Naturparkfest auf der Ötscher-Basis – Fotos

Ein voller Erfolg war das heuer zum ersten Mal stattfindende Naturparkfest auf der Ötscher-Basis in Wienerbruck.

Ab 14:00 Uhr konnten die Gäste kostenlos an verschiedensten Aktivworkshops teilnehmen.
Als absoluter Liebling entpuppte sich dabei das gemeinsame Jodeln mit Expertin Lili Lerner. An die 50 Leute übten sich in der Kunst des Jodelns.
Doch auch die anderen Workshops fanden großen Anklang. Das Heusackerl füllen mit Christa-Maria Lunzer, das Kräuterbuschen binden mit Elisabeth Stiefsohn und die botanischen Exkurse zum Thema Verwechselpflanzen mit Claudia und Wolfgang Kubelka begeisterten insgesamt über 100 Teilnehmer.
Für das leibliche Wohl sorgten frische Feuerflecken und herrliches Essen vom Ötscher-Grill. Als krönenden Abschluss spielten die Schofbochvegl, bei entspannter Atmosphäre, ein Konzert auf der Seeterrasse.
Weiterlesen

Naturparkfest – Sommerfest auf der Ötscher-Basis Wienerbruck


„Komm mit deinen Freunden“ – Unter diesem Motto findet heuer zum ersten Mal das Sommerfest des Naturpark Ötscher-Tormäuer auf der Ötscher-Basis in Wienerbruck statt. Die NaturvermittlerInnen des Naturparks begleiten die BesucherInnen in unterschiedlichen Workshops und Programmen durch den Nachmittag. Von Kräuterbuschen binden, über einen Jodelkurs für Anfänger und leicht Fortgeschrittene, bis hin zu spannenden Kinderprogrammen ist sicher für jeden was dabei.

Termin: 14. August 2016 ab 14:00 Uhr
Weiterlesen

Kleine Zeitung Familienfest auf der Mariazeller Bürgeralpe

Spiel, Spaß und Traumwetter beim Sommerfest der Kleinen Zeitung.

 

Am vergangenen Sonntag (1. August 2010) fand auf der Mariazeller Bürgeralpe das Familien-Sommerfest der Kleinen Zeitung statt. Dies war der Beginn der Familien-Sommerfest Reihe der Kleinen Zeitung. An den nächsten Sonntagen von 9:00 bis 15:00 Uhr lädt die Kleine Zeitung wieder zum Familien-Sommerfest. Die Feste finden in folgender Reihenfolge am Grazer Schöckl, im Wasserspielpark Eisenwurzen, in der Tierwelt Herberstein und im Abenteuerpark Gröbming statt.

 

Auf der Mariazeller Bürgeralpe wurde für die Kinder ein buntes Programm zusammengestellt. Schminken, basteln, Theater für Kinder, Gratis-Eis und eine Hupfburg waren einige Attraktionen.
Weiters konnte man die Dauerhighlights auf der Mariazeller Bürgeralpe erkunden. Gold waschen im Abenteuerland, Holz flössen im Holzknechtland, am Aussichtsturm den Blick übers Mariazellerland schweifen lassen, mit dem Zug um den Bergsee fahren, in der Arche des Waldes die Ausstellung ansehen und sich im Berghotel oder beim Pfanni stärken.
Nachfolgend ein paar Impressionen von diesem herrlichen Sommertag auf der Mariazeller Bürgeralpe.