Ehrung für Prof. Granser im Jagdmuseum Mariazell

Prof. Dr. Günther Granser Ehrenmitglied des Steirischen Jagdschutzvereins – Mariazellerland.

Dem Gründer des Natur & Jagdmuseums Mariazell, Prof. Dr. Günther Granser, wurde am Samstag 27. Februar 2016 in einer Feierstunde im Jagdmuseum die Ehrenmitgliedschaft des Steirischen Jagdschutzvereins / Mariazellerland verliehen.

Oberförster Hans MAYER, Zweigstellenobmann des Mariazellerlandes des Steirischen Jagdschutzvereines, überreichte in der passenden Umgebung des Museums die Urkunde und hob in seiner Ansprache die besonderen Verdienste des Geehrten hervor, der seit Jahrzehnten im Mariazeller – und Ötscherland jagdlich aktiv ist.
Weiterlesen

Filmvortrag: „Mit dem Alpenkönig am Hochschwab“

Der Jagdschutzverein Mariazellerland lädt ein zum Filmvortrag vom „Hochschwabjäger“ Bernhard Schatz.

„Mit dem Alpenkönig am Hochschwab“ über Steinbock und Gamswild.

Donnerstag, 26.11.2015 um 19:00 Uhr im Volksheim Gußwerk.
Eintritt: Freiwillige Spenden.

Auf ihr Interesse und ihre Teilnahme freut sich der Jagdschutzverein Mariazellerland.

Hubertusmesse am Brandhof – 2015


Auf Einladung des Steirischen Jagdschutzvereines Zweigstelle Mariazellerland fand am 31. Oktober  am traditionsreichen und geschichtsträchtigen Brandhof die diesjährige festliche Hubertusfeier statt.

Zweigstellenobmann Oberförster Hans Mayer begrüßte die zahlreich erschienen Gäste und dankte im besonderen Graf Fritz Meran für seine großzügige Gastfreundschaft. Als Ehrengast nahm der Gründer und Vorsitzende des Mariazeller Jagdmuseum Botschafter Prof. Günther Granser teil dem auch der diesjährige Hubertushirsch aus seinem Revier Weichselboden überreicht wurde.

Die stimmungsvolle Hubertusmesse wurde vom Mariazeller Stadtpfarrer Pater Michael Staberl zelebriert, musikalisch umrahmt von der Jagdhornbläsergruppe „Erzherzog Johann Mariazell“.
Weiterlesen