Stephanie Zündel übernimmt die Geschäftsführung des Tourismusverbandes Hochsteiermark

Passionierte Touristikerin & gebürtige Hochsteirerin

Am 9. Februar 2022 wurde bei der Tourismuskommissionssitzung im Jufa Natur-Hotel Weitental, dem Brucker Kraftort, Stephanie Zündel zur neuen Geschäftsführerin bestellt. Sie übernimmt ab April die Agenden vom Vorsitzenden Nino Contini, der interimsweise auch als Geschäftsführer des Tourismusverbandes Hochsteiermark fungiert.  


Stephanie Zündel ©Foto-Puntigam

Stephanie Zündel ©Foto-Puntigam

Mit Stephanie Zündel engagiert die neue Erlebnisregion eine erfahrene Touristikerin, die aus einem Auswahlverfahren von insgesamt 34 Bewerbungen hervorging. Die Strategie- und Managementberatung conos gmbh leitete die Entscheidungsaufbereitung und war bis zum Schluss Wegbegleiter der hochsteirischen Hearing-Gruppe, die von der Tourismuskommission ausgewählt wurde.

Durch ihre 10-jährige Funktion als Geschäftsführerin im Tourismusverband Joglland-Waldheimat bringt sie fundierte Fachkenntnisse mit und ist eine ausgezeichnete Wahl, um neue touristische Schwerpunkte zu setzen und die Entwicklung der Tourismusregion Hochsteiermark, wirtschaftlich und dennoch nachhaltig, voranzutreiben.

Stephanie Zündel, geboren am 11.11.1978 in Leoben und aufgewachsen in Bruck an der Mur, gilt als Tourismusprofi, begeisterte Skifahrerin und zertifizierte Wanderführerin.

Wichtig ist ihr ein sanfter Tourismus, eine gute Kooperation mit den charmanten und innovativen Städten der Region sowie der hochwertigen Kulinarik. Die Digitalisierung, die in den letzten Jahren zusehends an Bedeutung gewonnen hat, ist eines der großen Zukunftsthemen für sie. „Der Charme unserer Region besticht einfach damit, dass wir Schätze wie das Mariazellerland, den Naturpark Mürzer Oberland, das Welterbe Semmeringeisenbahn, Roseggers Waldheimat sowie das Hochschwabgebiet mit einer einzigartigen Mischung aus Naherholungsmöglichkeiten haben – von den Radwegen über unvergleichlich schöne Wanderwege bis hin zu den Kulturangeboten. All das macht die Hochsteiermark aus! Wir werden ein moderner und einzigartiger Tourismushotspot werden und gemeinsam viel bewegen“, so Zündel begeistert.

Rückfragehinweis:

Tourismusverband Hochsteiermark

Vorsitzender Nino Contini

T: 03862 55020

n.contini@hochsteiermark.at

www.hochsteiermark.at


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.