Faschingsumzug 2013 in Gußwerk

Fasching-Gusswerk-2013

Traditioneller Faschingsumzug in Gußwerk 2013.

Von den Kinderfreunden Gußwerk organisiert, sahen die Besucher 2013 einen sehr kurzweiligen Faschingsumzug, da dieser heuer leider nur aus 5 Wagen bestand.

Die unzähligen Besucher hatten trotzdem Ihren Spaß. Mariazells Bürgermeister Kuss war, obwohl in seiner beruflichen Tätigkeit als Fotograf nicht dabei, sehr präsent. Sein Standpunkt zur nicht erwünschten Gemeindezusammenlegung mit Gußwerk wurde ordentlich auf die Schaufel genommen.
Musikalisch umrahmt wurde der Umzug vom Wagen der Musikkapelle Aschbach und dem Musikverein Gußwerk. Ich verweise nun auf den viel strapazierten Spruch, das Bilder mehr sagen als Worte und wünsche viel Spaß bei der Durchsicht der Fotogalerie.
Weiterlesen

Mariazeller Faschingssprüche 2013 – Schilder auf den Betrieben

Mariazeller-Faschingssprueche-2013

Nachfolgend nun alle Sprüche die das Kulturreferat Mariazell für den Mariazeller Fasching 2013 gestaltet hat.


>> Infoartikel über die Sprüche

Hauptplatz:


Tourismusverband
Beim Tourismus gab es Wahlen wie immer ging’s dabei um’s Zahlen doch ist auch da nicht viel passiert man hat nicht einmal spekuliert.
Weiterlesen

Faschingssamstag 2013 in Mariazell – Faschingssprüche Tafeln

Fasching-Mariazell 2013

Traditionelle Faschingssprüche auf den Betrieben in Mariazell.


Heute, am Faschingsssamstag, hängen wieder die traditionellen Faschingsspruch-Tafeln auf den Betrieben in Mariazell. Die Sprüche gehen heiter subtil auf Begebenheiten des jeweiligen Betriebs im vergangenen Jahr ein. Auch wenn nicht jeder mit der Wahrheit zufrieden sein wird, bringen es die meisten Sprüche auf den Punkt (manchmal muss man aber auch die Hintergründe kennen 😉
Weiterlesen

Kindermaskenball in Mariazell 2013 im Raiffeisensaal

Kindermaskenball-Mariazell_3499

Trotz Grippewelle auch heuer wieder ein voller Erfolg –
der Kindermaskenball 2013.


Das Veranstalterteam mit Martina, Gabi, Michi, Anita, Sabine, Irmi und Nicole war sich etwas unsicher ob trotz der vielen grippekranken Kinder derzeit, genug Maskierte in den Raiffeisensaal Mariazell kommen würden. Es waren unbegründete Zweifel. 130 Kinder hatten einen Riesenspaß bei den 5 Spielestationen und im Anschluss bei Musik und Tanz mit Hokus Pokus Musikus.
Weiterlesen

Fasching 2013 im Mariazellerland – Kurz und intensiv

Fasching-Mariazellerland_7632

Kaum fängt der Fasching 2013 an, ist er auch schon wieder vorbei.


Damit Sie in den paar Tagen närrischen Treibens im Mariazellerland nichts versäumen, nachfolgend eine Terminaufstellung über Faschingsveranstaltungen im Mariazellerland.

Donnerstag, 7.2.2013 Mariazeller Kindermaskenball
14:30 Uhr im Raiffeisensaal Mariazell

Freitag, 8.2.2013 Kindermasken-Eisschießen
15:00 Uhr beim Gasthof Leitner in Gußwerk/Greith
Freitag, 8.2.2013 Faschings-Kindermaskendisko
17:00 Uhr Chili Bar Mariazell
Freitag, 8.2.2013 Faschings-Lehrerkonzert der Musikschule
19:30 Uhr Raiffeisensaal Mariazell
Freitag, 8.2.2013 Pyjama Party
20:00 Uhr Chili Bar Mariazell

Samstag, 9.2.2013 Gaudi-Rodeln
14:30 Uhr Kögerlfeld in Aschbach
Samstag, 9.2.2013 Fasching! So ein Puppentheater
16:00 Uhr im JIM-Lokal Mariazell
Samstag, 9.2.2013 Schnulzen-Gschnas
19:30 Uhr im Gasthof Ochsenwirt Mariazell
Samstag, 9.2.2013 Faschingsgschnas
20:00 Uhr Chili Bar Mariazell

Sonntag, 10.2.2013 Fasching in der Mooshuben
14:00 Uhr beim Eiblbauer

Montag, 11.2.2013 Schneescherer-Ball
19:00 Uhr im Gasthof Rauscher in Mitterbach
Montag, 11.2.2013 Maskenball
21:00 Uhr im Volksheim Gußwerk

Dienstag, 12.2.2013 Faschingsumzug
14:00 Uhr Dorfplatz Gußwerk
Weiterlesen

Kindermaskenball 2012 im Scherflersaal Mariazell

Für die Kinder jedes Jahr ein Highlight – der Kindermaskenball.


Der Kindermaskenball 2012 stand unter dem Motto „Achtung Einsatz“. Die maskierten Kinder mussten 5 Stationen (Polizei, Feuerwehr, Rettung, Bergrettung und Cobra) absolvieren um die begehrte Jause bestehend aus Hot Dog, Krapfen und Pop Corn zu erhalten. Betreut wurden die Stationen von Schülerinnen der HS-Mariazell.

Im Anschluss begeisterte wie bereits im Jahr zuvor (Kindermaskenball 2011) Hokus Pokus Musikus die Kleinen mit Musik und Tanz.
Hokus Pokus Musikus brachte die Stimmung auf den Höhepunkt und die Kleinen zur Erschöpfung.

Verantwortlich für die Durchführung des Kindermaskenballs war Martina Wohlmuth mit Sabrina Ebner, Michi Höhn, Gabi Höller, Sabine Bernold und vielen freiwilligen Helferinnen.

Die Miete für den Scherflersaal wurde von Liane Schrittwieser (www.erlaufsee-strandbuffet.at), sowie von Gabi Arzberger (www.arzberger.co.at) übernommen.

Faschingsumzug in Gußwerk & Flower Power in Mariazell

Faschingsdienstag war nochmal was los im Mariazellerland.

Heuer nimmt die Faschingsberichterstattung schon etwas überhand, da es lobenswerterweise mehr Faschingsinitativen in Mariazell gegeben hat als in den Jahren zuvor. Aber Faschingsdienstag ist Faschingsabschluß und nun gibt es die letzten Bilder und ein Video vom Fasching 2011 im Mariazellerland.

Vormittag fand in der Wiener Straße unter dem Motto „Flower Power“ eine Faschingsveranstaltung statt. Bei herrlichem, angenehmen Frühlingswetter startete die HS Mariazell mit Ihren Lehrern und Schülern eine Playbackshow sehr zum Gaudium des Publikums.
Nach der Show machte DJ Pat mit seinen „Hadern“ Stimmung im Bereich 3 Hasen, Glas Kuss und Sport Redia. Viele Flower Power Maskierte swingten zur Musik oder genehmigten sich das eine oder andere Glaserl bei der Glasscherbenbar.


Fasching in Gußwerk 2011

Der Nachmittag stand traditioneller Weise im Zeichen des Faschingsumzugs in Gußwerk. Veranstaltet von den Kinderfreunden Gußwerk, fanden sich einige hundert Besucher ein, um zu erleben wie sich die Faschingsnarren „Gußwerk 2050“ vorstellen. Der Gußwerker Faschingsumzug – ein Pflichtermin am Faschingsdienstag im Mariazellerland.

Tolle und sehr schöne Fotos vom Fasching 2011 im Mariazellerland gibt es auf der Seite von Foto Kuss.

Fasching in Mariazell 2011 – Indianerdorf am Hauptplatz

In Mariazell wurde der Klappstuhl ausgegraben, um den Unmaskierten den Kampf anzusagen.

Wie unschwer an der Einleitung zu erkennen, war „Der Schuh des Manitu“ das Thema am Faschingssamstag in Mariazell.


Fasching in Mariazell - Der Klappstuhl wurde ausgegraben...

Ob es an den schwierigen Gemeindezeiten liegt, dass der Fasching wieder Einzug gehalten hat in Mariazell, oder am neuen Kulturausschuß der Stadtgemeinde und unserem neuen Häuptling Josef Kuss sei dahingestellt. Auf jeden Fall war die Idee den Fasching wieder mehr zu feiern ein guter Anfang. Ideenbringer und Unterstützer waren auch die Indianderstämme Uhren Sampl, Klopfs, Schweighofers, Girrer, Kuss uvm.


Fasching in Mariazell - Gemeindecowboys mit Gemeindeindianer

So bevölkerten am Samstag nachmittag Indianer und Cowboys den Mariazeller Hauptplatz. Die Stadtkapellenindianer eröffneten das Stammestreffen, gefolgt von einem Indianertrommler, der mit den kleinen Indianern im Apachenpub und indianischen Trommelrythmen für schönes Wetter sorgte. Für die jugendlichen Besucher hatte Hannes Herz (Dee Jay Eol) den passenden Sound in seinem „Grammophon“.


Fasching in Mariazell - die Gemeindeindianer

Als die Sonne glutrot im Westen versank, begaben sich die verbliebenen Stammesbrüder und Greenhörner zum vom Kulturverein K.O.M.M. veranstalteten Schnulzengschnas, beim Ochsenwirt. Dort gingen die rythmischen Tänze weiter, bis die aufgehende Sonne im Osten – die Nacht wieder zum Tag werden ließ…


Fasching in Mariazell - Schnulzengschnas beim Ochsenwirt

Kindermaskenball im Scherflersaal-Europeum in Mariazell 2011

Mehr als 120 Kinder beim Kindermaskenball in Mariazell.

 

Da der Theaterstadl beim Kindermaskenball im Vorjahr aus allen Nähten platzte, wich man heuer auf den Scherflersaal im Europeum aus. Dieser kam aber durch die große Teilnehmerzahl beim Kinderfasching 2011 ebenfalls an seine Grenzen.
Mehr als 120 Kinder wurden gezählt, plus die Eltern im angrenzenden Kaffeebereich. Da wurde der Saal mit dem Bewegungsdrang der vielen maskierten Energiebündel knapp.


Kindermaskenball 2011 in Mariazell

Weltreise war das Motto dieses Kindermaskenballs. 5 Aktionsstationen bezeichnend für die 5 Kontinente, luden die Kindern ein verschiedene Spiele zu probieren. Motivation alles zu versuchen war natürlich der Jausenpass, mit dem man nach nach absolvierter Weltreise zu einem Krapfen, Hotdog und Pop Corn kam. Im Anschluß begeisterte Hokus Pokus Musikus die Kleinen mit Musik und Tanz, bevor man zum Abschluß beim Fischen tolle Preise angeln konnte.


Das Veranstaltungsteam

Toller Maskenball für die Kinder. Und beachtlich wie in den letzten Jahren die Besucherzahl angestiegen ist. 60 Kinder vor 2 Jahren, 90 im letzten Jahr und jetzt über 120, beachtlich. Perfekt organisiert wird diese Veranstaltung von Gabi, Regina, Claudia, Michi, Gabi, Elfi und Martina, die ab nächstes Jahr Gabi Fluch als Hauptverantwortliche für den Kindermaskenball in Mariazell ablösen wird. Gabi hatte diese Funktion die letzten 10 Jahre über. Dankeschön.


Button-Blog-55breit