Nikolaus war mit der Nikolauskutsche im Mariazellerland unterwegs – 2021


Alte Traditionen haben im Mariazeller Land einen besonderen Stellenwert und werden hier auch geschätzt, gepflegt und gelebt.

Um den Kindern eine Freude zu bereiten, war auch 2021 die Nikolauskutsche im Mariazellerland unterwegs. Der Nikolaus verteilte mit seiner Begleitung, den Krampussen, Nikolaussackerl an die Kinder.

Am Sonntag, 05. Dezember 2021 war es wieder soweit. Nikolaus und Krampus besuchten in einer Kutsche die am „Streckenrand“ wartenden Kinder und verschenkten „Nikolosackerl“.

Die Kinder hatten sichtlich Freude an diesem Ereignis und der Dank gebührt Andreas Schweiger für die Idee mit tatkräftiger Unterstützung von:
Fam. Tamara Frießnegg, Fabian Fluch, D’Höll Teufeln, Sparmarkt Steiner, Ledacolor und Kulturverein K.O.M.M..


Ein Kommentar bei “Nikolaus war mit der Nikolauskutsche im Mariazellerland unterwegs – 2021

  • 6. Dezember 2021 um 06:32
    Permalink

    War gestern in gusswerk . Hier ist der Nikolaus mit seinen Begleitern in der pferdekutsche gekommen
    Die Kinder haben mit uns Erwachsenen gewartet haben eine Schneeballschlacht gemacht , der Schnee, die weissen Bäume , es war traumhaft. Es hat mich so sehr an meine Kindheit erinnert
    Herzlichen Dank für ein nikolausfest mit schnee , aufgeregten Kindern , wo auch uns Erwachsenen so richtig warm im Herzen geworden ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.