Mariazeller Advent: Eröffnungswochenende mit Weihnachtskonzerten der Wiener Sängerknaben und Federspiel


Alle Angaben und Programmpunkte laut aktuell gültigen COVID-19 Auflagen. Änderungen sind möglich und liegen nicht im Bereich des Veranstalters. Federspiel wurde bereits auf 19. Dez. verschoben. Christbaumkugeldekor am Titelbild von Christine Lanz.

Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt ab 18. November mit umfangreichem kulturellen Rahmenprogramm an fünf Wochenenden von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Umfassendes COVID-19-Präventionskonzept mit 2G-Regel, Gästeregistrierung und Umzäunung des Areals wird umgesetzt
(Mariazell, am 17. November 2021) Der Mariazeller Advent, Österreichs größter und erfolgreichster traditioneller Christkindlmarkt, öffnet an fünf Wochenenden von 18. November bis 19. Dezember – jeweils von Donnerstag bis Sonntag sowie am Mittwoch, dem 8. Dezember – seine Pforten. Am malerischen Hauptplatz vor der Basilika Mariazell werden traditionelles Kunsthandwerk und regionale Qualitätsprodukte geboten. Ein umfangreiches kulturelles Rahmenprogramm mit Konzerten und Brauchtumsveranstaltungen verspricht ein Erlebnis für die ganze Familie. Zu den Highlights zählen das Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben am 19. November, das Konzert „Musical meets Christmas“ am 10. Dezember und das Panflötenkonzert des blinden Musikers Wolfgang Niegelhell am 17. Dezember. Der Mariazeller Advent verfügt über ein großflächiges Platzangebot. Ein umfassendes COVID-19-Präventionskonzept mit 2G-Regel, Gästeregistrierung und Umzäunung des Geländes soll Besuchern eine stressfreie und sichere Zeit in Mariazell bescheren.
Weiterlesen

Sicherheitskonzept – Mariazeller Advent 2021

Hinweise und Informationen zum Besuch des „Mariazeller Advent 2021“ in COVID-19 Zeiten.

Eine Durchführung des Mariazeller Advents ist nur unter der Voraussetzung einer lückenlosen 2G Kontrolle und Kontaktdatenerhebung möglich.
Nachdem das gesamte Areal des Adventmarktes nicht abgesperrt werden kann (Zugänge zu Wohnungen, Betrieben usw. muss gewährleistet sein), wird der Adventmarkt in 3 Sektoren gegliedert.
Die wichtigsten Eckpunkte zum Sicherheitskonzept nachfolgend.
Weiterlesen

Nikolo Kutsche beim Mariazeller Advent – KEIN Krampuslauf


Dieser Programmpunkt wurde abgesagt.
Beim Mariazeller Advent gibt es heuer KEINEN großen Krampuslauf, aber der Nikolo kommt mit der Kutsche.

„Der Mariazeller Advent wartet bei rund 13.000m² Marktgelände und einem Viertel weniger Marktständen mit einem üppigen Platzangebot auf und soll auch so, zusätzlich zu unserem umfangreichen Präventionskonzept, für die nötige Sicherheit unserer Besucherinnen und Besucher sorgen.
Weiterlesen

Mariazeller Advent öffnet am 18. November seine Pforten


Österreichs größter traditioneller Christkindlmarkt an fünf Wochenenden von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, mit Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben, „Musical meets Christmas“ und vielfältigem Kulturprogramm. Umfassendes COVID-19-Präventionskonzept ermöglicht entspannten Besuch.

(Mariazell, am 27. Oktober 2021) Der Mariazeller Advent, Österreichs größter und erfolgreichster traditioneller Christkindlmarkt, öffnet an fünf Wochenenden von 18. November bis 19. Dezember – jeweils von Donnerstag bis Sonntag sowie am Mittwoch, dem 8. Dezember – seine Pforten. Am malerischen Hauptplatz vor der Basilika Mariazell werden traditionelles Kunsthandwerk und regionale Qualitätsprodukte geboten. Die feierliche Eröffnung des Mariazeller Advents – umrahmt vom Steirischen Volksliedwerk, der Stadtkapelle Mariazell und dem Männergesangsverein Alpenland – findet am Freitag des ersten Adventwochenendes, am 26. November in der Basilika Mariazell statt. Zu den Highlights zählen das Weihnachtskonzert der Wiener Sängerknaben am 19. November, das Konzert „Musical meets Christmas“ am 10. Dezember und das Panflötenkonzert des blinden Musikers Wolfgang Niegelhell am 17. Dezember. Der Mariazeller Advent verfügt über ein großflächiges Platzangebot. Ein umfassendes COVID-19-Präventionskonzept ermöglicht Besuchern eine stressfreie und sichere Zeit in Mariazell.
Weiterlesen

Bild der Woche: Österliche Adventwerbung

Mittwoch im Mariazellerland-Blog – ein Bild der Woche.

Am Rückweg von meiner Wanderrunde durch die Salzaklamm, stach mir am Kreuzberg eine interessante Konstellation ins Auge. Auf der rechten Straßenseite das Schild mit der Mariazeller Adventwerbung, auf der gegenüberliegenden Seite ein schön geschmückter Osterstrauch im Garten. Gedanklich also Ostern und Weihnachten an einem Platz zugleich.
Ich nehme an, dass das Plakat, welches normalerweise in einer Wechselschiene davor eingeschoben ist, beschädigt wurde und daher kam die fix aufgedruckte Adventwerbung dahinter zum Vorschein. Somit bekommen bei dem superschönen Wetter die Tagesausflugsgäste frühzeitig den Hinweis auf den Mariazeller Advent in den Kopf gelegt – als Osteradventwerbung sozusagen 😉
Weiterlesen

Premiere: Erster Mariazeller Online Advent


Österreichs größten traditionellen Christkindlmarkt mit umfangreichem Online-Angebot in eigenen vier Wänden genießen unter: advent.mariazell.at

(Mariazell, am 25. November 2020) Der Mariazeller Advent, Österreichs größter und erfolgreichster traditionelle Christkindlmarkt, findet in diesem Jahr erstmals als Mariazeller Online Advent statt. Der virtuelle Advent ist durch die Initiative der Internettischlerei Girrer entstanden und mittlerweile ein Gemeinschaftsprojekt des Tourismusverbands Mariazeller Land, Mariazeller Land GmbH und Mariazell Online. Er beinhaltet eine Fülle an Attraktionen, die für die Gäste untrennbar mit dem echten Mariazeller Advent verbunden sind. Neben der Möglichkeit, sich die Geräuschkulisse des Adventmarkts nach Hause zu holen, gibt es ein Engerlpostamt, einen Adventkalender, elektronische Grußkarten, eine Adventbastelstube, einen virtuellen Punschstand zum Plaudern und vieles mehr. Auch das traditionelle Schifferlsetzen ist heuer erstmals online möglich. Andreas Schweiger, Geschäftsführer der Mariazeller Land GmbH, sagt: „Alle Freunde und Gäste des Mariazeller Advents, die uns diesmal nicht besuchen können, laden wir herzlich ein, sich heuer die vorweihnachtliche Stimmung im Mariazeller Land unter advent.mariazell.at in die eigenen vier Wände zu holen.“
Weiterlesen

Adventmarkt in Mariazell 2020 ABGESAGT

Nun ist es endgültig – der Mariazeller Adventmarkt findet heuer nicht statt.

Heuer habe ich noch nicht über den Mariazeller Advent berichtet, da es für den Veranstalter des Adventmarkts aufgrund der Corona-Pandemie und den immer wieder neuen Verordnungen, sehr schwer war eine gute Entscheidung zu treffen.

Andreas Schweiger von der Mariazellerland GmbH hat sein Menschenmöglichstes getan ein Wunder wahr werden zu lassen (Ein tolles Präventionskonzept erstellt, mit guten neuen Ideen und vorallem für die Sicherheit der Besucher). Leider spricht die derzeitige Entwicklung dagegen und so wurde gestern bei einer Vorstandssitzung die Entscheidung getroffen, den Adventmarkt in Mariazell 2020 nicht durchzuführen.

Nachfolgend die persönlichen Worte von Andreas Schweiger.
Weiterlesen

Liedertafel Gußwerk Adventkonzert – Fotobericht

Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk – Pfarrkirche Gußwerk – im Rahmen des Mariazeller Advents

Ein Benefizkonzert zu Gunsten des Projektes „Mobiles Kinderteam – Palliativbetreuung – am 3. Adventsonntag – Gaudete – 15. 12. 2019 – 17:00 Uhr

Das Interesse war sehr groß, die Kirche war bis zum letzten Platz besetzt.

Die Liedertafel Gußwerk unter der Leitung von Hans Konrad und Edith Waxenegger, gestaltete wieder in der Pfarrkirche von Gußwerk, in ihrer berühmten traditionellen Weise, das Adventkonzert für einen guten Zweck, dem Projekt – „Mobiles Kinderteam – Paliativbetreuung“ – am 3. Adventsonntag Gaudete.
Weiterlesen