Sicher auf Schitour – Workshop am 12.1.2019

Theorie- und Praxisworkshop zum Thema Skitouren im freien Gelände

Die Anziehungskraft von einsamen Gipfeln, Tiefschneeabfahrten & malerischen Winterlandschaften ist schon lange kein Geheimnis mehr. Skitouren erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und bleiben doch ein Risikosport. Vor allem bei der momentanen Wetterlage ist es besonders wichtig Risiken im freien Gelände richtig einzuschätzen & zu verringern. Deswegen veranstaltet der ÖAV Mariazellerland gemeinsam mit Sport Redia und der Bergrettung Mariazellerland diesen Samstag die Veranstaltung „Sicher auf Schitour“.

Am Samstag, den 12.01.2019 um 10 Uhr startet die Veranstaltung mit dem Theorievortrag „Sicher auf Skitour“ in der Wienerstraße 18 bei Sport Redia. Ein ausgebildeter Bergführer erklärt den richtigen Einsatz von Sicherheitsausrüstung, wie man die Lawinengefahr am besten einschätzen kann, den Ablauf der Suche nach Verschütteten und vermittelt Basiswissen aus Schnee- und Lawinenkunde. Der anschließende Praxisteil findet im Gelände statt: wir besteigen die Mariazeller Bürgeralpe. Die Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer!
Weiterlesen

Heuernte im Ötscher:Reich

Heuernte Workshop bei der Ötscher-Basis Wienerbruck im Ötscher:Reich

Vergangenen Samstag fand auf der Ötscher-Basis, dem Naturparkzentrum des Naturparks Ötscher-Tormäuer der Workshop Heuernte im Ötscher:Reich statt. Sechs wissbegierige Teilnehmer_innen konnten unter der Anleitung der Annaberger Bergbauern August und Gertrude Berger althergebrachte aber immer noch aktuelle Techniken der Heuernte erlernen.
Weiterlesen

Termintipp: Elternschule – Purzelbaum & Klettermax

Bewegungserziehung von Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren


In diesem Workshop wird die Bedeutung der körperlichen Bewegungsausübung von frühesten Kindesbeinen an thematisiert. Da sich die Bewegungswelten unserer Kinder in den Letzten Jahrzehnten drastisch verändert haben ist es heutzutage umso bedeutender, dass unser Nachwuchs möglichst viele natürliche und abwechslungsreiche Bewegungsmöglichkeiten vorfindet. Thematisiert werden dabei unter anderem freie Spiel- und Bewegungsformen, die Bedeutung von eigener Erfahrungssammlung sowie der dazugehörige theoretische Hintergrund.
Weiterlesen

Christos Drossinakis Workshop „Gesundheit und Schutzaufbau“

Am Montag den 31.3.2014 fand in der Apotheke und Drogerie „Zur Gnadenmutter“ ein Workshop zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte mit Christos Drossinakis statt.


Christos Drossinakis gehört zu den meistgetesteten Heilern der Welt. Seine Fähigkeiten und Erfolge sind mittlerweile vielfach untersucht und wissenschaftlich anerkannt.

Christos Drossinakis, ein agiler, sympathischer Mann mit griechischen Wurzeln erzählte zuerst humorvoll über sich und seine Familie. Die energetischen Kräfte die er besitzen soll, hatte schon sein Großvater. Für den achtsamen Umgang mit der eigenen Lebensenergie auf den er so viel Wert legt, spricht auf jeden Fall, dass seine Eltern und Großeltern über 100 Jahre alt wurden. Selber ist er jetzt 72 Jahre, sein Großvater wurde 106 Jahre und seine Großmutter 102 Jahre.
Weiterlesen

Der meistgetestete Heiler der Welt zu Gast in Mariazell

Workshop mit Christos Drossinakis
„Lebenskraft: Gesundheit und Schutzaufbau“


Am: 31.März 2014
Um: 18:30 – 20:30
In: Apotheke Mariazell
Teilnahmegebühr:  Euro 100,–

Liebe Leser/innen,

es ist der Apotheke gelungen mit Christos Drossinakis einen der erfolgreichsten meistgetesteten Heiler für einen Workshop in Mariazell zu gewinnen. Nutzen Sie diese Gelegenheit um diesen außergewöhnlichen Menschen kennenzulernen.
Weiterlesen

Spanische Palmen binden – Workshop in Mariazell 2013

Palmbinden Workshop im Kleinen Pfaarsaal durch unsere spanischen Freunde.


Die Mariazeller Palmweihe ist ja so etwas Besonderes, da jedes Jahr unsere Freunde aus Spanien mit Ihren kunstvoll geflochtenen Palmbuschen und Palmwedelblättern teilnehmen.
Am Samstag, 23. März 2013, am Tag vorm Palmsonntag, fand im Kleinen Pfaarsaal zum ersten Mal ein Palmbinden Workshop statt.
Dort wurde vermittelt, wie man diese kunstvoll geflochtenen Palmbuschen erzeugt. Sehr viele Mariazellerlandler waren interessiert und nahmen daran teil.

Die Fotos wurden dankenswerterweise von Foto Kuss zur Verfügung gestellt.
Weiterlesen