Fasching 2016 – Schnulzengschnas und Beisl Gschnas in Mariazell – Fotos

Faschingssamstag in Mariazell – Gschnas-Höhepunkte fotografisch festgehalten.

Am 6. Februar 2016 war für Fans von Maskierung und Verkleidung ein optimaler Tag um sich auf vielen Veranstaltungen zu präsentieren. Unter Tags konnte man auf der Gemeindealpe beim Balzplatzerl Gschnas dabei sein, am Abend waren in der KOECK Bar in Mitterbach, im Namenlos, im Beisl und im Hotel Schwarzer Adler-Kloepfer die Faschingsnarren losgelassen.

Aus fahrtechnischen Gründen war ich mit meiner Kamera und meinen „Village People“ beim Schulzengschnas und beim Beisl Gschnas. Die Fotos sind von diesen beiden Veranstaltungen. Beisl Gschnas ist klein und fein, mit super Bewirtung und macht immer Spaß einmal dort vorbei zu schauen. Die meiste Zeit verbrachte ich aber am Schnulzengschnas, veranstaltet vom Kulturverein K.O.M.M., da dort mit viel Platz mehr Faschingsgruppen anzutreffen waren. Heuer waren es besonders viele, da wurde sogar der Platz beim Kloepfer knapp…
Tolle Musik mit der Gruppe Smart Club und ihrem Bandleader Josef „Pepi“ Schütz. Da wurde es oft sehr eng auf der Tanzfläche. Alles in allem ein toller Abend, viel Spaß und viele gelungene Kostüme – Kameltheater Kernhof, Vogelscheuchen, Zwerge, Hippies, Minions, Herr und Frau Holle, Japanerinnen, Afrikanerinnen, Pantomime, Village People – um nur einige zu nennen.

Viel Spaß beim Foto schauen – die Fotos von der Koeck Faschingspartys sind auf deren Facebook Seite >> Koeck Bar Gschnas 2016 Fotos

PS: Für eine „gute Unterlage“ ist meine Gruppe vorher noch zum Nino auf eine Pizza gegangen. Dort wurden wir mit unserem Bauarbeiter Siegi vollständig und haben sogleich unsere Generalprobe absolviert ;-). Nur falls sich wer wundert, dass da Fotos dabei sind die nicht im Beisl oder beim Kloepfer gemacht wurden.

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.