Hohe Auszeichnung für drei Mariazeller Feuerwehrmänner

Ein historischer Tag ereignete sich für die Feuerwehr Mariazell am 17. Oktober anlässlich des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrtages, der heuer in unserer Nachbargemeinde St.Aegyd am Neuwald abgehalten wurde. Drei gebürtige Mariazeller wurden durch den niederösterreichischen Landesfeuerwehrkommandanten LBD Dietmar Fahrafellner, MSc mit dem Verdienstkreuz des NÖ Landesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet.

LFR Ing. Richard Feischl ist seit vielen Jahren Bezirksfeuerwehrkommandant von Mödling, im KHD-Dienst und als Landesfeuerwehrrat tätig. Er blieb aber auch seiner „Heimatfeuerwehr“ Mariazell immer treu und verbunden.
Landesfeuerwehrkommandant LBD Reinhard Leichtfried und Landesfeuerwehrkurat P. Dr. Michael Staberl OSB ist die gute Zusammenarbeit und die freundschaftliche Beziehung zu Niederösterreich jeher ein großes Anliegen und das sowohl im kleinen Bereich des Mariazellerlandes mit den NÖ Nachbarfeuerwehren als auch zwischen den Landesfeuerwehrverbänden.
Weiterlesen

Manfred Seebacher zu seinem 60er Ehrenbürger von Mariazell


Bürgermeister Manfred Seebacher legte an seinem 60. Geburtstag die Amtsgeschäfte zurück und wurde für seine Verdienste Ehrenbürger von Mariazell.

Der 31. Mai 2019 war ein ereignisreicher Tag für Mariazell. Der Spatenstich für die neue Umlaufseilbahn erfolgte. Mariazells Bürgermeister Manfred Seebacher ging aus gesundheitlichen Gründen in den wohlverdienten Ruhestand, übergab die Amtsgeschäfte an seinen Vizebürgermeister Michael Wallmann und wurde im Zuge seiner 60 Jahr Feier zum Ehrenbürger von Mariazell ernannt. Er reiht sich damit in eine Liste verdienstvoller Menschen ein, die für Mariazell Großes bewegt haben.
Weiterlesen

Steirische Landesmeisterschaft für künstlerische Fotografie – Silber für Nachwuchsfotografin Melissa Steiner

Steiner-Melissa

41. Landesmeisterschaft für künstl. Fotografie


Am 9. November 2013 fand in Birkfeld die Siegerehrung der steirischen Landesmeisterschaft für künstlerische Fotografie statt. Auch AmateurfotografInnen aus dem Mariazellerland stellten sich in den verschiedensten Sparten der Jury. Den größten Erfolg verbuchte dabei die erstmals am Wettbewerb teilnehmende Schülerin der Polytechnischen Schule Mariazell, Melissa Steiner. Nachdem sie heuer bei den österreichischen Staatsmeisterschaften bereits den vierten Platz erringen konnte, gelang ihr jetzt der Sprung in die Medaillenränge. In der Sparte „Digital“ erhielt sie für ihre tollen Aufnahmen in der Jugendklasse die Silbermedaille.
Weiterlesen

Erfolge für Amateurfotografen aus dem Mariazeller Land

40. Steirische Landesmeisterschaft der künstlerischen Fotografie.


Ende November fand in Deutschlandsberg die Siegerehrung der steirischen Landesmeisterschaft für künstlerische Fotografie statt. Vier Amateurfotografen aus dem Mariazeller Land nahmen heuer an diesem Wettbewerb mit Erfolg teil.
Josef Sommerer (Mariazell), Johann Hölblinger (St. Sebastian) und Elisabeth und Rudolf Salzgeber (Gußwerk) konnten mit ihren Bildern in den verschiedensten Sparten die Jury überzeugen, welche dann auch bei der Vernissage in der Koralmhalle ausgestellt wurden.
Weiterlesen