Foto-Landesmeisterschaften 2018 | Gold – Silber – Bronze geht nach Mariazell

Die besten Jungfotografen der Steiermark kommen aus Mariazell.

Ein großartiges Ergebnis erzielten die Schülerinnen und Schüler der NMS und PTS Mariazell bei der steirischen Landesmeisterschaft für künstlerische Fotografie in der Sparte „digitales Farbbild“ – Jugendwertung, zu der jeder Fotograf vier Bilder einreichen konnte. Alle Medaillenränge und zusätzlich die Plätze vier, acht, zehn und elf gingen an die Schützlinge von Johann Hölblinger, der im vergangenen Schuljahr die Fotogruppe leitete. Landesmeister wurde Justus Schweighofer, die Silbermedaille erhielt Bastian Taberhofer, Bronze ging an Jakob Wallner (alle 3. Klasse NMS). Erfolgreichstes Mädchen war Viktoria Grießbauer auf Rang vier. Weitere Platzierungen erreichten Sebastian Papst, Elias Stelzl und Marcell Ebner.

Im Frühjahr 2019 sind die preisgekrönten Bilder in den Räumlichkeiten der Steiermärkischen Bank zu sehen.

Wir sind begeistert und gratulieren den Top-Fotografen und Hans Hölblinger herzlich zu diesem großartigen Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.