-500mm Objektives, welches die Feuerlilie bei 500mm freihand so abbildete wie hier gezeigt.
Weiterlesen

Bild der Woche: Sommerfeeling am Erlaufsee

JEDEN Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein Bild vom Pfarrgemeinderatskongress in Mariazell das „Bild der Woche“.
Diese Woche möchten wir mit einem Erlaufsee-Panoramafoto auf den Sommer einstimmen. Am 21. Juni beginnt der Sommer kalendarisch und es dauert nicht mehr lange bis zu den Sommerferien. Der Erlaufsee mit seinem glasklaren Wasser und der türkis-grün-blauen Färbung sowie dem gemütlichen Strandbuffett kann schon Sommerfeeling pur erzeugen…
Weiterlesen

Bild der Woche: Zusammenarbeit beim PGR-Kongress in Mariazell

JEDEN Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein Foto des „Kanonenparks“ in Gußwerk das „Bild der Woche“. Diese Woche zeigen wir wie Zusammenarbeit funktionieren kann. Auszug aus einem Text der Diözese Wien über den Pfarrgemeinderätekongress Ende Mai 2014 in Mariazell.

Es war Kardinal Christoph Schönborn, der den Kongress der Pfarrgemeinderäte und der österreichischen Bischöfe mit einer gemeinsamen Wallfahrt nach Mariazell verbinden wollte. Die Umsetzung war eine kongeniale Kooperation von Mariazeller Wirten, der Mariazeller Land GmbH, der Österr. Bischofskonferenz, dem Superiorat von Mariazell und den Pfarrgemeinderatsreferenten der österr. Diözesen. Mariazell hat nicht nur Gastfreundschaft auf sehr hohem Niveau bewiesen, sondern vor allem Teamgeist und Herzlichkeit. Das hat bei den 500 TeilnehmerInnen einen tiefen Eindruck hinterlassen, weil eine Atmosphäre der Begegnung und der Freude geschaffen wurde, in der sich alle auf Augenhöhe und in Herzensnähe begegnen konnten. In den Abschlussstatements des Kongresses waren sich alle einig – Bischöfe und Pfarrgemeinderäte: Wir kommen wieder – Mariazell verbindet!
Weiterlesen

Bild der Woche: Kanonenpark in Gußwerk

JEDEN Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.


Letzte Woche war ein Panoramafoto „Ausblick vom neuen Terzerhaus“ von Fritz Zimmerl das „Bild der Woche“.
Diese Woche zeigen wir den Kanonenpark in Gußwerk. Die Mariazellerland Gemeinde Gußwerk war eine der bedeutendsten Artilleriewarenproduzenten der österreichischen Monarchie. Das Eisengußwerk bestand von 1742 bis 1899. Die Kanonen des Kanonenparks in Gußwerk wurden 1996 wieder aus Pula nach Gußwerk überstellt. Diese Kanonen – Baujahr 1857 in Gußwerk – haben den Kanal von Fasana zwischen Punticella und Brioni gesichert (ca. 6 km westlich von Pula in Istrien).
Weiterlesen