Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk – Fotos und Video

Adventkonzert der Liedertafel Gußwerk – Pfarrkirche Gußwerk – im Rahmen des Mariazeller Advents

Ein Benefizkonzert zu Gunsten der Aktion Mariazeller Nursery School Kenia-Samburu – am 3. Adventsonntag 16. 12. 2018 – 17:00 Uhr

Die Liedertafel Gußwerk unter der Leitung von Hans Konrad und Edith Waxenegger, gestaltete in der Pfarrkirche von Gußwerk, in ihrer berühmten traditionellen Weise, das Adventkonzert wieder für einen guten Zweck, am 3. Adventsonntag Gaudete. Mit Advent (lateinisch adventus „Ankunft“), eigentlich adventus Domini (lat. für Ankunft des Herrn), wird die Jahreszeit bezeichnet, in der sich die Christenheit auf das Fest der Geburt Jesu Christi, auf Weihnachten, vorbereitet. Diese Freude wollen wir vermehren durch Teilen. Daher wurde das Konzert zu Gunsten der Aktion Mariazeller Nursery School Kenja-Samburu aufgeführt.

Mitwirkende des Benefizkonzertes waren:

die Alphornbläser Mariazell unter der Leitung von Karl Zimmerl die Familienmusik Grössbacher unter der musikalischen Leitung von Peter Grössbacher die Liedertafel unter der Leitung von Hans Konrad und Edith Waxenegger.
Die verbindenden
Texte wurden von Elfriede Rohringer, wieder in ihrer typischen besinnlichen und adventlichen Art und Weise, vorgetragen.
Im Anschluss des Adventkonzertes lud
Familie Tschackert vor der Kirche zu herrlichem Glühwein und Tee ein.

Der Stadtpfarrer von Gußwerk, Pater Mag. Christoph Pecolt, eröffnete die adventliche Feierstunde und gab uns den Schlusssegen für eine besinnliche Weihnachtszeit.

Die Programmabfolge:

Alphornbläser Mariazell

Festlicher Einzug Musik: Alexander Wörner

Begrüßung durch Herrn Pfarrer P. Christoph Pecolt

Liedertafel:

Denk amal außi heut Text, Weise und Satz: Lorenz Maierhofer

Winterzeit Weise und Satz: Norbert Rainer; Text: Johann K. Lang

Familienmusik Grössbacher

Orgelboarischer Weise: Tobias Reiser d. Ä.

Der B`Sinnliche Volksweise

Liedertafel

Da See g`friat zua Text, Musik und Satz: Lorenz Maierhofer

Gar finsta is die Nacht Weise und Satz: Christian Dreo; Text: Brigitte Hubmann

Elfriede Rohringer: liest adventliche Texte

Alphornbläser Mariazell

Gebet Musik: Alexander Wörner

Es wird scho glei dumpa Volksweise; arr. Franz Schüssele

Liedertafel: Ensemble

When a child is born Musik: Zarcar; Text: Fred Jacobson

Weihnachtskekse – Swing Text, Musik, Satz: Lorenz Maierhofer

Familienmusik Grössbacher

Ritter Walzer Volksweise aus Südtirol

Hafenboarischer Weise: Hans Karl

Alphornbläser Mariazell

Bibilis Käs Volksweise aus der Schweiz

Echo Ruf Musik: Hans Jürg Sommer

Sonntagsglocken Musik: Reinald Riede

Liedertafel: Frauenchor

This little light of mine Musik: Harry Dixon Loes; Text: Aretha Franklin Arr.: Lorenz Maierhofer

So spat im Joahr Weise und Satz: Sepp Spanner; Text: Brigitte Hubmann

Elfriede Rohringer: liest adventliche Texte

Familienmusik Grössbacher

S`Gebot is ausganga Weise und Text: Tobias Reiser d.Ä.

Bauernmenuett Volksweise aus Salzburg

Liedertafel:

Vor den Toren dieser Welt Text, Weise, Satz: Norbert Rainer

Schlussworte durch Herrn Pfarrer P. Christoph Pecolt

Abschlusschor:

Adventjodler Text, Weise, Satz: Lorenz Maierhofer

Es war dies wieder eine wunderbare, besinnliche Veranstaltung der Liedertafel Gußwerk, im Rahmen des Mariazeller Advents und vieler Mitwirkender in der Pfarrkirche von Gußwerk, die uns ein Stück näher am 3. Adventsonntag Gaudete (Gaudete in Domino semper: „Freut euch im Herrn allezeit“, Phil 4, rosa Kerze – aufgehelltes Violett wegen des freudigen Charakters des 3. Adventsonntags – Gaudete) zu Weihnachten brachte und uns ermöglichte, mit mehr Ruhe und Gelassenheit, sich auf Weihnachten, das Fest des Friedens und der Liebe, auf Gott und die Mitmenschen, einstimmen zu können.

Traditionell wie seit vielen Jahren, lud Familie Tschackert im Anschluss des Adventkonzertes, zu Glühwein und Tee am Stand vor der Kirche ein.
Ein herzliches vergelt’s Gott!

Herzlichen Dank an Ing. Franz-Peter Stadler 1010 Wien & Salzatal für Text und Fotos.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.