Rocky Jolly Street Show – Straßenkünstler im Mariazellerland

Straßentheater in Mariazell, Gußwerk, Mitterbach und auf der Bürgeralpe


Nach der Premiere am 14. Juni im Wiener Museumsquartier zeigen die Sigmas nun zwischen Mariazell und Gusswerk ihr Straßentheater und setzen dabei ihre Reise Richtung Meer fort. Diese Reise ans Meer geht über mehrere Jahre da es zu Fuß erreicht werden soll.
Die jungen Straßenkünstler zeigen bei den Auftritten während ihrer Reise einen rockigen Mix aus Akrobatik und Clownerie schwungvoll in Szene gesetzt.
Weiterlesen

Skitag Fotos auf der Gemeindealpe – 26.1.2012

Traumhafte Schneebedingungen im Mariazellerland – Jänner 2012.


War es vor ein paar Tagen das Powdervideo, folgen nun ein paar Fotos vom 26. Jänner 2012 auf der Gemeindealpe. Minus 13 Grad am Gipfel, herrlicher Schnee und sehr viel Platz für große Schwünge.
Durch den vielen Neuschnee und die Minusgrade haben sich wunderschöne Schneeskulpturen gebildet. Wer Zeit hat sollte diese Tage für Wintersport im Mariazellerland nutzen.

www.gemeindealpe.at

Powder Days auf der Gemeindealpe in Mitterbach

Pulverschnee Skitage auf der Gemeindealpe in Mitterbach – Jänner 2012.


Die letzten Tage konnte man auf der Gemeindealpe in Mitterbach in traumhaftem Pulverschnee seine Schwünge ziehen.
Wolfram Doberer hat mir 82 Minuten Videoschnipsel zur Verfügung gestellt um eine Kurzversion dieser Powder Days auf der Gemeindealpe zu schneiden. Gedreht wurden die Filme mit einer GoPro Helmkamera, die auch am Ski montiert, sowie freihändig verwendet wurde. Fahrer waren Gent, Woif und Siegi. Der Sturz zum Schluss wurde mit einem iPhone gefilmt.
Wer die letzten Powder Days nicht nutzen konnte, es kommen sicher noch welche… Diesmal gibt es nur das Video und keine Fotos.

Alte Gerberei in Mitterbach – Eröffnungsfeierlichkeiten

Offizielle Eröffnung der „Alten Gerberei“ in Mitterbach.


Am 3. Dezember 2011 wurde in Mitterbach die „Alte Gerberei“ offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Ein Mehrzwecksaal, Zuser´s Naturpark Cafe-Konditorei, Tourismusbüro, 3 Wohneinheiten und der Bauhof haben in dem großen Gebäude ihren Platz gefunden. Finanzielle Unterstützung zur Durchführung dieses umfangreichen Umbaus des nicht mehr sehr ansehnlichen Gebäudes kam vom Land Niederösterreich, vertreten durch LH-Stv. Mag. Wolfgang Sobotka.

Im Zuge der Feierlichkeiten wurde auch das Buch „Mit der Mariazellerbahn unterwegs“ von Mag. Johann Rankl (Text) und Hubert Schorn (Karikaturen) präsentiert. Weiters gibt es im Naturpark Cafe eine Ausstellung über die Besatzungszeit nach dem 2. Weltkrieg in Mitterbach. Musikalisch umrahmt wurde die Eröffnung vom Musikverein Mitterbach, sowie der Friedensteiner Stubenmusik. Durchs Programm führte Peter Grössbacher.

Herzlichen Dank an Karl Weber für Bilder und Textinfos – www.terzerhaus.at

Webcams der Gemeindealpe auf Mariazellerland Blog

Zwei neue Webcams wurden in den Mariazellerland Blog eingebunden.


Unsere Webcam Übersicht hat sich vergrößert. Zwei Webcams der Gemeindealpe durften in den Mariazellerland Blog eingebunden werden.
Somit gibt es eine noch bessere Live Übersicht über die Wetterverhältnisse im Mariazellerland.
Herzlichen Dank an www.gemeindealpe.at
Alle Webcams auf www.mariazellerland-blog.at/webcams

Kirchen und Kapellen im Mariazellerland

Eine Kirchen- und Kapellen Tour von Nord nach Süd durchs Mariazellerland, um die sakralen Bauwerke fotografisch festzuhalten.

Die Kirche am Josefsberg (A) war Startpunkt der Tour. Es folgten die katholische und die evangelische Kirche (B) in Mitterbach. Die St. Sebastianikapelle (C) war das nächste Ziel, bevor die Mariazeller Basilika (D) und Michaelskapelle am Programm stand. Danach ein Abstecher zum Hubertussee in die Walstern, wo die idyllisch liegende Bruder Klaus Kirche (E) zu finden ist. Zurück und weiter Richtung Süden, thront gut sichtbar von der Bundesstraße die Sigmundsbergkapelle (F), bevor man einige Kilometer weiter zur Pfarrkirche Gußwerk (G) gelangt. Von dort nach Greith – Gemeinde Gußwerk – zur Josefikirche (H). Den selben Weg wieder retour, zurück auf die B20 und Richtung Seeberg, wo in Wegscheid direkt neben der Straße die Kirche „Maria Heimsuchung“ (I) steht. Schlußpunkt dieser Kirchentour war Gollrad mit seiner Barbarakirche (J).

Einige dieser Kirchen sind Filialkirchen der Mariazeller Basilika. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage der Basilika Mariazell.
Ich bitte um Verzeihung, dass ich die Kirche in Weichselboden ausgelassen habe.
NACHTRAG: Ein großes DANKE an Hans Platzer für die zur Verfügungstellung von Aussenfotos der Kirche in Weichselboden.
NACHTRAG 2: Die Mitterbacher Kirche wurde komplett restauriert und sieht nun viel schöner aus – siehe Blogbericht Evangelische Kirche Mitterbach – Wiedereinweihung nach Restaurierung

Weiters war es nicht möglich die Hl. Brunn Kapelle zu besuchen, da diese gerade aufwendig restauriert wird. Dazu gleich ein Aufruf mit der Bitte um Unterstützung. Informationen über den Baufortschritt und wie sie helfen können, finden Sie auf dieser Seite der Basilika Mariazell. DANKE.
NACHTRAG: Nach den Restaurierungsarbeiten erstrahlt die Kapelle nun in neuem Glanz (20.6.2012) >> Heiligen Brunn Kapelle