Stapelhaus am Erlaufstausee in Mitterbach – Fotos

Bei Mitterbachs Eingang in den Naturpark Ötscher-Tormäuer.

Das sogenannte »Stapelhaus« ist die neue Eingangshütte Mitterbachs in den Naturpark Ötscher Tormäuer. In dieser Schänke treffen sich Wanderer sowie Einwohner und blicken von der Terrasse auf den Ötscher und die Gemeindealpe.

Das Haus erklärt sich aus seiner Umgebung: vorne an der Straße die Holzstapel, unten der See, oben der Berg. Es berührt den Erdboden nicht und manche behaupten, es habe kein Dach. Es besteht aus 9 Tonnen heimischem Holz und speichert 18 Tonnen CO2.

Das Stapelhaus ist wie ein »zweiter Wald« und die Schnittmenge aus regionaler Handwerkskunst, ökologischer Angemessenheit und zeitgemäßer Architektur. Es ist für alle da, die die Natur suchen…

Geplant wurde das besondere Haus von der Mitterbacherin Johanna Digruber zusammen mit Christian Fröhlich mit dem sie das Studio HARDDECOR ARCHITEKTUR in Wien und Mitterbach betreibt.
Weiterlesen

Pin It

Eröffnung Talstation Gemeindealpe Mitterbach – Fotos

Eröffnungsfeier der neuen Gemeindealpe Talstation in Mitterbach am 10. Jänner 2015.


Nun ist die Gemeindealpe von oben nach unten fast komplett. Das tolle Terzerhaus mit Kinderspielplatz und Panoramaweg am Gipfel, die Mittelstation als Startpunkt für Mountaincarts, dem Snowpark sowie dem neuen Balzplatzerl und zu guter Letzt eine schicke, neue Talstation mit überlegter Mehrfachfachfunktion.
Ein Unterstand, ein Wetterturm, eine Servicestation. Dieses Ensemble stellt im Tal alles bereit, was du oben auf dem Berg brauchst – so sagt es die Ansichtskarte mit Foto der Talstation vom Architektenteam DI Christian Fröhlich und DI Johanna Digruber von Harddecor.

Diese von DI Christian Fröhlich & DI Johanna Digruber verwirklichte Talstation unter der Baustellenkoordination von Siegfried Größbacher, wurde am 10. Jänner 2015 bei einer Feier im Gasthof Grabner eröffnet. An diesem Tag war auch der Ö3 PistenBully bei der Mittelstation der Gemeindealpe und sorgte für Apres-Ski Stimmung beim Balzplatzerl mit Ö3-DJ Martin Domkar.
Weiterlesen

Pin It