Faschingsumzug in Mariazell & Gußwerk 2016 – Fotos

Faschingsumzüge am Faschingsdienstag 2016 im Mariazellerland.

Der letzte Tag der Faschingszeit wird im Mariazellerland mit einem Faschingsumzug begangen. Heuer sogar mit zwei Faschingsumzügen. Zuerst von Mariazell nach St. Sebastian und am Nachmittag dann in Gußwerk.

Angeführt von der Stadtkapelle Mariazell setzte sich ein langer Tross von Maskierten Richtung St. Sebastian in Bewegung, wo beim Spar Markt Steiner ein Krapfen auf die Teilnehmer wartete. Durch die Teilnahme der NMS Mariazell und der Kindergartenkinder waren dieses Jahr viele Teilnehmer beim Faschingsumzug. Das Hauptthema heuer war „Märchen…es war einmal“ und so waren auch sehr viele Verkleidungen passend zum Thema.

Nachmittag fand dann der Faschingsumzug in Gußwerk statt, wo auch die Wägen des Mariazell Umzugs teilnahmen und noch um den Wagen „Es war einmal in Gußwerk“ und „Tausend und eine Nacht“ ergänzt wurden. In Gußwerk sorgte der MV Gußwerk und der MV Aschbach für die musikalische Begleitung.

Die Faschingsnarren hatten Wetterglück und bei für die Jahreszeit sehr warmen Temperaturen mit Sonnenschein konnte man es auch mit leichterer Faschingsbekleidung aushalten. Meine Faschingsberichterstattung für 2016 ist mit nachfolgenden Fotos abgeschlossen und nächstes Jahr sind wir natürlich wieder live dabei. Viel Spaß beim Foto schauen…

 

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.