Serie: Menschen aus dem Mariazellerland – Werner Feldhammer

Menschen die im Mariazellerland leben und ihm ein „Gesicht“ geben.


Leider ist Werner Feldhammer viel zu früh von uns gegangen. Dieser Artikel bleibt als schöne Erinnerung an Werner online.
Jeden Samstag wird im Mariazellerland Blog ein „Gesicht“ aus dem Mariazellerland mit immer den selben Fragen veröffentlicht.
Heute im Fokus – Werner Feldhammer, zielstrebiger Betriebsleiter bei Pferdehof & Hochlandrinderzucht Gut Weißenbach und interessanter Geschichtenerzähler bei seinen Pferdekutschenfahrten.
Kommenden Samstag, 26. April folgt der/die nächste Mariazellerland Bewohner(in).
Alle veröffentlichten MariazellerlandlerInnen kann man in Zukunft dann gesammelt im Archiv unter der Kategorie MariazellerlandlerInnen finden oder man klickt unter dem Artikel auf „Abgelegt unter MariazellerlandlerInnen„.

Name: Werner Feldhammer
Beruf: Landwirt und Polizeiinspektor i. R.
Lebenstraum: Ich hatte mehrere Lebensträume. Einer davon war Kanada – ich wollte nach Kanada auswandern und schlussendlich wurde es ein Jahr in Südafrika. Meine anderen Träume waren Polizist zu werden und Pferde zu haben, diese Träume habe ich mir erfüllt. Jetzt reizt mich Kanada auch nicht mehr, da mir das Mariazellerland ans Herz gewachsen ist.

Was ihm am Mariazellerland gefällt:
Die Gegend und die verschiedenen Menschen die hier leben.

Was ihm am Mariazellerland NICHT gefällt:
Die schlechten Straßenzustände und die nicht optimale medizinische Versorgung.

Was fehlt im Mariazellerland bzw. was sollte man verbessern:
Es fehlen Fortbildungsmöglichkeiten, Wellnessangebote bzw. ein Schlechtwetterprogramm und eine Reithalle wäre schön.

Der schönste Platz im Mariazellerland:
Der schönste Platz im Mariazellerland ist eindeutig die Walstern gefolgt von der Mooshuben.

Was man im Mariazellerland unbedingt sehen/machen sollte:
Ein Besuch der Basilika ist Pflicht und den Erlaufsee sollte man ebenfalls ansehen.

Pin It

2 Kommentare bei “Serie: Menschen aus dem Mariazellerland – Werner Feldhammer

  • 19. April 2014 um 11:36
    Permalink

    Danke Fred für die Gestaltung deiner interessanten Blogs über die Bewohner
    des Mariazellerlandes.

    FROHE OSTERN wünscht Dir

    Werner

  • 19. April 2014 um 18:37
    Permalink

    Servus Werner,

    bitte, interessiert doch sehr viele Leser des Mariazellerland Blogs, welche Menschen das Mariazellerland ausmachen.

    Ich wünsche Dir ebenfalls FROHE OSTERN
    Fred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.