Das war das Gmoa Oim Race 2020


Am 7. März fand das legendäre Team-Schirennen auf der Gemeindealpe statt. Planmäßig sollten die wagemutigen Teilnehmer 6 Kilometer durch unpräpariertes Gelände, über Sprünge und Schusspassagen bis zur Talstation in 800 m Seehöhe schießen. Doch dann kam alles anders…

Starker Nebel, Schneefall und noch dazu ein Liftstillstand der unteren Sektion „Bodenbauerexpress“ machten den Organisatoren einen ordentlichen Strich durch die Rechnung. Bis zur gemeinsamen Laufbesichtigung der motivierten 93 Minis war noch alles im Plan. Doch dann stand plötzlich der Lift aufgrund eines technischen Defekts still. Von da an hieß es abwarten. Doch die jungen Skistars ließen sich nicht beirren -wenn der Lift nicht geht, geht man eben zu Fuß zum verkürzten Start bei der Funslope!
Weiterlesen

Mariazeller Pantherlauf 2020 – Fotobericht

Ein wunderschönes Wintersportfest für Groß und Klein auf der Mariazeller Bürgeralpe.

Mit frühlingshaften Temperaturen und herrlichem Sonnenschein konnten wir den Pantherlauf zum ersten Mal nach 27 Jahren Pause wieder durchführen. Knapp 80 Teilnehmer starteten zu dem Motto „Tradition und Moderne“ und konnten sich in die Siegerliste eintragen.
Weiterlesen

Mariazeller Pantherlauf findet nach 27 Jahren erstmals wieder statt


Traditionsreiches Skirennen für Profis, Amateure und Genussläufer am 22. Februar auf der Mariazeller Bürgeralpe

(Mariazell, am 13. Februar 2020) Am 22. Februar feiert der traditionsreiche Pantherlauf nach 27 Jahren ein Comeback. Das von 1934 bis 1993 jährlich ausgetragene Skirennen wird vom WSV Mariazell unter dem Motto „Tradition und Moderne“ auf seiner Originalstrecke auf der Mariazeller Bürgeralpe als Sportfest des Wintersports mit Arzberger‘s Pantherstrick als Partner veranstaltet. Der traditionsreiche Event ist für Profis, Amateure und Genussläufer gleichermaßen geeignet. Allen Teilnehmern wird ein dem Original nachempfundenes Pantherabzeichen in den Kategorien Gold, Silber oder Bronze nach festgelegten Zeiten verliehen. Im Vordergrund steht die Freude am Sport. Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung gibt es unter https://www.wsv-mariazell.at/.
Weiterlesen

Gmoa Oim Race 2019


Das legendäre Schirennen auf der Mitterbacher Gemeindealpe findet am 09. März 2019 zum 5. Mal statt. Traditionell zu Saisonschluss werfen sich 3er Teams wagemutig vom Gipfel auf direktestem Wege ins Tal. Mittlerweile ist das wildeste und längste Schirennen Ostösterreichs längst zum Fixstern im Veranstaltungshimmel geworden.

Willkommen sind alle Schibegeisterten ab 15 Jahren, die Herr ihrer Schier, Snowboards, Telemarker, Schibobs und allem was über Schnee gleitet, mächtig sind. Durch eigene Wertungen für Damen, Herren und Mixed-Teams haben alle Teilnehmer riesengroße Chancen!
Weiterlesen

After Gmoa Oim Race Party 2017 – Fotos

After Gmoa Oim Race Party mit Udo Huber und Hits aus den 70er, 80er und 90ern.

Das Gmoa Oim Race 2017 fiel leider wortwörtlich ins Wasser und konnte nicht durchgeführt werden. Nichtsdestotrotz gab es eine „After Gmoa Oim Race Party “ in der Panoramabar Koeck in Mitterbach.
Es war ziemlich was los in der Koeck Bar als Udo Huber seine Hits vergangener Jahrzehnte spielte und jede Stunde tolle Preise unter den gut gelaunten Besuchern verlost wurden.
Nachfolgend noch viele Bilder dieser stimmungsvollen Gmoa Oim Race Party.

Achtung: Der Hauptgewinn des Abends, ein paar HEAD Ski mit Bindung, wird von Nino Contini versteigert und den Erlös spendet er für einen guten Zweck. Weitere Infos demnächst auf Facebook…
Weiterlesen

Gmoa Oim Race 2017 – nur mehr 10 Tage bis zum Start

Die Zeit vergeht wie im Flug und es sind nur mehr wenige Tage bis zum heiß ersehnten Gmoa Oim Race 2017. 102 wagemutige Skifahrer haben sich mittlerweile zum wildesten und längsten Skirennen Ostösterreichs angemeldet. Jetzt wird es höchste Zeit das auch du das machst!

Neben wirklich coolen Tombolapreisen (u.a. Topski von Head im Wert von € 800,00, Wintersportjacke „phanschi“ im Wert von € 569,00, zwei Übernachtungen im neuen **** Hotel Mitterbach, Jahresvorrat an Gösser-Bier, Hin- und Retourfahrt im Panoramawagen der Himmelstreppe, Khumo Reifen, Flug mit einem Hubschrauber, …) warten auch auf die Gewinner der Stockerlplätze super Preise.
Weiterlesen

Gmoa Oim Race 2017 – Mitterbach Gemeindealpe


Das legendäre Schirennen auf der Mitterbacher Gemeindealpe findet am 18. März 2017 zum 3. Mal statt. Traditionell zu Saisonschluss werfen sich 3er Teams wieder wagemutig vom Gipfel auf direktestem Wege ins Tal. Mittlerweile ist das wildeste und längste Schirennen Ostösterreichs längst ein Fixstern am Veranstaltungshimmel des unter Könnern so beliebten Schigebietes zwischen Mariazell, Erlaufsee und Annaberg.

Willkommen sind alle Schibegeisterten ab 15 Jahren, die Herr ihrer Schier, Snowboards, Telemarker, Schibobs und allem was über Schnee gleitet mächtig sind. Durch eigene Wertungen für Damen, Herren und Mixed-Teams haben alle Teilnehmer riesengroße Chancen!

Einfach die zwei besten Schisportfreunde zusammentrommeln und als Team gleich auf anmelden. Zur Teilnahme sind Amateure, Genussschifahrer und „wilde Hunde“ eingeladen. Sowohl Damen wie Herren und Jugendliche mit Mindestalter von 15 Jahren.
Weiterlesen

Voralpencup 2016 für den Ski Nachwuchs – Fotos

Im Ski Nachwuchs Voralpencup 2016 wurden insgesamt 6 Rennen gefahren, bei dem gesamt 17 Vereine teilnahmen. Der WSV Mariazell war dieses Jahr für die Gesamtabwicklung verantwortlich.
Das Schlussrennen fand am 28. Februar 2016 auf der Mariazeller Bürgeralpe – Hofstattpiste – statt. Von diesem Rennen stammen auch die Fotos und Ergebnisse.

Herzlichen Dank an Peter Kroneis für die Infos und an Fritz Zimmerl und Rudy Dellinger für die Fotos.
Weiterlesen