Winterfotos vor der Eröffnung des Adventmarkts in Mariazell

Ein paar winterliche Impressionen aus Mariazell zur Adventmarkt Eröffnung 2013.


War es die vergangenen zwei Jahre (2012 & 2011) zur Eröffnung des Adventmarkts in Mariazell zu warm und ohne Schnee (der kam dann erst am 2. Wochenende), haben wir heuer das Glück eine Wintertraumlandschaft präsentieren zu können.

Diese Woche hat es Montag und Dienstag ordentlich geschneit und dann wurde es kalt. Nun zeigt sich der Christkindlmarkt am Mariazeller Hauptplatz so stimmungsvoll wie man es sich wünscht. Schneedeckte Hüttendächer und ein grün-weißer Adventkranz im Schutz der imposanten Basilika, umgeben von einer zauberhaften Winterlandschaft. Heute um 11 Uhr sperren die Adventhütten auf und man kann den Zauber des „Mariazeller Advent“ selber erleben.
Weiterlesen

Gold, Weihrauch und Myrrhe…

…die drei wertvollen Gaben aus dem Morgenland.


Beinahe jeder von uns kennt die Bedeutung von Gold, Weihrauch und Myrrhe aus der christlichen Tradition. Weihrauch und Myrrhe als Räuchersubstanzen reinigen die Räume und bringen gute Energie. Aber auch in der Traditionellen Europäischen Medizin haben diese drei Geschenke schon immer eine große Bedeutung gehabt.

Gold als Sonnenmetall wird in der Traditionellen Heilkunde mit dem Licht verbunden. Und tatsächlich vermögen spagyrische oder alchemistische Gold-Präparate Licht in unser Herz und unsere Seele zu bringen, wenn es in uns dunkel geworden ist. Viele Menschen, die unter Depressionen leiden, schildern ihre Wahrnehmung auch so: „In mir ist es dunkel geworden. Ich sehe das Licht nicht mehr in mir.“ Hier kann Gold in Kombination mit Myrrhe oder Weihrauch, aber auch mit Lichtpflanzen wie dem leuchtendem Johanniskraut oder dem strahlenden Gänseblümchen helfen, dass sich das Licht am Horizont wieder zeigt.
Weiterlesen

Elternschule Abschlussveranstaltung – Hungary meets Austria

Hungary meets Austria
Estergom grüßt Mariazell

am 6. Dezember 2013 19:30 Uhr
im Gasthaus Jägerwirt in Mariazell

Ein interkultureller Abend zum besseren Kennenlernen der unterschiedlichen Kulturen! Eine Gelegenheit um die Fähigkeiten im beidseitigen zufriedenstellenden Umgang miteinander zu stärken.

Mit einer Bildpräsentation grüßt Ungarn Mariazell.
P. Dr. Michael Staberl OSB. wird in seinem Vortrag auch Gemeinsamkeiten der beiden Länder aufzeigen.

Wir verbringen den Abend mit traditioneller Musik.
Aufspielen wird Familie Fluch aus Mariazell. Aus Ungarn begrüßen wir Feri Lendvai mit seiner Gruppe.

Als weiteren Genuss bieten wir kulinarische Spezialitäten aus Ungarn.

Eintritt: € 25,00 incl. Begrüßungsdrink, 4-gängiges Menü und ein Glas Wein
oder € 5,00 incl. Begrüßungsdrink

Wir laden alle sehr herzlich ein und bitten um Anmeldung!

Informationen unter:
0650/3882890 (Eva Ploderer-Kerschbaumer)
03882/2148-12 (Romana Griessbauer)

RR-RESIDENZEN in Mitterbach – Eröffnungsfeier Fotos

3 neue TOP-Appartements auf 5 Stern Niveau von Roswitha & Robert Karner in Mitterbach eröffnet.


Nach 13 Monaten Bauzeit und einer Investitionssumme von 1.4 Mio Euro wurden am 24. November 2013 die RR-Residenzen in Mitterbach, Bergstraße 1a offiziell eröffnet.

Robert Karner (AKRA – Biodünger), durch die Wurzeln seiner Frau Roswitha mit Mitterbach sehr verbunden, hat keine Kosten und Mühen gescheut ein topausgestattetes Appartementhaus mit Blick zur Gemeindealpe zu finanzieren.
3 Etagen, jeweils mit ca. 100m² und Schlafmöglichkeit für 4-6 Personen (2 Pers. dann im Ausziehbett), Küchenbereich und exklusivem Wellnessbereich mit Sauna, Dusche, freistehender Badewanne, Infrarotkabine und Terrasse mit Blick Richtung Gemeindealpe. Preis pro Nacht und Ferienwohnung 480.- Euro.
Weiterlesen

Fastenwanderungen bei der Saftfastenwoche mit Dr. Surböck

5 Tage nur Tee, Suppe und Wanderungen mit Dr. Surböck.


Geschafft – die Waage zeigt weniger, beim Blutbild die Werte wieder im grünen Bereich, die Fitness verbessert und den Körper entgiftet. Man fühlt sich unendlich Wohl nach 5 Tagen nur mit Tee, Säften und dem täglichen Lichtblick, der herrlichen Fastensuppe von Ingrid am Abend nach der Wanderung.
Weiterlesen

1. Mariazellerland Drachenbootrennen am Erlaufsee – Fotos

Das erste Drachenbootrennen im Mariazellerland ging bei perfekten äusseren Bedingungen über die Bühne.


Die Teams bewältigten die 220m lange Strecke in Zeiten von 57,9 – 75,8
Sekunden. Im Finale setzten sich die Aussenseiter „Bernds Norgerl“ in einem Fotofinish mit 0,2 Sekunden Vorsprung vor den Erlaufseeenten, die alle Vorläufe gewinnen konnten, durch. Am dritten Platz landete das Team „Uwe“, das den Finaleinzug nur knapp verpasste.
Weiterlesen