Aufsteirern in Graz 2010 – Mariazellerland inklusive…

Wenn Dirndl und Lederhose das Grazer Stadtbild prägen,

dann ist Aufsteirern Zeit.


Hier gehts zum Aufsteirern 2011 Bericht

Wer steirische Lebensfreude, herzliche Musikanten, Blunzengröstl, Kasspatzen, Bauernkrapfen und einen frischen Sturm (Getränk) geniessen wollte, der war am 19. September 2010 in Graz richtig.
Aufsteirern lockte wiedermal zigtausende Menschen in die Grazer Innenstadt. Steirische Schmankerl und Unterhaltung von Steirern mit Herz und Seele dargeboten, zog wie bereits in den Jahren zuvor, die Menschen an. Im babylonischen Sprachgewirr verschiedenster steirischer Dialekte, waren zusätzlich noch französische, italienische und slowenische Brocken zu hören.


Der Grazer Hauptplatz stand, so wie im Vorjahr, unter „Verwaltung“ des Mariazellerlandes. Meistertrassen Betriebe aus der ganzen Steiermark gaben sich dort ein Stell dich ein. Für Mariazell waren Lebkuchen Kerner, Fischzucht Quester, Likörmanufaktur Arzberger, sowie Lebkuchen Pirker vertreten. Die Versorgung der unzähligen Tische unter dem riesigen Zeltdach am Grazer Hauptplatz lag in der Hand vom Gasthaus Egger-Haas.

Irgendwie muß ich bei meiner Tour zu den verschieden Bühnen und Spezialiätenstandln kompetent gewirkt haben. Desöfteren wurde ich angesprochen ob ich wüßte wo sich gewisse Personen befinden und ob ich vom ORF sei. ORF in Hirschlederhosen – das ist beim ORF Defizit wahrscheinlich nicht drin ;-).

Das Aufsteirern war wie im letzten Jahr ein Erlebnis und mir hat es gefallen. Trotzdem habe ich das Aufsteirern dann schon früher als geplant verlassen, um Platz für die Nachrückenden zu machen.

Einen weiteren Artikel über das Steirerfest gibt es auf Inside Graz.

Mariazellerland Lederhosen

Eine Hirsch-Lederhosen Kollektion aus dem Mariazellerland.

Ursprünglich und ausdrucksstark wie die Gegend, so sind auch die Lederbekleidungsstücke der Mariazellerland Lederhosen Kollektion. Hochwertige Stickereien in kräftigerem Grün sind ein Markenzeichen dieser Lederhosen und der Lederbekleidungsstücke.

Verarbeitet wird ausschließlich einheimisches Hirschleder. Optische Unregelmäßigkeiten wie Kratzernarben sind beabsichtigt und geben der Lederhose Leben und eine einzigartige Charakteristik. Zum Leder passend dürfen echte Hirschhornknöpfe nicht fehlen.

Der ORF hat im Betrieb von Lederhosen Lindmoser einen Filmbericht gedreht der am 17. März 2010 in Frühlingszeit ausgestrahlt wurde. Diesen Bericht können sie sich im Video nochmal ansehen.
Der in ORF-Frühlingszeit angesprochene Preis bezieht sich auf eine ausschließlich handbestickte Lederhose. Hirschlederhosen inklusive Träger gibt es bereits ab 499.- Euro.
Mehr Infos über Lederhosen finden sie auf der Mariazellerland-Lederhosen Seite.

Hirschleder Bekleidung aus dem Mariazellerland

Hirschlederhosen aus dem Mariazellerland

In einigen Wochen gibt es bei Lederhosen Lindmoser und der Trachtenstube Sampl eine Mariazellerland Hirschleder – Bekleidungskollektion zu kaufen bzw. zu begutachten.
Die Stücke sind gerade in Arbeit und daher gibt es noch keine Fotos. Ich habe heute mit dem Computer eine Grobskizzierung gemacht um vorab ein paar Grundinfos vermitteln zu können. Bitte um Verständnis – ich bin kein Grafiker. Die echten Stücke werden super aussehen.

Die hochwertigen Lederhosen werden ausschließlich aus einheimischem, sämischgegerbten Hirschleder erzeugt. Von der Natur verursachte Kratzernarben auf dem Leder sind beabsichtigt und sollen die Echtheit und Herkunft des Leders bezeugen.

Merkmale:

Hochwertiges Hirschleder, handausgenähte Knopflöcher, Bäumchenstich mit der Hand, aufgenähte Tasche mit handbestickter Basilika-Silhouette, Gamstickereien auf den Hosen und bei den Jacken am Stehkragen, Farbe braun mit grüner Stickerei.

Sobald die ersten Stücke fertig sind werde ich Fotos veröffentlichen. Ledergilet gibts natürlich auch, habe ich vergessen zu zeichnen (Wie Janker ohne Ärmel und Dragoner).


Johann Lafer Hirschlederhose

Steiermark Tourismus – Filmwerbereise von Starkoch Johann Lafer.

Seit dem letzten Besuch von Starkoch Johann Lafer sind schon wieder 3 Monate vergangen (siehe Bericht vom 8. Juni). Damals befand sich Johann Lafer mit Alfred Digruber von Steiermark Tourismus auf einer Spezialitäten Reise durch die Steiermark. Der 10- seitige Bericht dieser Reise ist in der nächsten Ausgabe (16.  September) von „Essen & Trinken“ nachzulesen.

Im Zuge der damaligen Reise hat sich Johann Lafer eine Lederhose bei Lederhosen Lindmoser anmessen lassen und diese bei der jetzigen Reise abgeholt.  Bei dieser Werbetour für die Steiermark ist ein Filmteam mit dabei und es wird unter anderem eine schöne Werbung fürs Mariazellerland  sein. Der Filmbericht wird auch im Deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Ein Danke, lieber Alfred Digruber, dass Du Deine alte Heimat Mariazellerland nicht vergessen hast. Und Johann Lafer ist nun wieder ein echter Steirer mit seiner aussergewöhnlichen Hirschlederhose aus der Steiermark. 😉

Starkoch Johann Lafer trägt Lindmoser Lederhosen

Johann Lafer´s kulinarische Reise durch die Steiermark.

Der gebürtige Mariazeller Alfred Digruber, für Steiermark-Tourismus zuständig, führt Johann Lafer in kulinarische Gegenden der Steiermark. Begleitet von einem Fotografen wird diese Reise in einer 8-seitigen Reportage in der großen Gourmet-Zeitschrift Essen & Trinken erscheinen. Aus dem Mariazellerland wird über den Mariazeller Wildsaibling, Lebkuchen Pirker und das Angus Rindfleisch vom Lurgbauer berichtet.

Es sei mir mit diesem Bericht erlaubt etwas Eigenwerbung zu betreiben. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich mit dem Handel und der Anfertigung von Lederhosen. Den Blog betreibe ich als nun schon sehr zeitaufwendiges Hobby, ohne irgend welche finanzielle Unterstützungen. Mein Lohn für den Blog sind derzeit die vielen positiven Mails – DANKE – und die Möglichkeit im Mariazellerland zu leben, wo ich auch meinen Lebensunterhalt verdienen möchte und daher nun etwas Werbung. 😉

Starkoch Johann Lafer wurde heute von mir komplett eingekleidet um auf einen Teil der Fotos steirisch angezogen zu sein. Im September kommt Johann Lafer mit Filmteam wieder für einen Bericht in unser schönes Mariazellerland. Und natürlich um sich seine angemessene, handbestickte Hirschlederhose aus dem Mariazellerland bei mir abzuholen. Der Mann hat guten Geschmack…

Mehr Infos unter Lederhosen Lindmoser