Neuer Zugriffsrekord im Juli 2014 auf mariazellerland-blog.at

Der Mariazellerland Blog wächst und wächst und…

3567 tägliche Visits und 800000 Page Ansichten aus 162 Ländern im Juli.
1 Mio Visits in zwölf Monaten auf www.mariazellerland-blog.at.

Die mit viel Zeitaufwand erstellten Fotos und Veranstaltungsartikel als „Präsentation des Mariazellerlandes“ erzeugen eine immer breitere Streuung, obwohl wir nur eine kleine Regionalseite in einem Gebiet mit ca. 2000 Haushalten sind. Wir freuen uns über einen enormen Zuwachs der Leserschaft und sehen dies als Bestätigung unserer Arbeit. Danke liebe Leser für Eurer Interesse und das Weiterempfehlen des Mariazellerland Blogs – wir bauen weiterhin auf Euch.

Im Juli hat der Mariazellerland Blog alle Rekorde geschlagen. Im Vergleich zum Juli 2013 stiegen die Visits im Juli 2014 um 45 % (2463 Juli 2013 – Juli 2014 3567 im täglichen Durchschnitt). Unglaublich. Was auch die Pages-Impressionen, Filesabrufe usw. stiegen ließ. Im Internet ist zu lesen, dass das Verhältnis von Pages und Visits zwischen 2:1 und 5:1 liegen sollte. Je höher desto besser. Wir liegen bei über 7:1 🙂

Was uns auch besonders freut, im 12 Monats Zeitraum haben wir nun die Visits von 1 Mio überschritten. Das heißt, dass in den letzten 12 Monaten über 1 Mio Visits auf den Mariazellerland Blog stattgefunden haben.
Weiterlesen

Gemeindezeitungen 2.Qu. 2014-Mariazell/St.Sebastian/Gußwerk

Aktuelle Gemeindezeitungen aus dem Mariazellerland gesammelt im Mariazellerland Blog.


Die Gemeindezeitungen der Gemeinden Mariazell, St. Sebastian und Gußwerk gibt es auf den jeweiligen Gemeindeseiten (MariazellSt. SebastianGußwerk) zum Download als PDF.

Die Gemeindezeitungen werden nur in den jeweiligen Gemeinden als Druckversion per Post zugestellt.

Wir glauben, dass die Informationen der jeweiligen Gemeinden für alle Bewohner des Mariazellerlandes, bzw. für Mariazellerland Interessierte lesenwert sind.
Daher werden unter dem Menüpunkt Fotos-Videos (oben rechts) die Gemeindezeitungen als PDF zur Verfügung gestellt.

>> Hier geht’s zu den Gemeindezeitungen


Mariazells Polyschüler starten durch

In der österreichweit einzigartigen Aktion hatten PTS-SchülerInnen in der letzten Schulwoche die Gelegenheit, den Flugplatz Mariazell und alle Einrichtungen „hautnah“ zu erleben.

Begrüßt wurden die Jugendlichen mit ihrem Klassenvorstand Johann Hölblinger vom Obmann des Segelflug-Sportklubs Mariazell, Wilhelm Wohlmuth. Bei der anschließenden Präsentation der Flugzeuge und Geräte durch Fluglehrer zeigten sich die Burschen und Mädchen äußerst interessiert und wissbegierig.

Christian Papst begeisterte mit einem perfekten Segel-Kunstflug. Auch die Gelegenheit zu einem Gratis-Rundflug über dem Mariazellerland mit Pilot Marco Hollerer wurde natürlich genutzt. Pascal Zach gewann beim Preisrätsel einen Gratisflug mit dem doppelsitzigen Segelflugzeug ASK 21.
Weiterlesen

Raritäten- und Antikmarkt in Mariazell

Altwarensammler Peter Ritzinger löst seine Sammlung auf. Daher findet am 12. und 13. Juli 2014 ein Raritäten- und Antikmarkt in der unteren Grazerstraße in Mariazell statt.
Gleich neben dem Gasthof Weißer Engel bzw. gegenüber von Lebkuchen Pirker. Ein Blumengeschäft war vorher in diesen Räumlichkeiten.
Ein paar Fotos aus der Sammlung nun nachfolgend.
Weiterlesen

Marienwasserfall hat wieder eine Marienstatue

Der Marienwasserfall in der Grünau hat seit 30. Juni 2014 wieder eine Marienstatue.


Lange Zeit war im Marienwasserfall keine Marienstatue vorhanden. Am 30. Juni 2014 wurde im Zuge einer Übung der Freiwilligen Feuerwehr Mariazell wieder eine Marienstatue in der Nische im Marienwasserfall befestigt. Der Wasserfall hat sozusagen seine Namesgeberin wieder.

Zuerst musste der alte Befestigungsdorn im Wasserfall ausgemessen werden, auf dem Befand sich auch noch ein Stück einer alten Marienstatue aus Sandstein. Dann konnte Schlossermeister Johannes Wunder die Bodenplatte mit Öffnungsloch passend ausschneiden und unter der Statue befestigen. Sodann konnten die Männer der FF Mariazell die ca. 40 KG schwere Bronzeguss-Marienstatue zur und über die Leiter hinauf transportieren und auf den Befestigungsdorn stecken.
Weiterlesen

Schulschluss-Abschlussfest der Volksschule Mariazell

„Wir leben Erzherzog-Johann“ – Schulschluss-Abschlussfest der Volksschule Mariazell.


Unter dem Motto „Wir leben Erzherzog Johann“ wurde beim Schulabschlussfest der Volksschule Mariazell am 27. Juni 2014 das Leben des Erzherzog Johann musikalisch und tänzerisch nachgespielt.
Fritz Zimmerl hat das Abschlussfest fotografisch festgehalten und uns seine Fotos zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank Fritz.
Weiterlesen