Termintipp: 57. Mariazeller Bauernball – 20. Jän. 2018

Nach einjähriger Pause findet der traditionelle Mariazeller Bauernball am 20. Jänner 2018 im Volksheim Gußwerk statt.

Die Eröffnung des Balls erfolgt um ca. 20:00 Uhr mit einer Polonaise der Landjugend Mariazellerland. Bei der Verlosung hast DU die Möglichkeit tolle Preise – darunter zahlreiche Produkte aus der Region – zu gewinnen.

„Die flotten 4 – Partysound im Trachtengwound“ sorgen durch abwechslungsreiche Musik für tolle Stimmung und laden zum Tanzen ein. Für das leibliche Wohl ist mit drei Menüvariationen sowie „kleinen Snacks für zwischendurch“ bestens gesorgt.
Weiterlesen

Nikolauszug 2017 führte zum Mariazeller Advent

Nikolauszug 2017: Samariterbund lud hunderte sozial benachteiligte Kinder zu einem Adventwochenende nach Mariazell

Hunderte bedürftige Kinder aus ganz Österreich erlebten in Mariazell ein unvergessliches Wochenende in der Vorweihnachtszeit
Wien (OTS) – Der Samariterbund veranstaltete heuer vom 2. bis 3. Dezember zum 18. Mal den Nikolauszug für rund 700 Kinder, die es im Leben nicht so gut getroffen haben. Heuer fuhr der Nikolauszug nach Mariazell. Vor Ort gab es ein attraktives Programm, Höhepunkt war der Besuch des Nikolaus, der allen Kindern mit Unterstützung der Samariterjugend ein Geschenk-Sackerl überreichte.
Weiterlesen

Bauernball in Mariazell 2016 – Fotos

Am 30. Jänner 2016 fand der 56. Bauernball im JUFA St. Sebastian statt.

Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde die große Tennishalle des JUFA St. Sebastian adaptiert um genug Platz zu haben für die über 500 Besucher. Die Organisatoren machen sich dabei wirklich viel Arbeit. Der Lohn dafür war auch heuer wieder ein breit gestreutes Publikum von Jung bis Alt, ausnahmslos im Trachtengwand, welches der Einladung des Bauernbundes und der Landjugend gefolgt war.

Zum ersten Mal beim Bauernball sorgte die Stadtkapelle Mariazell für einen stimmungsvollen Beginn mit anschließender Eröffnung durch die Polonaise der Landjugend. Großes Kompliment an die Buam und Dirndl der Landjugend. Sehr schwierige Tanzeinlagen waren dafür einstudiert worden und die Dirndl flogen nur so durch die Luft.
Weiterlesen

Termintipp: 56. Mariazeller Bauernball – 30. Jän. 2016

Am 30. Jänner 2016 findet der alljährliche BAUERNBALL im JUFA St. Sebastian (Freizeitzentrum) statt.

Eröffnet wird der Ball um ca. 20 Uhr mit der Stadtkapelle Mariazell und einer Polonaise der Landjugend Mariazellerland. Bei einer Verlosung sowie einem Schätzspiel hast DU die Möglichkeit, tolle Preise – darunter zahlreiche Produkte aus der Region – zu gewinnen.

Die Hafendorfer sorgen durch abwechslungsreiche Musik für tolle Stimmung und laden DICH zum Tanzen ein. Auch kulinarisch wirst DU mit drei Menüvariationen sowie „kleinen Snacks für zwischendurch“ verwöhnt.

Neben einem „Mitternachts-Highlight“ warten in der Disco der Landjugend die besten Hits von heute und damals und eine Mixbar auf DICH. In der Weinbar kannst DU mit Freunden gemütlich verweilen.

„Darum raus mit den Dirndl’n & Lederhosen und rein in das Vergnügen!“ – der Bauernbund und die Landjugend freuen sich auf DEIN Kommen!
Weiterlesen

JUFA-Annaberg Eröffnung beim Mostviertel-Fest

Am 5. Oktober 2015 wurde das JUFA-Annaberg beim Mostviertel-Fest feierlich eröffnet.

Mit Schwung in die Zukunft!

Frischen Schwung brachte die Niederösterreichische Landesausstellung „Ötscher:reich – Die Alpen und wir“ ins Mostviertel. Was Mostviertel Tourismus im Jahr 2015 außerdem bewegt hat und was die Zukunft bringen wird, waren die Themen beim Mostviertel-Fest am 5. Oktober. Feierlich eröffnet wurde an diesem Abend außerdem das neue JUFA Annaberg Bergerlebnis-Resort.

LAbg. Bgm.in Michaela Hinterholzer, Vorsitzende der Generalversammlung von Mostviertel Tourismus, und Mag. Andreas Purt, Geschäftsführer von Mostviertel Tourismus, begrüßten zum Fest fast 400 Besucher/innen aus dem Mostviertel und aus ganz Niederösterreich.

Nachhaltige Impulse

Weiterlesen

Schlüsselübergabe am Sigmundsberg

Das JUFA bekam von Superior P. Schauer die Schlüssel fürs Sigmundsberg Kirchlein.

Seit kurzem ist es so weit. Das JUFA Mariazellerland am Sigmundsberg bei Mariazell hat die Hoheit über die Sigmundsberg-Kapelle übertragen bekommen. P. Karl Schauer, der Superior der Basilika Mariazell, übergab den Schlüssel für das Kleinod an JUFA-Vorstand Gerhard Wendl. Die Kapelle wurde in den letzten Jahren auch mit Hilfe der JUFA Hotels saniert. Einer der Initiatoren der Schlüsselübergabe war auch KR Hans Roth. Er ist Mitglied im Verein „Freunde der Basilika Mariazell“. JUFA-Gäste können die Kapelle nun zu fast jeder Zeit besichtigen. Auch Hochzeiten in der Kapelle sind möglich.
Weiterlesen

Steirischer Nachwuchskletterwettbewerb in der „Kraxl Stub’n“

Fotos und Ergebnisse vom Steirischen Nachwuchskletterwettbewerb in der „Kraxl Stub’n“.


Bereits zum zweiten Mal nach 2014 fand am 14. März 2015 in der „Kraxl Stub’n“ im JUFA St. Sebastian ein Bewerb des Schoko-Klettercups statt. An diesem Nachwuchswettbewerb des steirischen Wettkletterverbandes nahmen dieses Jahr 35 Kinder und Jugendliche der Altersklassen U8, U10, U12 und U14 aus der Steiermark und Kärnten teil. Der Wettbewerb in Mariazell stellte den Auftakt für drei weitere Bewerbe in Mürzzuschlag, Murau und Wolfsberg dar.

Auf insgesamt fünf verschiedenen Stationen mussten die JungkletterInnen ihr Geschick und ihre Geschwindigkeit beim Klettern und Bouldern unter Beweis stellen. Beim Speed-Klettern etwa galt es, die 12m hohe Vorstiegskletterwand schnellstmöglich zu bewältigen. Beim Zonen Boulder musste ein Boulderproblem gelöst werden.
Eine Besondere Herausforderung stellte der Geschicklichkeitsboulder dar. Bei dieser Station mussten die Kinder und Jugendlichen während des Boulderns Expressschlingen auf den Fußrücken balancieren, von der Wand aus mit Bällen Ziele treffen und durch Ringe klettern. Die Routen wurden von Christoph Pichler gesetzt.
Weiterlesen

Kinderschwimmkurs im JUFA Sigmundsberg

FIT für BAD und SEE – Kinderschwimmkurs im JUFA Sigmundsberg.


Liebe Mamis und Papis!
Ab 10. April 2015 starten im Hallenbad JUFA Sigmundsberg zum 2. Mal Schwimmkurse für Babys und Kleinkinder.

Der Kurs dauert 10×45 min. und kostet € 95,- (ohne Eintritt). Unter professioneller Betreuung lernen die Kinder (kleine Gruppen, ca. 6-7 Kinder) den richtigen Umgang mit dem Element Wasser und kommen spielerisch zum Schwimmen.

Anmeldung und Information unter 0676/610 95 58, Prack Nina, Baby-Kinder-Schwimmteam St.Pölten-Unterradlberg (veranstalten auch die Kurse in Göstling).
Weiterlesen