Fam. Eder-Feldbauer steirischer Bauernhof des Jahres 2019

Die „Schule am Bauernhof“ hat es geschafft. Fam. Eder vulgo Feldbauer wurde von der steirischen Landwirtschaftskammer zum Bauernhof des Jahres 2019 gekürt.

Es war ein spannendes „Kopf an Kopf Rennen“ von Birgit und Franz Eder mit den zweitplatzierten Marieke und Helmut Wernig, Schafbauern aus Hitzmannsdorf im Bezirk Murau. Der enorme Stimmensammelseinsatz Einsatz von Birgit und Franz, sowie die massive Unterstützung der Mariazellerlandler/innen brachte schlussendlich mit rund 2000 Stimmen Vorsprung den verdienten Siegerplatz im Rennen um den Titel „Bauernhof des Jahres 2019“.
Weiterlesen

Großer Jubel im Mariazellerland – Bürgeralpe beliebtestes Familienausflugsziel


Großer Jubel im Mariazellerland – gekürt zum beliebtesten Familienausflugsziel

Bürgervotum in der Steiermark zugunsten der Mariazeller Bürgeralpe

Das beliebteste Familienausflugsziel der Steiermark wurde gesucht und mit der Bürgeralpe gefunden. 2010 wurde Mariazell zum „Schönsten Ort der Steiermark“ und 2011 der Erlaufsee zum „Beliebtestes Ausflugsziel“ gewählt. Dieses Jahr haben 9.894 Stimmen die Bürgeralpe zum Platzwahl Sieger auserkoren. Von den 90.413 abgegebenen Stimmen, wünschte sich über ein Zehntel der steirischen Bevölkerung die Bürgeralpe auf den höchsten Platz des Podests. Ausgewählt aus 60 Top-Destinationen ist das ein großer Erfolg.
Weiterlesen

Mariazeller Bürgeralpe gewinnt die Kleine Zeitung Platzwahl 2018

Beliebtestes Familienausflugsziel der Steiermark – Mariazeller Bürgeralpe bei der Platzwahl 2018.

Wow, was für eine Freude. Nach 2010 (1. Mariazell – Schönster Ort), 2011 (1. Erlaufsee – Schönstes Ausflugziel), 2012 (5. Basilika Mariazell – Baujuwel) konnte 2018 die Mariazeller Bürgeralpe bei der Kleinen Zeitung Platzwahl den Sieg „beliebtestes Familienausflugsziel“ der Steiermark erringen. Platz 2 ging an Tier, Wild- und Spielpark Preding, Platz 3 an Almerlebnispark Teichalm.

Wir gratulieren sehr herzlich. Tolle Arbeit Johann Kleinhofer mit Team und Dank an alle Stimmensammler die zu diesem großartigen Ergebnis beigetragen haben.

Da kann man wirklich sagen „Mariazellerland – Land der Herz-Bankerl“ derer nun dann bereits 4 unsere schöne Region schmücken.
Weiterlesen

Erlaufsee ist das schönste Ausflugsziel in der Steiermark

Bei der Kleine Zeitung Platzwahl gewann der Erlaufsee die begehrte Trophäe.


Es ist unglaublich aber wahr. Nach Mariazell als schönster Ort der Steiermark bei der Platzwahl 2010 ist nun der Erlaufsee (Gemeinde St.Sebastian) als schönstes Ausflugsziel der Steiermark gewählt worden. Knapp 120 Ausflugsziele stellten sich der Wahl. Sensationelle 144.489 Stimmen wurden abgeben, wovon der Erlaufsee 11.784 Stimmen für sich verbuchen konnte.

Zu verdanken ist dieser werbewirksame Erfolg Liane Schrittwieser vom Strandbuffet Erlaufsee als treibende Kraft und den vielen Stimmensammlern im ganzen Mariazellerland. Der Erlaufsee darf sich auf ein Steirerbankerl in Herzform und auf ein großes Siegerfest freuen.

Weiters wird es die schönsten Ausflugsziele der Steiermark ab 9. August in Buchform geben – natürlich mit dem Erlaufsee auf dem Titelblatt 🙂
Mehr Infos zur Platzwahl gibt es auf der Website der Kleinen Zeitung.

Mariazell Siegesfeier – Stadtfest Kleine Zeitung Platzwahl 2010

Mariazell hat seinen Titel „Schönster Ort der Steiermark“ gefeiert.

Bei der Platzwahl der Kleinen Zeitung wurde Mariazell zum schönsten Ort der Steiermark gewählt. Als Preis gab es das Steiermark Bankerl in Herzform (steht bereits am Mariazeller Hauptplatz) und ein Stadtfest gesponsert von der Kleinen Zeitung.


Am 16. Oktober 2010 war es soweit. Mit dem Einmarsch der Blasmusikkapellen Mariazell und Mitterbach wurde das Fest eröffnet. Im Anschluss folgte der Charitylauf „run4help“ durch die Mariazeller Stadt. Der Erlös dieser Veranstaltung wurde vom Verein „dicitones orbis cellensis“ verdoppelt und Dr. Till Voigtlaender für Schmetterlingskinderhilfe überreicht.

Im „offiziellen“ Teil waren Delgationen aus Pöllauberg (Sieger 2009 – Schönster Platz), Wenigzell (2. hinter Mariazell) und Stanz (3.) unter den zahlreichen Besuchern. Die Abordnung aus Pöllauberg unter Bgm. Johann Weiglhofer überreichte unserem Bürgermeister Josef Kuss eine besondere Torte nach altem Rezept, die den Besuchern danach gleich zum Verzehr aufgeschnitten wurde. Den Unterbau wollten die Pöllauberger wieder mitnehmen. Bgm. Herbert Hofer vom zweitplazierten Ort Wenigzell, überreichte ebenfalls eine Torte und stattete unseren Bürgermeister mit einem Steirerherz Hut aus.

Höhepunkt war dann die feierliche Überreichung einer Siegertafel durch den stellvertr. Chefredakteur der Kleinen Zeitung Thomas Götz und Bernd Olbrich (Ressortleiter Kleine Zeitung).

An dem sehr frischen Tag heizte zunächst „Sprudlfriends“ als „Vorgruppe“ der Stoakogler dem Publikum ein. Endgültig warm wurde den ca. 1000 Besuchern dann beim Konzert der Stoanis. Mitreissend und schwungvoll, erzeugten die Stoanis mit ihren größten Hits eine fantastische Stimmung im Publikum. Die Grazerstrasse wurde zur Tanzfläche umfunktioniert. Leider musste auch das beste Konzert ein Ende haben und somit blieb für einen Schlussakkord noch der Raiffeisensaal, wo DJ Mäd Mäxx vulgo Moderator Markus Schenkeli Hits servierte.
Es war ein tolles Stadtfest und die Verantwortlichen haben mit Ihrer Entscheidung dies im Freien, im „Schönsten Ort der Steiermark“, zu veranstalten die richtige Wahl getroffen. So eine stimmungsvolle Atmosphäre kann man schwer in einem Saal erzeugen….

Steiermark Bankerl am schönsten Platz der Stmk. – Mariazell

Das „einser“ Bankerl hat seinen Platz eingenommen.

 

Da steht es nun, das „einser“ Bankerl am schönsten Ort der Steiermark, in Mariazell. Die Mariazeller Basilika und die Standl hinter dem Bankerl, der Ausblick vom Bankerl auf den Mariazeller Hauptplatz mit Stadtbrunnen.

 

Für die Top 5 bei der Platzwahl der Kleinen Zeitung wurden von Steiermark Tourismus und dem Verein „pro Holz“ die neuen Steiermark Bankerl als Preis spendiert. Entworfen wurde die an das Grüne Steiermark Herz angelehnte Steiermark Bank vom Designerduo Bernhard Bauer und Stefan Müller. Produziert wird die Bank von Almholz in Fladnitz.

 

Die Steiermark Bank soll ein Blickfang sein und die schönsten und markantesten Plätze der Steiermark zieren. Wie bereits in der Einleitung erwähnt, das „einser“ Bankerl steht in Mariazell…