Ötschergräben Rundtour über Vorderötscher

Eine wundervolle Rundwanderung durch die Ötschergräben mit Schleierfall und Mirafall über das Vorderötscher-Schutzhaus.

Mit dem Auto gings zuerst nach Mitterbach/Friedenstein, Abzweigung Richtung Erlaufklause und dort am Parkplatz begann die Wandertour. Wir folgen der Forststraße und den gelben Wegweisern Richtung Vorderötscher. Gehzeit laut Beschilderung 2 3/4 h die leicht in kürzerer Zeit absolviert werden können. 1 h 40min waren wir unterwegs bis zum Schutzhaus Vorderötscher. Es sind ca. 7 km Forststraße mit einigen Gamssichtungen (siehe Fotos). Im Schutzhaus Vorderötscher haben wir unser Frühstück mit Kaffee und Nuss- bzw. Apfelstrudel in der Vormittagssonne genossen.
Weiterlesen

Termintipp: Wanderbare Gipfelklänge – 6. & 7. Juni 2015


Als Auftaktveranstaltung der Wandersaison finden auch heuer wieder die „Wanderbaren Gipfelklänge“ in den Mostviertler Bergen statt.

Wandern Sie am 6. und 7. Juni 2015 durch die beeindruckende Kulisse des Traisen-Gölsentals und des Naturparks Ötscher-Tormäuer. Lassen Sie sich dabei von den musikalischen Genüssen großer Künstler begleiten. Kurze Überraschungsständchen entlang der Wanderung, faszinierende Konzerte und überraschende Kooperationen sind an den Tagen der Wanderbaren Gipfelklänge eingeplant. (Musikalische Leitung „wellenklaenge, lunz am see“)
Weiterlesen

Zellerrain – Vorderötscher – Ötschergräben – Stausee – Mitterbach

Fast 20 km durch traumhafte Landschaft im Mariazellerland.


Gleich vorweg, die beschriebene Tour ist keine Rundwanderung und die Möglichkeit per Bekannten oder mit 2. Auto zum Ausgangspunkt zu kommen sollte gegeben sein, wenn man es nicht übertreiben will.

Startpunkt ist die Passhöhe Zellerrain. Da geht es gleich die Forststraße hinauf zum Höchbauer, weiter über einen Waldweg bis man auf einer Almwiese rauskommt – hier nennt es sich Brunnstein. Nun hält man sich links und folgt der Forststraße bis zur Halterhütte „Auf der Brach“ (Gehzeit ca. 1h). Beim „Eisernen Herrgott“ geht es hinunter zum Vorderötscher (Gehzeit ca. 1 1/4 h). Ein steiler aber schöner Abstieg durch den Wald folgt. Ab dem Vorderötscher-Gasthaus folgt man dem Greimelgraben bis zu einer Brücke mit Wegweiser Schleierfall/Ötscherhias.
Weiterlesen