Trophäenschau Mariazell im Hotel „Weißer Hirsch“

Außergewöhnliche Trophäen im gewohnten Umfeld.

Nachdem im letzten Jahr die Trophäenschau im Europeum Mariazell stattfand, war es heuer wieder möglich im angestammten Umfeld die Trophäen zu präsentieren. Das ehemalige Hotel Feichtegger, nun unter dem Namen „Weißer Hirsch“ von der Familie Hulatsch wieder belebt, war am 7. und 8. März  Ausstellungsort der Plichttrophäenschau des Jagdjahres 2008/2009.

Im Vergleich zum Vorjahr waren mit 833 ausgestellten Trophäen um 65 Stücke mehr zu begutachten. Außergewöhnliche Trophäen, etwa ein Hirschgeweih mit Durchschuss (Video), zog  Aufmerksamkeit auf sich. Weiters waren noch einige beachtliche Kl.1 Trophäen zu bewundern und die Jägerschaft konnte im gemütlichen Rahmen über die abgelaufene Saison Bilanz ziehen.

Mehr Infos unter: Hotel Weißer Hirsch

[media id=33 width=555 height=322]

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.